KBC Business: häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen? Die sind dazu da, um beantwortet zu werden.

KBC Business: häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen? Die sind dazu da, um beantwortet zu werden.

1. Ist KBC Business gebührenfrei?

Die Installation und der Gebrauch dieser App sind gebührenfrei. Wenn Sie KBC Business über ein kostenpflichtiges Netzwerk Ihres Mobilfunkbetreibers benutzen, dann sind zusätzliche Betreiberkosten möglich.

2. Was brauche ich als Unternehmer, um KBC Business benutzen zu können?

Die Anforderungen für die Benutzung der App KBC Business finden Sie auf der Seite „Ans Werk mit Mobile Business Banking“.

3. Welches Geräte brauche ich, um die App KBC Business benutzen zu können (Systemanforderungen)?

Die App KBC Business kann auf den folgenden Geräten installiert werden:

  • - Apple iPhone 4S oder höher mit iOS 8.3 oder höheren Versionen
  • - Apple iPad mit iOS 8.3 oder höheren Versionen
  • - Apple iPod Touch mit iOS 8.3 oder höheren Versionen
  • - Smartphone der 4. Generation mit Betriebssystem Android 4.2 oder höher und einer Bildschirmdiagonale bis zu 8 Zoll.
  • - Tablet mit Betriebssystem Android 4.2 oder höher und einer Bildschirmdiagonale ab 8 Zoll

4. Kann ich KBC Business auf mehreren Geräten benutzen?

Ja, das ist möglich. Um die App KBC Business auf einem zusätzlichen Gerät zu installieren, wiederholen Sie den Aktivierungsprozess (wie beschrieben auf der Seite „Ans Werk mit KBC Business“). Sobald Sie neue Aktivierungscodes erhalten, können Sie die App auf ein anderes Gerät laden und aktivieren.

5. Ich kann die App KBC Business nicht aktiveren, was muss ich tun?

Der Verwalter von KBC-Online for Business in Ihrem Unternehmen muss den verschiedenen Benutzern die Genehmigung erteilen, die App KBC Mobile Business Banking zu aktiveren.

6. Kann ich die App (installiert auf 1 Gerät) mit mehreren Benutzern verwenden?

Ja, das ist möglich. Jeder Benutzer kann den Aktivierungsprozess (wie beschrieben auf der Seite „Ans Werk mit KBC Business“) %durchgehen. Jeder Benutzer kann sich (auf ein und demselben Gerät) mit seiner Geheimzahl anmelden und danach wieder abmelden. Sie können außerdem mehrere Logins auf 1 Gerät speichern, sodass sich alle Benutzer einfach in der App anmelden können.

7. Kann ich die App KBC Business für einen bestimmten Benutzer abstellen / von einem bestimmten Gerät löschen?

Ja, das ist möglich. Als Verwalter können Sie in KBC-Online for Business den Zugang zur App für jeden Mitarbeiter und/oder jedes Gerät löschen. Gehen Sie dazu (als Verwalter) im Transaktionsmenü von KBC-Online for Business  zu „Andere Abonnements“, dann zu „KBC Mobile“ und „KBC Business“. Dort klicken Sie weiter bis zu „App abstellen“ oder „Benutzer löschen“. Vergessen Sie nicht, die App danach auch wirklich vom betreffenden Gerät zu löschen.

8. Ich habe ein neues Gerät, kann ich die App noch stets benutzen?

Wenn Sie die App KBC Business auf einem anderen Gerät installiert hatten und jetzt ein neues Gerät haben, müssen Sie den Aktivierungsprozess noch einmal durchgehen (wie beschrieben auf der Seite „Ans Werk mit KBC Business“).

9. Ich habe mein Smartphone/Tablet, auf dem die App KBC Business installiert war, verloren (Diebstahl), was jetzt?

Wenn Ihr Gerät gestohlen wird oder wenn Sie es verloren haben, kontaktieren Sie so schnell wie möglich die Rufnummer 070 69 00 02. Wir sorgen dafür, dass Ihr Vertrag über KBC Business sofort gesperrt wird. Wenn Sie danach KBC Business wieder benutzen wollen, müssen Sie das Aktivierungs- und Anmeldeverfahren noch einmal durchgehen (wie beschrieben auf der Seite „Ans Werk mit KBC Business“).

