Ihre Familienpolice

KBC-Familienpolice

Ihre Familienpolice

KBC-Familienpolice

Simulieren Sie Ihre Familienpolice in KBC Touch.

Melden Sie sich in KBC Touch an und gehen Sie zu "Familie". Dort können Sie Ihre Familienpolice maßgeschneidert berechnen und sofort abschließen. Völlig online, in nur 3 Minuten!

Weltweiter Versicherungsschutz

Unsere Familienpolice gilt auch, wenn Sie im Ausland jemand anders Schaden zufügen.

Spezielle Optionen nach Maß

Jede Familie ist anders und hat andere Bedürfnisse. Das wissen wir bei der KBC auch. Darum können Sie für sich und Ihre Familie Optionen nach Maß wählen.

Warum sollten Sie sich für die Familienpolice entscheiden?

Trotz aller Vorsicht kann man Pech nicht immer vermeiden. Haben Sie jemand anders Schaden zugefügt? Oder haben Sie durch eine andere Partei selbst Schaden erlitten? Es gibt viele Situationen, in denen die Familienpolice die finanzielle Last auffängt. Und das auf der ganzen Welt.

Einige Fälle, in denen Sie sich auf die Familienpolice verlassen können

  • Sie sind bei Freunden zum Essen eingeladen und stoßen versehentlich eine teure Vase vom Tisch. Dann hilft Ihnen die Familienpolice aus der Patsche.
  • Während eines Radausflugs geben Sie keine Vorfahrt und stoßen mit einem anderen Radfahrer zusammen. Dann bezahlt Ihre Familienpolice den Schaden, den der andere Radfahrer erleidet. Sowohl die Heilkosten als auch der Schaden am Fahrrad, an der Kleidung u. a. des Geschädigten sind versichert. 

Die Familienpolice versichert Ihre Haftung im Privatleben

Was ist unter anderem versichert?

Familienpolice obligatorisch
  • Ihre Haftung, wenn Sie im Privatleben einer Person, die nicht zu Ihrer Familie gehört, Schaden zufügen. Verlangt jemand Schadenersatz von Ihnen? Dann verteidigen wir Sie . Stellt sich heraus, dass Sie haftbar sind? Dann entschädigen wir den Geschädigten.
  • Alle Personen, die mit Ihnen unter einem Dach wohnen, sind versichert.
  • Auch Schaden, den Ihre Tiere anderen zufügen, ist versichert.

Schadenersatz und Franchise

Je Schadensfall ersetzen wir bis zu ungefähr 24,8 Millionen Euro für Körperschaden und bis zu rund 6,9 Millionen Euro bei Sachschaden (Oktober 2015). Nur für den Sachschaden gilt eine Franchise von rund 244 Euro je Schadensfall (Oktober 2015). Diese Beträge sind an den Verbraucherpreisindex gebunden.

Was ist unter anderem nicht versichert?

  • Schaden (körperliche Verletzungen oder Sachschaden), den Sie sich selbst oder einem  Familienmitglied zufügen
  • Schaden, den Sie bei der Ausübung Ihrer Berufstätigkeit verursachen
  • Schaden, für den Sie eine gesetzliche Haftpflichtversicherung abschließen müssen, wie die Autoversicherung oder die Jagdversicherung
  • Schaden, der von Tieren verursacht wird, die Sie in Belgien als Privatperson nicht halten dürfen
  • Schaden, der durch Reitpferde verursacht wird, deren Eigentümer Sie sind
  • Schaden, der von einem Familienmitglied, das 16 Jahre oder älter ist, vorsätzlich verursacht wird
  • Schaden, der durch grobe Fahrlässigkeit eines Familienmitglieds, das 18 Jahre oder älter ist, verursacht wird (zum Beispiel Gewaltanwendung, Diebstahl, Vandalismus)
  • Schaden, den Sie mit E-Bikes (Speed Pedelecs) verursachen. In diesem Fall sind Sie gesetzlich verpflichtet, eine getrennte Kfz-Haftpflichtversicherung abzuschließen

Tipp

Ziehen Ihre Kinder in die erste eigene Wohnung? Denken Sie dann daran, dass sie ihre eigene Familienpolice brauchen!

Spezielle Optionen unserer Familienpolice

Jede Familie ist anders und hat andere Bedürfnisse. Daher finden Sie in unserer Familienpolice eine Reihe von Optionen. Für Ihre speziellen Wünsche und Bedürfnisse.

Option: Privatrechtsschutzversicherung

Was ist unter anderem versichert?

  • Haben Sie Schaden erlitten? Dann helfen wir Ihnen, eine Entschädigung von der Person, die für den Schaden verantwortlich ist, zu fordern.
  • Wenn sich herausstellt, dass diese Person zahlungsunfähig ist, dann ersetzen wir Ihren Schaden unter bestimmten Bedingungen bis zu 12.500 Euro. Für Körperschaden wird dieser Betrag nochmals um 12.500 Euro erhöht.
  • Werden Sie einer fahrlässigen Straftat verdächtigt? Dann können Sie darauf zählen, dass wir Sie verteidigen, wenn Sie vor dem Strafrichter erscheinen müssen.

Schadenersatz und Franchise

Wir übernehmen die versicherten Kosten und Honorare bis zu 100.000 Euro je Schadensfall und für alle Begünstigten zusammen. Wir wenden keine Franchise an. Das bedeutet, dass wir alle juristischen Kosten ab dem ersten Euro tragen. Einen Schwellenbetrag (Mindeststreitwert) gibt es nicht.

Was ist unter anderem nicht versichert?

  • Schaden, der auf die Ausführung eines Vertrags zurückzuführen ist
  • Bußgelder oder Beträge aufgrund außergerichtlicher Vergleiche
  • Vorsätzliche Straftaten wie Vandalismus oder eine Schlägerei
  • Streitigkeiten als Eigentümer oder Fahrer eines Kraftfahrzeugs

Option: Versicherung Allgemeiner Vertragsrechtsschutz

Bietet neben der Deckung der Privatrechtsschutzversicherung auch noch eine Deckung für Vertragsstreitfälle.

Das können Streitfälle um einen Kauf oder eine Reise sein, aber zum Beispiel auch Diskussionen über den Kauf eines Hauses oder Baugrundstücks und die Installation eines Heizkessels oder einer Küche.

Option: Versicherung für Ihren Hund

Die Versicherung für Ihren Hund ist eine Unfallversicherung.

Was ist unter anderem versichert?

Familienpolice: Option Versicherung für Ihren Hund
  • Wenn Ihr Hund jemanden beißt, vergüten wir den Schaden. Sogar, wenn Sie nicht dafür haften. Es ist dabei unerheblich, wen der Hund gebissen hat: ein Familienmitglied, das Enkelkind, den Babysitter, den Briefträger ...
  • Ein fremder Hund beißt jemanden aus Ihrer Familie? Auch dann vergüten wir den Körperschaden. Selbst wenn wir den Eigentümer des Hundes nicht ausfindig machen können oder wenn er den Schaden nicht bezahlen kann.
  • Ihr Hund erleidet einen Verkehrsunfall. Wir bezahlen Ihre Tierarztkosten bis zu 2000 Euro. Wenn Ihr Hund infolge des Verkehrsunfall stirbt, zahlen wir die Einäscherungskosten bis zu 350 Euro und die Kosten für einen neuen, ähnlichen Welpen, wenn Sie das wünschen.

Franchise

Wir wenden keine Franchise an

Was ist unter anderem nicht versichert?

  • Gewerbliche Zucht oder Haltung von Hunden
  • Unfälle, die Ihr Hund erleidet, die aber keine Verkehrsunfälle sind (wie Rauferei mit anderen Hunden, Ertrinken)
  • Heilkosten für Ihren Hund

Noch mehr Optionen

Entdecken Sie noch mehr Optionen unserer Familienpolice

  • Versicherung Ihres Nebenverdienstes
  • Versicherung für Sie als Lehrer
  • Versicherung Tagesmutterdienst
  • Versicherung für Hilfe bei Ihnen zu Hause

Das sollten Sie wissen

  • Dieses Produkt unterliegt dem belgischen Recht.
  • Die Versicherungen in dieser Police gelten für ein Jahr. Sie werden stillschweigend verlängert, sofern sie nicht spätestens drei Monate vor dem Hauptfälligkeitstag gekündigt werden.
  • Ihr Vermittler ist die erste Anlaufstelle für Ihre Beschwerden. Wenn es zu keiner Einigung kommt, können Sie sich wenden an das KBC-Beschwerdemanagement, Brusselsesteenweg 100, 3000 Leuven, beschwerden@kbc.be, Tel. 0800 620 84 (gebührenfrei) oder 078 15 20 45 (gebührenpflichtig), Fax 016 86 30 38. Wenn Sie keine geeignete Lösung erzielen, dann können Sie sich wenden an den Ombudsmann der Versicherungen, der für den gesamten Sektor auftritt, de Meeûsplantsoen 35, 1000 Brüssel,info@ombudsman.as, www.ombudsman.as
    Sie behalten dennoch das Recht, ein gerichtliches Verfahren einzuleiten.

Für ein Angebot der KBC-Familienpolice verweisen wir auf unsere Website oder wenden Sie sich an Ihren KBC-Versicherungsvermittler.

Die KBC-Familienpolice ist ein Produkt von KBC Versicherungen AG – Professor Roger Van Overstraetenplein 2 – 3000 Leuven – Belgien
MwSt. BE 0403.552.563 – RJP Leuven – IBAN BE43 7300 0420 0601 – BIC KREDBEBB
Unternehmen zugelassen für alle Zweige unter Code 0014 (K. E. 4. Juli 1979, B. S. 14. Juli 1979) von der Belgischen Nationalbank, de Berlaimontlaan 14, 1000 Brüssel, Belgien.
Ein Unternehmen des KBC Gruppe

Eine kurze Beschreibung der Deckung und der wichtigsten Ausschlüsse sowie andere nützliche Informationen finden Sie in den Produktinformationen

  • Produktinformationen
  • Allgemeine Bedingungen
  • Segmentierungspolitik

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein