Nachschlagen von Firmeninformationen mit Graydon


  • Prüfen Sie die finanzielle Gesundheit Ihrer Geschäftspartner
  • Treffen Sie kalkulierte Entscheidungen und verpassen Sie keine Chancen
  • Geschäfte mit kreditwürdigen Kunden und Lieferanten machen
     
Den Rating Ihrer Geschäftspartner kostenlos anfordern

Warum Graydon verwenden?

Graydon in KBC Mobile oder KBC Touch ist ein Werkzeug, mit dem Sie sehr einfach Firmeninformationen nachschlagen können. Über Ihr eigenes Unternehmen oder das Ihres Geschäftspartners.

Graydon wird u.a. dazu verwendet, die finanzielle Situation eines Geschäftspartners richtig einzuschätzen. Das hilft Ihnen dabei, Ihre Zahlungsrisiken zu managen.

3 Möglichkeiten zur Auswahl

Als Unternehmer haben Sie mehrere kombinierbare Möglichkeiten, um Firmeninformationen über Ihre Geschäftspartner zu suchen.
 

1. Ein erster Hinweis auf die finanzielle Gesundheit eines Unternehmens mit dem kostenlosen Graydon Rating

Rating Graydon

Der Rating wurde von Graydon entwickelt und berücksichtigt verschiedene Parameter.

• Der Score bewertet die mittelfristigen Chancen und Risiken für ein Unternehmen. Je höher der Score ist, desto größer ist das Potenzial und desto geringer ist das Risiko.

• Mit dem Rating können Sie Ihre Kunden und potenziellen Kunden ganz einfach nach Risiko einteilen. Daran knüpfen Sie dann entsprechende Verfahren. So steigern Sie Ihre Effizienz.

Das AAA-Rating ist die beste Bewertung mit dem geringstmöglichen Risiko. Sie tun gut daran, diese Geschäftsbeziehung zu pflegen. Bei Unternehmen mit einem niedrigen Score können Sie sich entscheiden, auf eine andere Art und Weise zu arbeiten, zum Beispiel mit Barzahlung.

2. Umfangreiche Finanzinformationen mit einem kostenpflichtigen Abonnement

Entscheiden Sie sich für ein Graydon-Abonnement? Wenn Sie dann nach einer Firma suchen, erhalten Sie viel mehr Informationen als nur den Rating. Ein Abonnement kostet 99 Euro pro Jahr zuzüglich Mehrwertsteuer. Sie lernen dann die zugrunde liegenden Parameter kennen, auf denen dieser Rating basiert, wie z. B:

• Zahlungsscore
• Anzahl der Klagen
• Empfehlungen zum Kreditlimit
• Konkursrisiko
• Struktur- und Unternehmensdaten
• Kennzahlen

3. Betrachten Sie die Finanzdaten Ihrer Geschäftspartner in einem Graydon-Detailbericht

Um die finanzielle Zuverlässigkeit eines Unternehmens zu ermitteln, können Sie einen Detailbericht erstellen. Dies ist ein sehr umfangreicher Bericht über ein bestimmtes Unternehmen, in dem jeder Parameter näher erläutert wird. Ein Detailbericht kostet 45 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Dieser Bericht enthält die verschiedenen Scores, die die Stärken und Schwächen eines Unternehmens bestimmen.

Diese Scores werden auf der Basis von Indikatoren ermittelt. Dank dieser Scores können Sie die Zuverlässigkeit eines Unternehmens und eventuelle Risiken besser einschätzen. Sehen Sie sich ein Beispiel für einen Detailbericht an (auf Französisch).