Ausbesserungsarbeiten

Sorgen Sie dafür, dass der Vermieter zufrieden ist, wenn Sie die Wohnung verlassen

Bessern Sie möglichen Schaden aus, den Sie angerichtet haben, und putzen Sie die Wohnung gründlich.
Wurde zu Beginn des Mietvertrags ein ausführliches Übergabeprotokoll erstellt? Für Mängel, die durch höhere Gewalt oder Verschleiß verursacht sind, müssen Sie nicht einstehen.

Einige Hinweise:

  • Haben Sie Löcher in die Wände gebohrt? Spachteln Sie diese dann zu.
  • Haben Sie die ursprüngliche Beleuchtung und Dekoration ersetzt? Hängen Sie sie dann zurück.
  • Müssen Wände frisch gestrichen werden?
  • Haben Sie eine Auffahrt oder Terrasse? Jäten Sie das Unkraut.

Jetzt nur noch putzen ...

Ist die Wohnung leer? Trommeln Sie dann Freunde und Freundinnen zusammen und putzen Sie die Wohnung gründlich. Denken Sie auch an den Ofen und die Dunstabzugshaube. Alles muss picobello sein!
Wenn Sie eine saubere und frische Wohnung zurücklassen, gibt es bei der Rückgabe der Mietkaution keine Diskussionen. Und das Geld haben Sie dann wieder für Ihr neues Zuhause zur Verfügung.

In meiner Liste zu tun
Zu meinem Kalender hinzufügen