Beleghafte Überweisungen in KBC Mobile scannen

Beleghafte Überweisungen in KBC Mobile scannen

In KBC Mobile können Sie beleghafte Überweisungen selbst einscannen. Der Betrag, die IBAN, der Name des Empfängers und die strukturierte Mitteilung können eingelesen werden. Nach Kontrolle und eventueller Änderung der Angaben können Sie noch ein Ausführungsdatum eingeben und müssen dann die Überweisung mit Ihrer Geheimzahl unterzeichnen, um die Transaktion auszuführen.

Wie funktioniert das?

  1. Melden Sie sich in KBC Mobile an.
  2. Tippen Sie in der Kontoübersicht unten rechts auf den blauen Button mit dem Doppelpfeil und wählen Sie „Überweisen auf andere Konten“.
  3. Tippen Sie oben auf das Symbol mit dem Fotoapparat.
  4. Scannen Sie die beleghafte Überweisung.
  5. Kontrollieren Sie die Angaben und bestätigen Sie die beleghafte Überweisung mit Ihrer Geheimzahl.

Download KBC Mobile

Mit welchen Geräten können Sie Überweisungsvordrucke scannen?

  • iPhone 5S oder höher
  • Ein Android-Gerät mit High-End-Autofokuskamera
  • Ein Windows Phone mit Betriebssystem Windows 8 oder höher, mit einer Autofokuskamera.
Neu in KBC Mobile und KBC Touch

Neu in KBC Mobile und KBC Touch

Neu in KBC Mobile und KBC Touch
Mastercard Platinum mit erweiterter Schutz

Mastercard Platinum mit erweiterter Schutz

Ein Verfügungsrahmen bis 7.500 Euro und der beste Schutz, wenn Sie reisen.
Unbesorgt auf Reisen mit unseren Apps!

Unbesorgt auf Reisen mit unseren Apps!

Sorten bestellen, im Souvenirladen Ihren Kontostand checken, Geld aufs Konto überweisen, um die Kreditkartenabrechnung zu bezahlen: Mit unseren Apps regeln Sie all Ihre Bank- und Versicherungsangelegenheiten. Vor, während und nach Ihrer Reise. Lesen Sie unsere mobilen Reisetipps.
KBC Mobile: häufig gestellte Fragen

KBC Mobile: häufig gestellte Fragen

Eine Frage zur KBC Mobile? Hier lesen Sie die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.