Von Visa Business zu Mastercard Business Essential

Entdecken Sie die Vorteile der neuen Karte

Von Visa Business zu Mastercard Business Essential

Entdecken Sie die Vorteile der neuen Karte

Brauchen Sie eine Kreditkarte für Ihr Geschäft?

Seit Juni 2017 bietet die KBC keine Visa-Karten mehr an. Wir setzen voll und ganz auf Mastercard®.

Möchten Sie wissen, welche Karte am besten zu Ihnen passt? Vergleichen Sie schnell die Mastercard Business Essential, Extra und Prepaid!

 

Sie haben bereits eine Kreditkarte KBC-Visa Business?

Bald wird Ihre Visa Business Card automatisch durch eine vergleichbare Alternative von Mastercard® ersetzt. Sie brauchen also nichts zu unternehmen.

Sie können Ihre heutige Karte jedoch weiterhin perfekt nutzen, bis Sie Ihre neue Kreditkarte erhalten und zum ersten Mal verwenden.

Wir stecken die geschäftlichen KBC-Kreditkarten in ein neues Gewand! So ersetzen wir beispielsweise unsere Visa-Business-Karten durch Mastercard® Business-Karten. Schön zu wissen: Mit den neuen Karten können Sie auch kontaktlos bezahlen.

Was bedeutet das für Sie als Inhaber einer Visa Business Card?

Von Visa Business zu Mastercard Business Essential

Nun, Ihre Visa Business Card wird durch eine neue Mastercard Business Essential ersetzt.

Was ändert sich nicht?

  • Ihre Geheimzahl
  • Der Stichtag
  • Ihre Krediteröffnung (falls vorhanden)
  • Ihr Kartenlimit
  • Der Kreditkartenbeitrag
  • Die mit Ihrer Kreditkarte verbundenen Versicherungen

Was ändert sich?

  • Ihre Kartennummer
  • Das Verfallsdatum
  • Ihr CVC-Code
  • Sie können jetzt kontaktlos bezahlen

Derzeit können Sie Ihre aktuelle Visa Business Card weiter verwenden, bis Sie Ihre neue Business-Kreditkarte mit Mastercard-Logo erhalten und zum ersten Mal verwenden. Sie brauchen also nichts zu unternehmen.

Beispielsweise bezahlen Sie in einem Geschäft mit Ihrer neuen Karte, Sie verwenden sie an einem Geldautomaten oder Sie bezahlen online mit Ihrem Kartenleser (es reicht nicht aus, einen Kauf mit MobilePay zu bestätigen).

Haben Sie noch einen ausstehenden Kreditsaldo auf Ihrer Visa Business Card? Wir übertragen diesen automatisch auf Ihre neue KBC-Mastercard Business Essential.

Ihre Mastercard Business Essential, weltweit akzeptiert

Einer der Vorteile unserer Kreditkarten für Unternehmer ist, dass sie weltweit akzeptiert werden. Die Umstellung von Visa auf Mastercard ändert daran nichts.

Mastercard wird in 210 Ländern akzeptiert, ebenso wie Visa. Möchten Sie wissen, wo Sie Ihre neue Kreditkarte einsetzen können? In der Karte unten sehen Sie, in welchen Ländern Sie mit ihr bezahlen können.

Mastercard wird in 210 Ländern akzeptiert, ebenso wie Visa.

Wann wird meine Visa Business Card ersetzt?

  • Option 1: Ihre aktuelle Visa Business Card läuft vor Mai 2019 aus.
    Wir ersetzen Ihre heutige Karte vor Ablauf der Gültigkeitsdauer.
  • Option 2: Ihre bisherige Visa Business-Card läuft nach Mai 2019 aus.
    Sie erhalten Ihre neue Kreditkarte vorzeitig. Wir werden Sie rechtzeitig über den genauen Zeitpunkt benachrichtigen.

Bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung wird Ihre Visa Business Card ab Anfang Mai 2018 automatisch durch eine neue KBC-Mastercard Business Essential ersetzt.

