Mit dem Pensionssparen zu beginnen, das war noch nie so leicht.

Mit dem Pensionssparen zu beginnen, das war noch nie so leicht.

Sie haben wohl schon einmal Pensionssparen in Erwägung gezogen. Logisch, denn das bedeutet jedes Jahr einen hübschen Steuervorteil. Also, worauf warten Sie noch? Öffnen Sie KBC Mobile und in vier Schritten nehmen Sie schon am Pensionssparen teil. Schneller und einfacher denn je!

Führen Sie diese 5 einfachen Schritte aus

  1. Öffnen Sie in KBC Mobile den Bereich Sparen (unten auf dem Display beim Symbol mit dem Sparschwein) und tippen Sie dann auf „Steuerbegünstigt sparen und anlegen“.
  2. Klicken Sie erst auf das Plus „Neues Produkt mit Steuervorteil“ und dann auf „Pricos“.
  3. Sie erhalten die notwendigen Informationen zum Pensionssparfonds, den Sie eröffnen werden. Lesen Sie diese gut und klicken Sie auf „Eröffnen“.
  4. Möchten Sie automatisch am Pensionssparen teilnehmen? Tragen Sie, von welchem Konto aus sowie wann und wie viel Sie einzahlen wollen.
  5. Jetzt sehen Sie eine Übersicht Ihres Antrags und können dann die Merkmale des Pensionssparfonds lesen. Alles verstanden? Tippen Sie auf „Bestätigen“, dann noch unterzeichnen ...

        ... und es ist erledigt! 

Wie viel sparen?

Denken Sie darüber nach, wie viel Sie jeden Monat sparen können. Worauf Sie langfristig verzichten können, das können Sie in den Pensionssparfonds einzahlen. Bei der KBC können Sie ab 10 Euro im Monat am Pensionssparen teilnehmen.  

30% Steuerermäßigung

Vom Fiskus erhalten Sie im Jahr darauf 30% Ihrer Einzahlungen zurück. 2016 können Sie bis zu 2016 fürs Pensionssparen steuerlich absetzen, Sie erhalten dann 282 Euro zurück.

Exakt den Höchstbetrag sparen?

Zahlen Sie per Dauerauftrag 78,34 Euro pro Monat ein. Dann erreichen Sie von selbst das steuerbegünstigte Maximum von 940 Euro.

In KBC Mobile haben Sie übrigens eine praktische Übersicht Ihres Pensionssparkontos. Dort sehen Sie auf einen Blick, wie viel Sie noch einzahlen müssen, um das jährliche Maximum zu erreichen. 

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein