Unfallversicherung für den Fahrer

KBC-Police für Ihr Fahrzeug

Unfallversicherung für den Fahrer

KBC-Police für Ihr Fahrzeug

Rundumschutz

Als Fahrer sind Sie für körperliche Verletzungen bei einem Unfall versichert, auch wenn Sie selbst haften.

Jeder Fahrer ist abgesichert

Nicht nur Sie, sondern auch Ihre Familienangehörigen.

Umfassende Versicherungsleistungen

Heilkosten können Sie bis zu 12.500 Euro versichern.

Ihr Auto ist gut versichert. Und Sie?

Wussten Sie, dass Sie als Fahrer nicht für körperliche Verletzungen versichert sind, wenn Sie einen Unfall verursachen? Mit der Unfallversicherung für den Fahrer steigen Sie auch selbst richtig versichert ins Auto.

Schützen Sie sich selbst als Fahrer

Was ist versichert?

  • Die Kosten für die Heilbehandlung nach einem Autounfall
  • Die Kosten für eine angemessene Beförderung, wenn Sie für die Behandlung ins Krankenhaus müssen
  • Die Such- und Rettungskosten, wenn Sie sich verirrt haben oder vermisst sind
  • Dauerschäden
  • Umbauarbeiten an Ihrem Haus oder die Umrüstung Ihres Wagens und die Kosten für Hilfe bei schweren Dauerschäden
  • Finanzieller Schutz für die Hinterbliebenen für den Fall, dass Sie vorzeitig sterben

Die Entschädigungen sind unabhängig von den Diskussionen über die Haftung

Was ist unter anderem nicht versichert?

  • Unfälle während Ihres Berufslebens
  • Unfälle, die Sie vorsätzlich oder durch einen schweren Fehler verursachen
  • Die Teilnahme an Geschwindigkeits-, Gleichmäßigkeits- oder Geschicklichkeitswettbewerben, einschließlich Trainings
  • Unfälle, die Sie im Zustand einer Alkoholvergiftung von mehr als 1,5 Promille, im Zustand der Trunkenheit oder in einem gleichartigen Zustand, der die Folge des Genusses anderer Produkte als alkoholischer Getränke ist, verursacht haben

Wissenswertes

  • Dieses Produkt unterliegt dem belgischen Recht.
  • Die Versicherungen in dieser Police gelten für ein Jahr. Sie werden stillschweigend verlängert, sofern sie nicht spätestens drei Monate vor dem Hauptfälligkeitstag gekündigt werden.
  • Ihr Vermittler ist die erste Anlaufstelle für Ihre Beschwerden. Wenn es zu keiner Einigung kommt, können Sie sich wenden an das KBC-Beschwerdemanagement, Brusselsesteenweg 100, 3000 Leuven, beschwerden@kbc.be, Tel. 0800 620 84 (gebührenfrei) oder 078 15 20 45 (gebührenpflichtig), Fax 016 86 30 38. Wenn Sie keine geeignete Lösung erzielen, dann können Sie sich wenden an den Ombudsmann der Versicherungen, der für den gesamten Sektor auftritt, de Meeûsplantsoen 35, 1000 Brüssel, info@ombudsman.aswww.ombudsman.as
    Sie behalten dennoch das Recht, ein gerichtliches Verfahren einzuleiten.

Für ein Angebot zur Unfallversicherung für den Fahrer in der KBC-Police für Ihr Fahrzeug - Personenwagen wenden Sie sich bitte an Ihren KBC-Versicherungsvermittler.

Die KBC-Police für Ihr Fahrzeug ist ein Produkt von KBC Versicherungen AG – Professor Roger Van  Overstraetenplein 2 – 3000 Leuven – Belgien
MwSt. BE 0403.552.563 – RPR Leuven – IBAN BE43 7300 0420 0601 – BIC KREDBEBB
Unternehmen zugelassen für alle Zweige unter Code 0014 (K. E. 4. Juli 1979, B. S. 14. Juli 1979) von der Belgischen Nationalbank, de Berlaimontlaan 14, 1000 Brüssel, Belgien.
Ein Unternehmen des KBC Gruppe

Eine kurze Beschreibung der Deckung und der wichtigsten Ausschlüsse sowie andere nützliche Informationen finden Sie in den Produktinformationen

  • Produktinformation
  • Allgemeine Bedingungen
  • Segmentierungspolitik

.


 

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein