Schnullersparkonto für Ihr Baby

Sparen für Ihr Kind

Schnullersparkonto für Ihr Baby

Sparen für Ihr Kind

Sparen für die Zukunft Ihres Kindes

Es ist nie zu früh, um ans Sparen zu denken! Sichern Sie Ihrem Kind ein hübsches Sparguthaben.

Geschenktipp auf der Geburtsanzeige

Geben Sie die Kontonummer auf der Geburtsanzeige Ihres Babys an, damit Freunde und Familie leicht einen Betrag überweisen können.

Online eröffnen

Ein Schnullersparkonto lässt sich jetzt schneller denn je eröffnen in KBC Mobile und KBC Touch.

Was ist ein Schnullersparkonto?

Schnullersparkonto

Ein Schnullersparkonto ist ein KBC-Wachstumssparkonto, das Eltern vor der Geburt ihres Kindes eröffnen können. So können Sie als Mutter oder Vater sofort mit dem Sparen für die Zukunft Ihres ungeborenen Kindes beginnen. Sie können auch wählen, wie viel Geld Sie sparen und ab welchem Alter der Betrag Ihrem Kind zur Verfügung steht.

Wollen auch die Großeltern, Onkel oder Tanten einen Beitrag leisten? Setzen Sie diese Kontonummer sofort auf die Geburtsanzeige Ihres Babys, sodass jeder einfach mitsparen kann.

Gut zu wissen: Das Schnullersparkonto lautet auf den Namen des Elternteils. Das Konto kann frühestens am 18. Geburtstag an das Kind gehen.

Wer kann ein Schnullersparkonto eröffnen?

Alle werdenden Mütter und Väter können dieses Konto für ihr ungeborenes Kind eröffnen, indem sie in KBC Touch oder KBC Mobile die Option "Baby unterwegs" wählen.

Sie haben noch keinen Namen für Ihr Kind gewählt? Kein Problem, Sie können das Schnullersparkonto auch eröffnen, wenn der Name Ihres Babys noch nicht 100% sicher ist. Natürlich können Sie das KBC-Wachstumssparkonto auch noch nach der Geburt eröffnen.

Das Spargeld können Sie auf zweierlei Weise freigeben:

  • Sie wählen ein Datum, an dem Ihr Kind das Geld erhält.
  • Sie entscheiden, dass Ihr Kind das Geld erst bekommt, wenn es sein eigenes Haus kauft oder baut. Das Geld wird automatisch am 30. Geburtstag Ihres Kindes freigegeben.

Warum sich für ein Schnullersparkonto entscheiden?

1. Geschenktipp auf der Geburtsanzeige

Wenn dies nicht Ihr erstes Kind ist, dürfte die Geburtsliste eher kurz ausfallen. Dann ist ein Schnullersparkonto eine gute Alternative. Geben Sie die Kontonummer auf der Geburtsanzeige an, damit Familie und Freunde Ihrem Kind zu einem fliegenden Start verhelfen können.

2. Entscheiden Sie, wie viel und wie oft Sie sparen möchten.

Möchten Sie einmalig einen größeren Betrag beiseite legen? Sie arbeiten gern mit einem Spardauerauftrag? Oder möchten Sie ab und zu etwas Geld einzahlen, zum Beispiel zu Weihnachten oder am Geburtstag Ihres Kindes? Sie entscheiden. Das Schnullersparkonto ist eine sehr flexible Sparform, bei der Sie selbst entscheiden, wie viel Sie wann sparen.

3. Einfach online eröffnen

Schnullersparkonto

Sie können ein Schnullersparkonto schnell und einfach online in KBC Touch und KBC Mobile eröffnen:

  1. Melden Sie sich in KBC Touch oder KBC Mobile an
  2. Klicken Sie unter "Zahlungen" in "Sparkonten" auf das grüne Pluszeichen.
  3. Wählen Sie die Möglichkeit, um für Ihr Baby, das unterwegs ist, zu sparen.
  4. Geben Sie die gewünschten Daten ein, z. B. das voraussichtliche Geburtsdatum.
  5. Lesen Sie die Dokumente mit den notwendigen Informationen.
  6. Bestätigen Sie durch digitales Unterzeichnen.
  7. Am voraussichtlichen Geburtsdatum erhalten Sie von uns eine Erinnerung zur Eintragung Ihres Kindes. Tun Sie dies, sobald Ihr Baby geboren ist.

