Wat is PayPal?
Wat is PayPal?

Was ist PayPal?

Ihre Kreditkarte oder Ihr Girokonto mit PayPal verknüpfen

Was ist PayPal?

Ihre Kreditkarte oder Ihr Girokonto mit PayPal verknüpfen

Kaufen Sie manchmal etwas online? Mit einem PayPal-Account sammeln Sie alle Ihre Online-Zahlungsmethoden in einer einzigen digitalen Geldbörse. Das ist nicht nur viel einfacher, sondern auch schneller und sicherer. Entdecken Sie hier alle Vorteile von PayPal.

1 digitales Portemonnaie

  • Verknüpfen Sie Ihre Zahlungskarten einmal mit Ihrem PayPal-Account
  • Wählen Sie danach Paypal als Zahlungsmethode für Ihre Online-Zahlungen.
    Alles, was Sie brauchen, ist Ihre E-Mail-Adresse und Ihr PayPal-Passwort.
  • Oder überweisen Sie kostenlos von Ihrem Girokonto auf Ihr PayPal-Account, um mit Ihrem PayPal-Guthaben zu bezahlen.
  • Verfolgen Sie den Saldo und die Transaktionen auf Ihrem PayPal-Acount in KBC Mobile. Näheres dazu

Sicher bezahlen

  • Ihre Daten sind sicher auf Ihrem PayPal-Account gespeichert.
  • Der Empfänger einer PayPal-Zahlung bekommt Ihre Konten- oder Kreditkartendaten niemals zu sehen.
  • Die neuesten Betrugspräventionstechnologien von PayPal scannen Ihre Transaktionen kontinuierlich nach verdächtigen Aktivitäten.
  • Ihre Einkäufe sind mit dem PayPal-Kaufschutz* geschützt.

* Gültige Bedingungen

Ihr Girokonto mit PayPal verknüpfen

  1. Melden Sie sich bei Ihrem PayPal-Account an.
  2. Klicken Sie auf "Wallet"
  3. Klicken Sie auf "Eine Bank verbinden"
  4. Tragen Sie die Daten ein und klicken Sie auf "Weiter".
  5. Prüfen Sie die Daten und klicken Sie auf "Girokonto hinzufügen".

Bestätigen Sie danach Ihr Konto.
Innerhalb von 2 bis 3 Werktagen überweist PayPal zwei beliebige Beträge zwischen 0,01 und 0,99 Euro auf Ihr Girokonto.
Tun Sie danach Folgendes:

  1. Klicken Sie auf "Wallet"
  2. Wählen Sie Ihr Konto und klicken Sie auf "Bestätigen".
  3. Geben Sie die beiden Beträge ein und klicken Sie auf "Versenden".

Sie können jetzt Ihre Zahlungen ausführen.

Ihre Kreditkarte an PayPal koppeln

  1. Melden Sie sich bei Ihrem PayPal-Account an.
  2. Klicken Sie im Menü auf Ihre "Brieftasche".
  3. Klicken Sie auf "Kreditkarte hinzufügen".
  4. Tragen Sie die Daten ein und klicken Sie auf "Speichern".

Nach einigen Minuten ist die Kreditkarte mit Ihrem Account verknüpft.

Fragen zu Onlinebanking und Sicherheit in KBC Touch

Ist der Geheimcode eigentlich so geheim? Was macht die KBC mit meinen Daten? Kann ich selbst Betrug vorbeugen? Hier lesen Sie alles darüber.
Fragen zu Onlinebanking und Sicherheit in KBC Touch

So überleben Sie einen teuren Monat

Mit diesen Lösungen können Sie Ihre Ausgaben verteilen.

So überleben Sie einen teuren Monat

Einstellungen ändern in KBC Touch

Hier können Sie verschiedene Einstellungen ändern.
Einstellungen ändern in KBC Touch

Unbesorgt auf Reisen mit unseren Apps!

Sorten bestellen, im Souvenirladen Ihren Kontostand checken, Geld aufs Konto überweisen, um die Kreditkartenabrechnung zu bezahlen: Mit unseren Apps regeln Sie all Ihre Bank- und Versicherungsangelegenheiten. Vor, während und nach Ihrer Reise. Lesen Sie unsere mobilen Reisetipps.
Unbesorgt auf Reisen mit unseren Apps!