Unternehmensanleihe VGP NV

07.09.2016

Unternehmensanleihe VGP NV

  • Fester jährlicher Coupon
  • Laufzeit: 7 Jahre

Das Anlegen in Anleihen birgt Risiken. Durch die Zeichnung von Anleihen geben die Anleger dem Emittenten ein Darlehen. Dieser verpflichtet sich, jährlich Zinsen zu zahlen und zum Fälligkeitstermin den Kapitalbetrag zurückzuzahlen. Für die Anleger besteht das Risiko, dass sie die Anlagesumme teilweise oder ganz verlieren. Die Anleger müssen vor der Zeichnung der angebotenen Anleihen, die Anleihe und den Verkaufsprospekt gründlich lesen und insbesondere die Risikofaktoren beachten.

Ab Freitag, 9. September 2016 (9 Uhr) bis einschließlich Donnerstag, 15. September 2016 (16 Uhr) (vorbehaltlich vorzeitigen Zeichnungsschlusses) können Sie die neue Unternehmensanleihe (die „Anleihe“) von VGP NV (BE) (der „Emittent“) zeichnen.

Voornaamste kenmerken

Laufzeit: 7 Jahre 
Endfälligkeitstag: 21. September 2023
Emissionspreis:

100%

Alle Tarife für Wertpapiertransaktionen der KBC Bank AG finden Sie unter Preisliste.

Vermittlungsgebühr: 1,875%, zulasten des Emittenten
Rückzahlung zum Endfälligkeitstag: Anspruch auf Rückzahlung von 100,00% der Anlagesumme in EUR, nämlich EUR 1.000,00 je Stückelung, außer bei Insolvenz oder Ausfalls des Emittenten.
Anlageziel: Bei einer Anlage in diesem Produkt wird von einer Diversifikation der Anlageportfolios ausgegangen.
Jährlicher Coupon: 3,90% jährlich zahlbar am 21. September jeden Jahres ab September 2017 bis zum Endfälligkeitstag. Der jährliche Coupon wird bei einem Step-up oder Step-down infolge einer Kontrolländerung und/oder einer Nichtzahlung einer finanziellen Verpflichtung angepasst (Weitere Auskünfte entnehmen Sie dem Verkaufsprospekt). Zinssatz an diesem Abschnitt aufgeführt sind auf Jahresbasis und vor Quellensteuerabzug (aktuell 27%).
Rendite:

Effektive Bruttorendite is 3,90% brutto (vor Quellensteuer) wenn die Anleihe bis zum Tilgungstermin gehalten wird. Sie finden weitere Informationen unter „Effektive Bruttorendite“ des Produktinformationsblattes.

Effektive Rendite nach Quellensteuer (jetzt 27%) ist 2,847% wenn die Anleihe bis zum Tilgungstermin gehalten wird. Sie finden weitere Informationen unter „Effektive Rendite nach Quellensteuer“ des Produktinformationsblattes.

Stückelung: EUR 1.000
Notierung: Euronext Brüssel  - geregelter Markt
Geltendes Recht: Belgisches Recht.
Hinweis:
  • Die Anleihen sind Verbindlichkeiten einer Holdinggesellschaft, wodurch ihre Verbindlichkeiten strukturell nachrangig sind gegenüber den durch eine Sicherheit gewährleisteten Schulden oder früher fälligen Schulden des Emittenten und effektiv strukturell nachrangig sind gegenüber den erheblichen Schulden des Joint Venture, der Tochterunternehmen des Joint Venture und der Unternehmen der Gruppe (andere als der Emittent).
  • Da die Gefahr besteht, dass der Emittent einer Anleiheemission seinen Verpflichtungen nicht nachkommt, ist eine gute Streuung über Instrumente und Gegenparteien für potenzielle Investoren wichtig.

Lesen Sie mehr

Informationen

  • Merkblatt (Niederländisch)
  • Merkblatt (Französisch)
  • Prospekt (Niederländisch)
  • Prospekt (Englisch)
  • Zusammenfassung Prospekt (Französisch)
  • Mitteilung vorzeitiger Zeichnungsschluss (Niederländisch)
  • Mitteilung vorzeitiger Zeichnungsschluss (Französisch)
  • Mitteilung Zuweisung (Niederländisch)
  • Mitteilung Zuweisung (Französisch)

Mit Beschwerden können Sie sich an klachten@kbc.be (tel. 0800 62 084) bzw. ombudsman@ombudsfin.be. 

In Verbindung stehende Artikel