Wie geht es weiter nach der Geburt Ihres Babys?

Das Sparkonto lautet auch nach Geburt Ihres Kindes auf den Namen des Elternteils. Sie können Ihr Baby als Begünstigten registrieren in KBC Touch oder KBC Mobile.

Tipp: Richten Sie einen Spardauerauftrag ein und erhalten Sie von ein kostenloses Badecape von Bumba. Ein nettes Extra, nicht wahr?

Ertrag KBC-Wachstumssparkonto

Basiszins 0,01%
Treueprämie 0,10%

Die Zinssätze sind Bruttozinssätze. Sie gelten auf Jahresbasis und können jederzeit geändert werden. Die Quellensteuer beträgt 15%. Die aktuellen Sätze finden Sie jederzeit hier oder in Ihrer KBC-Filiale. Wenn der Zins sich ändert, informieren wir den Kontoinhaber auf den Kontoauszügen.

Merkmale KBC-Wachstumssparkonto

Schnullersparkonto
  • Steuergünstig
    : Für natürliche Personen ist die erste Zinstranche von 980 Euro Euro im Jahr (Einkünfte 2019) von der Quellensteuer befreit, die zurzeit 15% beträgt.
  • Kostenloses Sparkonto
    : Sie zahlen keine Kosten für die Eröffnung und Verwaltung Ihres Sparkontos.
  • Risiko
    Die Gesamtheit der bei der KBC Bankgeführten Einlagen ist unter bestimmten Bedingungen für bis zu 100.000 Euro je Person geschützt. Bei Insolvenz der KBC Bank (z. B. Konkurs) besteht für Sie das Risiko, dass Sie den über 100.000 Euro hinausgehenden Betrag Ihrer Einlagen verlieren oder dass sich der Betrag verringert oder in Aktien umgewandelt wird. Die Broschüre „Schutz von Einlagen und Finanzinstrumenten in Belgien“ ist in Ihrer KBC-Bankfiliale erhältlich oder abrufbar unter www.kbc.be/einlagenschutz.
  • Jederzeit verfügbar
    Das KBC-Wachstumssparkonto ist ein unbefristetes Produkt. Die Guthaben auf Ihrem Sparkonto können jederzeit kostenlos abgehoben werden. Der Vertrag über die Drittklausel, die mit diesem Konto verbunden ist, ist befristet: Sie entscheiden selbst, wann das Geld für den Begünstigten freigegeben werden soll.
  • Geregeltes Sparkonto
    Das KBC-Wachstumssparkonto ist ein geregeltes Sparkonto der KBC Bank AG Belgien. Es gilt das belgische Recht.

Weitere Informationen

  • Wesentliche Informationen für Sparer
  • Ordnung
  • Produktinformationen
  • Informationen zum Einlagenschutz

Lesen Sie das Dokument mit wesentlichen Informationen für Sparer, bevor Sie ein Sparkonto eröffnen.

Mit Beschwerden können Sie sich anbeschwerden@kbc.be, Tel. 0800 62 084 und/oder ombudsman@ombfin.be wenden.

Wie eröffnet man ein Schnullersparkonto?

Richten Sie das Sparkonto für Ihr ungeborenes Baby vom bequemen Sessel aus in KBC Touch oder KBC Mobileein.  

Geben Sie Ihrem Kind einen guten Start: Eröffnen Sie ein Sparkonto in KBC Touch oder KBC Mobile

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen eine gut funktionierende Website anzubieten, die Ihnen das Surfen angenehmer macht. Wir können die Website auch an Ihre Bedürfnisse und Präferenzen anpassen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wünschen Sie mehr Informationen? Oder wollen Sie das nicht?Klicken Sie hier.