Nachfolgend finden Sie einige häufig gestellte Fragen:

Warum verschwinden Visa-Visitenkarten?

Wir versuchen, unsere Produktpalette so einfach wie möglich zu halten. Deshalb haben wir uns entschieden, nur mit Mastercard zu arbeiten. Die Zusammenarbeit mit Visa wird zum 31. März 2019 beendet.

In Zukunft werden daher alle KBC-Kreditkarten ein Mastercard-Logo tragen.

Wodurch wird meine Visa Business Card ersetzt?

Wenn Sie noch eine Visa Business Card in Ihrem Namen haben, wird diese durch eine Mastercard Business Essential ersetzt.

Worin unterscheidet sich die neue Mastercard Business Essential von der alten Visa Business Card?

  • Die neue Karte enthält nun ein Mastercard-Logo anstelle eines Visa-Logos.
    Es gibt keine signifikanten Unterschiede zwischen den beiden Akzeptanz-Netzwerken. Mastercard wird in 210 Ländern akzeptiert, ebenso wie Visa.
  • Mit der neuen Mastercard Business Essential können Sie kontaktlos bezahlen.
  • Wurde Ihre Visa Business Card durch eine Mastercard Business Essential ersetzt? Dann haben Sie nun auch eine neue Kartennummer. Denken Sie also daran, Ihre Zahlungsdaten für Dienste oder Abonnements, die Sie mit Ihrer geschäftlichen Kreditkarte bezahlen, wie z. B. Netflix, Apple, PayPal usw., zu aktualisieren.

Bekomme ich eine neue Kartennummer?

Ja, die Kartennummer auf Ihrer Mastercard Business Essential unterscheidet sich von der Nummer auf Ihrer Visa Business Card. Denken Sie also daran, Ihre Zahlungsdaten für Dienste oder Abonnements, die Sie mit Ihrer geschäftlichen Kreditkarte bezahlen, wie z. B. Netflix, Apple, PayPal usw. zu aktualisieren.

Bekomme ich eine neue Geheimzahl für meine Karte?

Nein, die Geheimzahl, die Sie für Ihre Visa Business Card gewählt haben, kann auch mit Ihrer neuen Mastercard Silver Essential verwendet werden.

Wissenswertes

Sind mit Mastercard zusätzliche Vorteile verbunden?

Ja, Sie erhalten einige zusätzliche Vorteile wie etwa:

Ich habe eine Reservierung (z. B. einen Mietwagen) mit meiner Visa Business Card vorgenommen. Inzwischen wurde meine Karte durch eine Mastercard Business Essential ersetzt. Was muss ich tun?

Ihre Mastercard Business Essential hat eine andere Kartennummer als Ihre Visa Business Card. Sie müssen daher Ihre Kartennummer in den von Ihnen gemachten Reservierungen ändern.

Wo kann ich mit einer Mastercard Business Essential kontaktlos bezahlen?

Sie können sowohl im In- als auch im Ausland kontaktlos an Zahlungsterminals bezahlen, wo das Logo "kontaktlos bezahlen" zu sehen ist.

Bleibt der Stichtag für meine Transaktionen und die Rückzahlung meiner Transaktionen gleich?

Ja, wir ersetzen nur Ihre Karte. Die Abrechnung erfolgt in gleicher Weise und zur gleichen Zeit.

Ändert sich meine Kartengebühr?

Nein, die Kartengebühr bleibt bei Ihrer neuen Mastercard Business Essential gleich.

  • 15 Euro pro Monat für ein KBC-Business PRO, KBC-Kompakt Business oder KBC-Komfort Business
  • 21,96 Euro pro Monat bei einem KBC-Girokonto, KBC-Betriebskonto oder KBC-Anderkonto

Ich habe eine neue Karte, aber ich habe meine Geheimzahl vergessen. Was muss ich tun?

Wenden Sie sich an Ihre KBC-Filiale oder an KBC Live. Unsere Mitarbeiter sorgen dafür, dass Sie an einem Geldautomaten eine neue Geheimzahl wählen können oder zu Hause einen Brief mit einer neuen Geheimzahl erhalten.

