Häufig gestellte Fragen über KBC Sign for Business in KBC Business Dashboard

Häufig gestellte Fragen über KBC Sign for Business in KBC Business Dashboard

  • Haben Sie eine Geldkarte und einen Kartenleser (Version 2.0)? Eine neue Geheimzahl erzeugen Sie in den 'Einstellungen' im App-Menü links.

  • Sind Sie der einzige Verwalter und haben Sie keine KBC-Geldkarte und keinen Kartenleser? Löschen Sie die App und bitten Sie Ihre Bankfiliale um eine neue Benutzer-ID und einen QR-Aktivierungscode. Aktivieren Sie dann die App erneut
    .
  • Sie sind Benutzer oder Mehrfachadministrator und verfügen nicht über eine KBC-Geldkarte und ein Kartenlesegerät? Bitten Sie den Administrator, KBC Sign for Business im Business Dashboard zu reaktivieren.

Wie können Sie dies im Business Dashboard einstellen?

  • Öffnen Sie in den ‘Einstellungen‘ >‘Benutzer‘ > ‘Benutzer verwalten und klicken Sie auf den Namen des Benutzers‘.

  • Klicken Sie dann auf ‘Anmelden im Business Dashboard‘ > ‘Anmeldeprobleme löse‘> ‘Benutzer will KBC Sign for Business-App erneut beantragen‘

Unter 'Einstellungen' in dem App-Menü links können Sie Ihre Geheimzahl ändern.

Kein Grund zur Sorge. Löschen Sie auf keinen Fall die App KBC Sign for Business von Ihrem Smartphone. Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Haben Sie eine Geldkarte und einen Kartenleser (Version 2.0)? Eine neue Geheimzahl erzeugen Sie in den 'Einstellungen' im App-Menü links. 
  • Oder gehen Sie zu einem Non-cash-Automaten in Ihrer KBC-Bankfiliale, um Ihre Geheimzahl neu einzustellen. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihren Code zu entsperren.

  • Sind Sie der einzige Verwalter und haben Sie keine KBC-Geldkarte und keinen Kartenleser? Löschen Sie die App und bitten Sie Ihre Bankfiliale um eine neue Benutzer-ID und einen QR-Aktivierungscode. Aktivieren Sie dann die App erneut.
  • Sie sind Benutzer oder Mehrfachadministrator und verfügen nicht über eine KBC-Geldkarte und ein Kartenlesegerät? Bitten Sie den Administrator, KBC Sign for Business im Business Dashboard zu reaktivieren.

Wie können Sie dies im Business Dashboard einstellen?

  • Öffnen Sie in den ‘Einstellungen‘ >‘Benutzer‘ > ‘Benutzer verwalten und klicken Sie auf den Namen des Benutzers‘.

  • Klicken Sie dann auf ‘Anmelden im Business Dashboard‘ > ‘Anmeldeprobleme löse‘> ‘Benutzer will KBC Sign for Business-App erneut beantragen‘

Sie können rund um die Uhr 016 432 000 anrufen, um KBC Sign for Business sperren zu lassen. Sobald Sie ein neues Smartphone haben, können Sie KBC Sign for Business einfach wieder installieren.

  • Haben Sie eine Geldkarte und einen Kartenleser (Version 2.0)? Laden Sie die App erneut herunter und aktivieren Sie sie mit Ihrer Geldkarte und Ihrem Kartenlesegerät.
  • Benutzen Sie auf dem gleichen Smartphone auch KBC Sign for Business? Dann geht das sogar ohne Geldkarte. Ihr Gerät stellt selbst fest, dass Sie KBC Sign for Business benutzen und wird Sie beim Aktivieren von %%product.bobilesign%% (mit der fünfstelligen Geheimzahl von KBC Sign for Business) begleiten.

Sie können die App schließen wie jede andere App auf Ihrem Smartphone (unterschiedlich für iPhone und Android).
Wenn Sie die App 20 Minuten lang nicht benutzen, ist die App nicht mehr aktiv. Wenn Sie sie wieder benutzen wollen, geben Sie Ihre Geheimzahl ein.

Sie brauchen die App nicht zu löschen.

Kein Problem. Installieren Sie die App erneut. Sie haben dazu folgende Möglichkeiten:

  • Haben Sie eine Geldkarte und einen Kartenleser (Version 2.0)? Installieren Sie die App wieder mit Ihrer Geldkarte und dem Kartenleser.
  • Benutzen Sie auf dem gleichen Smartphone auchKBC Sign for Business? Dann geht das sogar ohne Geldkarte. Ihr Gerät stellt selbst fest, dass Sie KBC Sign for Business benutzen und wird Sie beim Aktivieren von KBC Sign for Business (mit der fünfstelligen Geheimzahl von KBC Sign for Business) begleiten. 
  • Oder aktivieren Sie Ihre App an einem Non-cash-Automaten (im Eingangsbereich einer KBC-Bankfiliale) auf folgende Weise.

  • Sind Sie der einzige Verwalter und haben Sie keine KBC-Geldkarte und keinen Kartenleser? Löschen Sie die App und bitten Sie Ihre Bankfiliale um eine neue Benutzer-ID und einen QR-Aktivierungscode. Aktivieren Sie dann die App erneut.

  • Sie sind Benutzer oder Mehrfachadministrator und verfügen nicht über eine KBC-Geldkarte und ein Kartenlesegerät? Bitten Sie den Administrator, KBC Sign for Business im Business Dashboard zu reaktivieren.

Wie können Sie dies im Business Dashboard einstellen?

Öffnen Sie in den ‘Einstellungen‘ >‘Benutzer‘ > ‘Benutzer verwalten und klicken Sie auf den Namen des Benutzers‘. Klicken Sie dann auf ‘Anmelden im Business Dashboard‘ > ‘Anmeldeprobleme löse‘> ‘Benutzer will KBC Sign for Business-App erneut beantragen‘
 

Nein, das ist nicht möglich. Aus Sicherheitsgründen können sowohl die Benutzer-ID als auch der QR-Aktivierungscode nur einmal zur Aktivierung der App verwendet werden.

Ja. Die Systemanforderungen finden Sie auf der Seite „Systemanforderungen“ unter dem Titel „KBC Sign for Business“.

Bei bestimmten Smartphonemodellen nehmen Sie den QR-Code am besten etwas breiter ins Bild, wenn Sie scannen.Verändern Sie den Abstand zwischen Ihrer Smartphone-Kamera und dem QR-Aktivierungscode, sodass die Kamera Ihres Smartphones den QR-Code scharfstellen kann.

Ja, das ist möglich.Installieren Sie die App einfach auf dem anderen Smartphone. Beachten Sie aber, ein Benutzer kann nur auf einem Smartphone aktiv sein. Sobald die App KBC Sign for Business auf dem neuen Smartphone aktiv ist, werden Sie sich auf dem vorigen Smartphone nicht mehr anmelden können.

Die App kann auf folgende Weise installiert werden:

  • Haben Sie eine Geldkarte und einen Kartenleser (Version 2.0)? Installieren Sie die App wieder mit Ihrer Geldkarte und dem Kartenleser.
  • Benutzen Sie auf dem gleichen Smartphone auch KBC Mobile? Dann geht das sogar ohne Geldkarte. Ihr Gerät stellt selbst fest, dass Sie KBC Mobile benutzen und wird Sie beim Aktivieren von KBC Sign for Business (mit der fünfstelligen Geheimzahl von KBC Mobile) begleiten.
  • Oder aktivieren Sie Ihre App an einem Non-cash-Automaten (im Eingangsbereich einer KBC-Bankfiliale).
  • Sind Sie der einzige Verwalter und haben Sie keine KBC-Geldkarte und keinen Kartenleser? Löschen Sie die App und bitten Sie Ihre Bankfiliale um eine neue Benutzer-ID und einen QR-Aktivierungscode. Aktivieren Sie dann die App erneut.
  • Sie sind Benutzer oder Mehrfachadministrator und verfügen nicht über eine KBC-Geldkarte und ein Kartenlesegerät? Bitten Sie den Administrator, KBC Sign for Business im Business Dashboard zu reaktivieren.

Wie können Sie dies im Business Dashboard einstellen?

Öffnen Sie in den ‘Einstellungen‘ >‘Benutzer‘ > ‘Benutzer verwalten und klicken Sie auf den Namen des Benutzers‘. Klicken Sie dann auf ‘Anmelden im Business Dashboard‘ > ‘Anmeldeprobleme löse‘> ‘Benutzer will KBC Sign for Business-App erneut beantragen‘.
 

Nein, wenn Sie sich mit  KBC Sign for Business im KBC Business Dashboard anmelden, können Sie keine E-Government-Transaktionen ausführen. Melden Sie sich dazu mit Ihrem elektronischen Personalausweis, itsme, Isabel oder über einen externen Dritten direkt bei FÖD/FIN an.

Haben Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden?

Erfahren Sie mehr über KBC Sign for Business in KBC Business Dashboard?

Weiterführende Produkte

KBC-Online for Business - Tarife

Mit KBC-Online for Business verwalten Sie alle ein- und ausgehenden Zahlungen Ihres Unternehmens. Die Tarife der Dienstleistungen hängen davon ab, welches Konto Sie wählen. Eine praktische Übersicht.

Anmelden / unterzeichnen im KBC Business Dashboard mit KBC Sign for Business

KBC Sign for Business ist die neue und einfache Methode, sich im KBC Business Dashboard anzumelden und dort Transaktionen zu unterzeichnen. Ganz einfach mit der App auf Ihrem Smartphone.

Möchten Sie Ihre Kunden im Einzugsverfahren bezahlen lassen? Das ist in KBC-Online for Business möglich!

Nutzen Sie die praktische Hilfe und die Anwendungen, die KBC Ihnen über KBC-Online for Business zur Verfügung stellt. So wird das Öffnen und Verwalten von europäischen Lastschriften kinderleicht.