Dokumentation

Dokumentation

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, juristischen Dokumente und die Ordnungen unserer Produkte finden hier zur Information. Sie können sie online einsehen und herunterladen. Natürlich können Sie sie auch in Ihrer KBC-Bankfiliale bekommen.

Allgemein

BBV-Verhaltenskodex

Der BBV-Verhaltenskodex wurde im Belgischen Verband der Banken und Börsengesellschaften, der Organisation, die die Banken und Sparbanken in Belgien vertritt, erarbeitet. Dieser Verhaltenskodex enthält die Regeln, die die Banken und Sparbanken in ihrer Beziehung mit den Privatkunden respektieren.

Sie finden den vollständigen Verhaltenskodex auf der Website von Febelfin

Allgemeine Geschäftsbedingungen KBC Bank AG

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Preisliste und gegebenenfalls die geltenden Sonderordnungen, bilden der Rahmenvertrag zwischen der Bank und dem Kunden.

Betrachten Sie hier die Publikation.

Embargopolitik der KBC Bank

Die KBC Bank ist verpflichtet, die per Verordnung der Europäischen Union und/oder durch den belgischen Gesetzgeber verhängten Finanz- und Handelsembargos zu beachten.
Klicken Sie hier für eine Übersicht der von der Europäischen Union verhängten Embargos.

Für USD-Zahlungen ist die KBC überdies verpflichtet, sich an die Embargos zu halten, die von den Vereinigten Staaten verhängt worden sind.
Klicken Sie hier für eine Übersicht der von den Vereinigten Staaten verhängten Embargos.

Hinsichtlich bestimmter Länder hat die KBC Bank beschlossen, über die oben genannten Embargos hinauszugehen. So führt die KBC Bank keine USD-Zahlungen mit Personen, Einheiten und Banken in Myanmar, dem Sudan, Kuba, Nordkorea, Syrien und betreibt eine sehr strenge Politik bei finanziellen Transaktionen von Personen mit Wohnsitz im Iran.
Betrachten Sie die Veröffentlichung über den Iran.

Informationen zur Unternehmenspolitik bezüglich Interessenkonflikten

Die europäische MiFID-Richtlinie verpflichtet Investmentunternehmen, schriftliche Verhaltensvorschriften über die Behandlung ihrer Interessenkonflikte bei der Gewährung von Investmentdienstleistungen zu erstellen. Der KE vom 21. Februar 2014 über die Verhaltensregeln und Regeln über die Behandlung von Interessenkonflikten führt dieselbe Verpflichtung für Versicherungsunternehmen ein. In den nachstehenden Veröffentlichungen können Sie lesen, wie die KBC Bank und KBC Versicherungen diese Vorschriften umgesetzt haben.

Informationen politisch exponierter Personen

Zahlungen

Konten

Zahlungskarten

Selfbanking

Versichern

Sparen und Anlegen

Konten

Produktscore

Anlegerschutz

Besteuerung

Broschüren

Sonstige

Frühere Versionen dieser Dokumente aufrufen

Zweifeln Sie, ob das Dokument auf dieser Seite die neueste Version ist oder wollen Sie eine frühere Version abrufen? Wenden Sie sich an Ihre KBC-Bankfiliale. Sie können sowohl die neueste als auch frühere Versionen dieser juristischen Dokumente und Ordnungen abrufen.

Wir helfen Ihnen gern