Ist eine Reisebeistandsversicherung immer sinnvoll?

Ist eine Reisebeistandsversicherung immer sinnvoll?

Wenn Sie eine Reise buchen, wird Ihnen manchmal empfohlen, eine Reiseversicherung (oder eine Reisebeistandsversicherung) abzuschließen. Warum und wann ist es am besten, eine Reiseversicherung abzuschließen? Das hängt von Ihrem Reiseziel und Ihren Reiseplänen ab. Informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig vor Ihrer Abreise.

Was berücksichtigen Sie am besten?

Haben Sie eine gesetzliche Krankenversicherung bei einer Krankenkasse? Dazu gehört oft auch eine Reisebeistandsversicherung.

Der Geltungsbereich der Krankenkassen ist im Allgemeinen auf Europa und Nordafrika beschränkt. Reisen Sie weiter weg?Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob Ihr Reiseziel von Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung gedeckt ist.

Ihre Krankenkasse übernimmt Ihre medizinischen Kosten auf Reisen. Andere Reiseversicherungen, wie z. B. Reisegepäckversicherung oder Reiserücktrittsversicherung, sind nicht enthalten.

Die Krankenhauskosten im Ausland können schnell sehr hoch werden. Krankenkassen und Versicherer haben daher eine Obergrenze für Erstattungen. Sie sollten überprüfen, wie hoch diese ist.

Sind Sie sich dessen bewusst, dass Krankenhauskosten im Ausland schnell sehr hoch werden können? Sind Sie in den Vereinigten Staaten unterwegs und müssen wegen einer Blinddarmentzündung ins Krankenhaus? Das würde mehr als 100 000 Euro kosten.

Was sind Ihre anderen Möglichkeiten?

Benötigen Sie eine international gültige Reisebeistandsversicherung? Oder wollen Sie mehr als nur Ihre medizinischen Kosten auf Reisen decken? Dann können Sie eine zusätzliche Reiseversicherung abschließen.

Bei der KBC können Sie sich für eine weltweite Deckung entscheiden.Dann sind Sie auch versichert, wenn Sie in die Ferne reisen.

Wünschen Sie eine breitere Deckung, wie z. B. Reisegepäckversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Reiseunfallversicherung oder Rechtsbeistand? Diese können Sie bei der KBC zu Ihrer Reisebeistandsversicherung hinzufügen.

Wann nützt Ihnen eine Reiseversicherung?

Was kann eine Reiseversicherung wie die von der KBC für Sie bedeuten? Diese Beispiele geben Ihnen eine Vorstellung davon, wann eine Reiseversicherung Ihnen helfen kann.

1. Sie landen in Indien im Krankenhaus und müssen zur Behandlung nach Belgien zurückkehren.

Reisen Sie nach Indien, in die Vereinigten Staaten oder nach Papua-Neuguinea? Dann ist es eine gute Idee, sich für die Rückführung zu versichern.

Haben Sie einen Unfall oder werden Sie krank und müssen repatriiert werden? Dann können Sie auf Ihre Reiseversicherung zurückgreifen und für Ihre Behandlung kostenlos nach Belgien zurückkehren.

Die Deckung der KBC gilt weltweit für einen Betrag von bis zu 500.000 Euro. Darüber hinaus können Ihre Familienangehörigen auch kostenlos zu Ihnen kommen, wenn Sie repatriiert werden müssen.//?

2. Sie buchen einen teuren Urlaub, werden aber entlassen.... Diese Reise kommt jetzt sehr ungelegen.

Wenn Sie eine teure Reise buchen, können Sie eine Reiserücktrittsversicherung abschließen. Passiert etwas Unerwartetes, z. B. Kündigung oder Wiederholungsprüfung? Danach können Sie die Reise stornieren und die entstandenen Kosten zurückfordern.

3. Ihr Gepäck wird aus Ihrem Auto oder Hotelzimmer gestohlen.

Sie kommen zurück in Ihr Hotelzimmer und stellen fest, dass Ihr Gepäck gestohlen wurde. Ihre Kleidung, Ihre Kamera und Ihr Trolley oder Rucksack sind verschwunden. Wofür Sie so viel Geld ausgegeben haben. Die Reiseversicherung der KBC erstattet Ihnen Ihr gestohlenes Gepäck für bis zu 1.500 Euro pro Person. So haben Sie ein Budget, um Ihre Sachen zu ersetzen.

Was ist in der Reiseversicherung der KBC inbegriffen?

Reisebeistandsversicherung

Was ist versichert?

Eine Personenbeistandsversicherung deckt Ihre medizinischen Kosten während der Reise:

  • Krankenhausaufenthalt, Repatriierung, Zwangsaufenthalt, Anreise von Familienangehörigen, etc.
  • Heilkosten bis zu 500 000 Euro pro Person
  • Die Personenbeistandsversicherung gilt weltweit

Was ist unter anderem nicht versichert?

