Fahren Sie gut vorbereitet los

Was machen Sie am besten vorher?

Fahren Sie gut vorbereitet los

Was machen Sie am besten vorher?

Europäische Unfallbericht

Überzeugen Sie sich, dass der Europäische Unfallbericht im Handschuhfach liegt.
Bestellen Sie ein Exemplar bei Ihrem KBC-Versicherungsagenten oder in Ihrer KBC-Bankfiliale.

Notieren Sie auf der Vorderseite Ihres Europäischen Unfallberichts

  • Die Kontaktdaten Ihres KBC-Versicherungsagenten.
    Auch für Policen, die Sie über Ihre Bankfiliale abgeschlossen haben, ist ein Versicherungsagent für Sie da.
  • In welcher Kfz-Werkstatt Sie Ihr Fahrzeug nach einem Unfall reparieren lassen wollen. KBC Versicherungen arbeitet mit einem Netz von Kfz-Werkstätten zusammen.
    Mehr Informationen finden Sie unter Reparatur.

Wie füllen Sie den Unfallbericht korrekt aus?

Betrachten Sie unser Video

Wie beugen Sie Schaden vor?

  • Passen Sie immer Ihre Geschwindigkeit an und prüfen Sie den Reifendruck
  • Legen Sie immer den Sicherheitsgurt an. Mit Gurt sinkt das Risiko, einen tödlichen Unfall oder Verletzungen zu erleiden, um 50%
  • Fahren Sie nie unter Einfluss von Drogen, Alkohol und/oder Medikamenten und achten Sie darauf, dass Sie gut ausgeruht sind

KBC Assistance

Laden Sie gratis die App für Notfälle.

Installieren Sie die kostenlose App KBC Assist auf Ihrem Smartphone.

Wir helfen Ihnen gern

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Ein Kredit für Ihr Elektrofahrrad

Ein Kredit für Ihr Elektrofahrrad

Ein gutes Elektrofahrrad ist meist nicht billig. Der Fahrradkredit bietet dann eine Lösung.

Kredit für ein Wohnmobil

Kredit für ein Wohnmobil

Simulieren Sie online Ihren Kredit für ein Wohnmobil und berechnen Sie Ihre Monatsrate.

Pannenhilfe

Pannenhilfe

Die KBC-VAB-Beistand hilft Ihnen, wenn Sie unterwegs oder auf Reisen dringend Hilfe brauchen, wie bei Autopanne, Krankheit oder Diebstahl.

Autoversicherung – Teilkasko

Autoversicherung – Teilkasko

Ersetzt den Schaden an Ihrem eigenen Auto durch Diebstahl, Glasbruch, Naturgewalt und Brand. Auch Schaden durch Marderbisse.