Wie können Sie einen Einbruch verhindern?

Wie können Sie einen Einbruch verhindern?

In Belgien ereignen sich täglich mehr als 200 Wohnungseinbrüche. Wenn Sie Opfer eines Einbruchs werden, hat das viele Folgen. Neben dem unerwarteten Schaden an Ihrer Wohnung und dem Diebstahl Ihrer Wertgegenstände sind da auch psychische Auswirkungen. Sie bleiben allein mit einem Gefühl der Unsicherheit, weil jemand in Ihr Privatleben eingedrungen ist.

Was können Sie selbst tun, um Einbruch zu vermeiden?

Neben einer Alarmanlage oder einer Kameraüberwachung gibt es auch andere, viel preiswertere Maßnahmen, die Sie treffen können, um das Einbruchsrisiko zu verringern. Und einfache Tipps, wie Sie Einbrecher fern halten können.

inbraakbeveiliging woning

1. Versehen Sie die Außenbeleuchtung mit einem Bewegungsmelder

2. Vermeiden Sie eine hohe Hecke vor Ihrer Wohnung, hinter der Diebe ungestört ihr Handwerk verrichten können

3. Schließen Sie nicht nur Fenster und Türen, sondern auch Ihre Garage, Ihr Gartenhaus usw. ab
4. Hängen Sie keine Nachricht an die Tür, aus der hervorgeht, dass Sie nicht da sind
5. Bitten Sie jemanden, Ihren Briefkasten zu leeren, denn ein übervoller Briefkasten ist ein klares Zeichen dafür, dass Sie länger abwesend sind
6. Stellen Sie keine Leitern, Abfalltonnen oder andere Hilfsmittel im Bereich möglicher Einbrecher ab
7. Lassen Sie ein paar Spielsachen im Garten herumliegen. Das macht einen bewohnten Eindruck
8. Lassen Sie keine wertvollen Gegenstände sichtbar vor dem Fenster liegen
9. Erleuchten Sie Ihre Wohnung abends einige Zeit mit einer Sparbirne in einem Stecker mit Zeitschaltuhr

Bitten Sie den Präventionsberater in Ihrer Gemeinde, eine kostenlose Sicherheitsanalyse Ihres Hauses durchzuführen.
 Auch der KBC-Versicherungsexperte hält gute Ratschläge für Sie bereit.

Machen Sie ein Foto Ihrer Wertgegenstände

MMit der App KBC Assist speichern Sie Fotos Ihrer kostbaren Besitztümer online. Wenn Ihnen ein Wertgegenstand durch Diebstahl abhanden kommt, können Sie auf die Fotos im Album verweisen.

Lesen Sie hier, wie Sie

Machen Sie Ihre Wohnung smart und sicher

Sie haben es bestimmt schon erlebt: Sie haben gerade die Tür hinter sich zugezogen und fragen sich, ob Sie die Fritteuse ausgeschaltet haben. Mit KBC SmartHome gehen Sie ruhigen Gemüts zur Arbeit oder auf Reisen.

Dank der smarten Sensoren erhalten Sie bei Rauchentwicklung, einem Wasserleck oder Anwesenheit von CO eine Mitteilung auf Ihrem Smartphone. Über smarte Steckdosen können Sie die Geräte per Fernzugriff ein- und ausschalten und sehen, wie viel sie verbrauchen. Entdecken Sie, welche smarten Geräte Sie bereits bestellen können, um die Kontrolle zu behalten.

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Einen Schadensfall melden? Das tun Sie so…

Einen Schadensfall melden? Das tun Sie so…

Einen Schadensfall melden? Das muss vor allem schnell gehen. Sparen Sie Zeit, dank unserer praktischen Anleitung.
Ihre Hypothek für einen neuen Wohnkredit weiterbenutzen

Ihre Hypothek für einen neuen Wohnkredit weiterbenutzen

Benutzen Sie Ihre laufende Hypothek für Ihr Umbauprojekt und genießen Sie finanzielle Vorteile.
Kredit für Ihre Wohnungsausstattung

Kredit für Ihre Wohnungsausstattung

Wählen Sie eine Wohnungsausstattung, die Ihre Persönlichkeit widerspiegelt. Der KBC-Einrichtungskredit hilft Ihnen dabei!
Wegweiser in KBC Assist

Wegweiser in KBC Assist

Fragen zur Benutzung der App? Wir helfen Ihnen gern.