  • Schwangerschaftskomplikationen nach dem sechsten Monat und Entbindungskosten
  • Komplikationen oder Verschlimmerungen einer bestehenden Krankheit, wenn Sie die verordnete Behandlung nicht befolgt haben
  • Die Ausübung von bezahlten oder gewinnbringenden Sportarten, einschließlich Trainings
  • Teilnahme an extremen Outdoor-Aktivitäten. Darunter verstehen wir Outdoor-Aktivitäten, bei denen die extremen Bedingungen oder der Schwierigkeitsgrad eine potenzielle Gefahr für das Leben darstellen (Basejumping, Helikopterskifahren, Wracktauchen, etc.).

Reiserücktrittsversicherung

Was ist versichert?

Die Reiserücktrittsversicherung erstattet Ihnen die Kosten, die Sie zurückbekommen oder die Ihnen zusätzlich entstehen, wenn Sie Ihre Reise unerwartet stornieren müssen oder wenn Sie vorzeitig zurückkehren müssen.

  • Die folgenden Ereignisse sind ein triftiger Grund, Ihre Reise abzusagen oder vorzeitig zurückzukehren: Gesundheitliche Gründe wie Krankheit, Unfall, Tod, etc.
  • Studium und Arbeit: Wiederholungsprüfung, Entlassung, ....
  • Behörden und Reiseformalitäten: Sie werden als Jurymitglied berufen, das Außenministerium hat nach Buchung der Reise die Reiseempfehlungen geändert,....
  • Verpasste Abreise von Flugzeug, Schiff oder Zug: unerwartete Verspätung des gebuchten Transports um mindestens 48 Stunden, ....
    Die Reiserücktrittsversicherung gilt weltweit.
     

Was ist unter anderem nicht versichert?

  • Ereignisse, die Sie bereits bei der Buchung der Reise oder beim Abschluss der Versicherung kannten, was bedeutet, dass die Stornierung nicht unerwartet erfolgt.
  • Komplikationen oder Verschlimmerungen einer bestehenden Krankheit, die man als normalen Krankheitsverlauf ansehen kann und die zum Zeitpunkt der Buchung der Reise bekannt waren.
     

Gepäckversicherung

Was ist versichert?

Wird Ihr Handy beschädigt oder Ihre Kamera gestohlen? Mit dieser Gepäckversicherung sind Sie gegen Diebstahl, Beschädigung Ihres Gepäcks oder Verlust beim Transportunternehmen versichert.

Folgende Ereignisse auf der Reise sind versichert:

  • Diebstahl mit Gewaltanwendung gegen Ihre oder Bedrohung Ihrer Person, oder durch Einbruch in ein Fahrzeug oder Ihre Unterkunft.
  • Beschädigung oder Zerstörung durch ein plötzliches und unerwartetes Ereignis, wie z. B. eine Kollision.
  • Nichtzustellung oder beschädigte Zustellung des Gepäcks durch den Beförderer
     

Was ist unter anderem nicht versichert?

  • Schäden, die ausschließlich durch den Gebrauch verursacht werden
  • Schäden durch Reinigung, Bearbeitung oder Reparatur
  • Schäden, die Sie absichtlich selbst verursacht haben
  • Schäden durch bezahlten oder gewinnbringenden Sport, einschließlich Training
     

Reiseunfälle

Was ist versichert?

Sind Sie Opfer eines Unfalls auf einer Reise? Die Reiseunfallversicherung leistet Entschädigung bei bleibenden Verletzungen oder Tod.

Was ist unter anderem nicht versichert?

  • Unfälle durch die Teilnahme an extremen Outdoor-Aktivitäten wie Basejumping, Hubschrauberskifahren oder Wracktauchen
  • Teilnahme an bezahlten oder gewinnbringenden Sportarten, einschließlich Training
     

Rechtshilfe

Was ist versichert?

Die Versicherung für Streitfälle aus Reiseverträgen bietet Ihnen Rechtshilfe und Unterstützung während Ihrer Reise oder im Zusammenhang mit Ihrer gebuchten Reise. Folgende Ereignisse sind versichert:

  • Streitigkeiten mit Reiseveranstaltern, Vermietern, Werkstätten und anderen Dienstleistern
  • Probleme mit Polizei und Behörden im Ausland
     

Was ist unter anderem nicht versichert?

  • Streitigkeiten zwischen Versicherten untereinander
  • Medizinische Reisen und geplante medizinische Behandlung im Ausland und die möglichen Komplikationen oder Nachbehandlungen in Belgien
  • Timesharing
     

Möchten Sie mehr wissen?

Erfahren Sie mehr über die Reiseversicherung der KBC. Sind Sie interessiert? Sie können sie auch gleich online abschließen.

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Die KBC verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung angenehmer zu gestalten. So können wir besser auf Ihre Bedürfnisse und Präferenzen eingehen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen? Wünschen Sie keine Cookies?Klicken Sie hier.