Was ist, wenn ich keine Mastercard Business Essential erhalten möchte?

Sie können Ihre Visa Business Card jederzeit kündigen. Dazu wenden Sie sich bitte an Ihre KBC-Filiale.

Unter Umständen ist bereits eine Mastercard Business Essential an Sie verschickt worden. Im Falle einer Stornierung deaktivieren wir diese Karte jedoch so schnell wie möglich.

Was passiert, wenn Ihre Visa Business Card gestohlen wird oder verloren geht?

Bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung wird Ihre Visa Business Card ab Anfang Mai 2018 automatisch durch eine neue Mastercard Business Essential ersetzt. 

Wann wird meine Kreditkarte ersetzt?

Dies hängt von dem Datum ab, an dem Ihre heutige Visa Business Card abläuft:

  • Visa Business Cards werden ab April 2018 automatisch durch eine neue MasterCard Business Essential ersetzt
  • KBC Visa Business Cards, die nach Mai 2019 ablaufen, werden im Laufe des Jahres 2018 / Anfang 2019 durch eine neue Mastercard Business Essential ersetzt
  • Ab März 2019 wird die Visa Business Card durch eine Mastercard Business Essential ersetzt

Meine Visa Business Card läuft vor Mai 2019 ab. Wann genau wird meine Karte ersetzt?

Sie erhalten eine neue Mastercard Business Essential ca. 2 Monate vor dem auf Ihrer Visa Business Card angegebenen Ablaufdatum.

Meine Visa Business Card läuft nach Ende Mai 2019 ab. Wann genau wird meine Karte ersetzt?

Ihre Visa Business Card wird vor Ablauf der Gültigkeitsdauer durch eine MasterCard Business Essential ersetzt. Dies findet zwischen Mai 2018 und März 2019 statt.

Sie erhalten eine Nachricht, wann Ihre Karte genau ersetzt wird. Etwa einen Monat nach dieser Nachricht können Sie Ihre neue Kreditkarte erwarten.

Wie funktioniert das kontaktlose Bezahlen mit der neuen Mastercard Business Essential?

Für Beträge unter 25 Euro können Sie kontaktlos bezahlen. Halten Sie Ihre Mastercard Business Essential kurz an die Seite des Zahlungsterminals. Auf dem Bildschirm sehen Sie sofort, ob die Zahlung erfolgreich war. Sie brauchen Ihre Geheimzahl nicht mehr einzugeben.

Ihre Geheimzahl brauchen Sie nur bei Zahlungen von mehr als 25 Euro oder nach einem Gesamtbetrag von 50 Euro an kontaktlosen Zahlungen einzugeben.

Tipp: Stecken Sie Ihre neue Mastercard Business Essential in einen Geldautomaten und klicken Sie auf die Sprachoption. Ihre Karte ist nun aktiviert.

Sie erhalten von uns eine Nachricht, wann genau Ihre Karte ersetzt wird. Etwa einen Monat nach dieser Nachricht können Sie Ihre neue Kreditkarte erwarten.

Finden Sie heraus, in welchen Ländern Sie mit Ihrer neuen KBC-Mastercard Business Essential bezahlen können

Beachten Sie, Geld leihen kostet auch Geld

Die KBC-Mastercard Business Essential ist eine Kreditkarte, Kartenausgeber: KBC Bank AG, Sitz Havenlaan 2,1080 Brüssel, Belgien. MwSt. BE 462.920.226, RJP Brüssel, FSMA 026 256 A.

KBC Flex Budget ist eine unbefristete Krediteröffnung mit der KBC-Mastercard Business Essential als zusätzliche Möglichkeit der Kreditaufnahme.

Kreditgeber und Kartenausgeber: KBC Bank AG. Vorbehaltlich der Genehmigung Ihres Karten- oder Kreditantrags durch die KBC Bank AG.

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Weiterführende Produkte