10. Kann ich in KBC-Online for Business en Namen eines Geräts ändern?

Ja, das ist möglich. Gehen Sie (als Verwalter) über das Transaktionsmenü in KBC-Online for Business  zu „Andere Abonnements“, klicken Sie dann weiter zu „KBC Mobile“ und „KBC Business“. Dort gehen Sie zur Übersicht Ihrer Geräte und wählen „Name Gerät ändern“.

11. Kann ich die App KBC Business auf einem Gerät vorübergehend sperren (und entsperren)?

Ja, das ist möglich. Wenn Sie beispielsweise in Urlaub fahren und Ihre App vorübergehend auf einem Ihrer Geräte sperren lassen möchten, ist das kein Problem. Gehen Sie dazu ins Transaktionsmenü von KBC-Online for Business, wählen Sie „KBC Business“ und dann „App vorübergehend sperren“. Auf dieselbe Art und Weise können Sie später die App entsperren und mit derselben Geheimzahl weitermachen.

12. Ich habe KBC Business heruntergeladen und muss eine Login-ID und einen Aktivierungscode eingeben, die habe ich aber noch nicht. Wo finde ich sie?

Vielleicht haben Sie den Installationsprozess nicht in der richtigen Reihenfolge abgewickelt. Gehen Sie den Installationsprozess richtig durch (wie beschrieben auf der Seite „Ans Werk mit KBC Business“), dann erhalten Sie die notwendigen Aktivierungscodes.

13. Ich muss eine Geheimzahl wählen, darf die Buchstaben und Ziffern enthalten?

Die Geheimzahl für die Anmeldung in KBC Business muss aus 5 Ziffern bestehen. Buchstaben sind nicht zulässig.

14. Ich habe meine Geheimzahl vergessen / meine Geheimzahl ist gesperrt, was jetzt?

Ihre Geheimzahl wurde gesperrt. Via KBC-Online for Business können Sie eine neue Geheimzahl beantragen. Gehen Sie dazu im Transaktionsmenü von KBC-Online for Business zu „KBC Business“. Dort klicken Sie weiter bis „Neue Geheimzahl beantragen“. Diese neue Geheimzahl können Sie später wieder in eine Ziffernkombination Ihrer Wahl ändern.

15. Wie kann ich meine Geheimzahl ändern?

Melden Sie sich in der KBC Business (mit Ihrer aktuellen Geheimzahl) an und gehen Sie in der Menüleiste zu „Mehr“. Dann klicken Sie weiter bis „Einstellungen“ und „Geheimzahl ändern“.

16. Wenn ein Konto in KBC-Online for Business gestrichen oder hinzugefügt wird, geschieht das dann auch automatisch in der App KBC Business?

Ja, alle Konten in KBC-Online for Business und der App KBC Business laufen parallel.

17. Kann ich eine Überweisung mit der App KBC Business durchführen, wenn der Empfänger noch nicht in KBC-Online for Business eingegeben wurde?

Nein, das ist nicht möglich. Für die Durchführung von Überweisungen an Begünstigte müssen diese erst via KBC-Online for Business eingegeben werden. Über die App KBC Business können Sie keine neuen Begünstigten eingeben.

18. Kann ich Zahlungen mit einem Ausführungsdatum in der Zukunft (die über die App KBC Business eingegeben wurden) noch stornieren?

Ja, das ist möglich. Gehen Sie dazu in KBC-Online for Business auf „Zahlungsplan verwalten“.

19. Kann ich die Scash-Option mit jedem Gerät verwenden?

Nein, Ihr Gerät muss eine Kamera haben, Internetzugang und die Möglichkeit zum Gebrauch der App KBC Business.

20. Kann ich auch scashen, wenn das Konto der anderen Partei kein KBC-Konto ist?

Nein, scashen ist nur zwischen KBC-, KBC Brussels- und CBC-Konten möglich. 

21. Ich habe eine technische Frage zu KBC Business, an wen kann ich mich wenden?

Haben Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden?

Gehen Sie dann kurz diese KBC Business-Fiche durch. Wenn Sie auch dort keine Antwort finden, nehmen Sie Kontakt mit einem KBC-Mitarbeiter auf.

Möchten Sie mehr über KBC Business wissen?

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Weiterführende Produkten

KBC Business auf Ihrem Smartphone oder Tablet installieren

KBC Business auf Ihrem Smartphone oder Tablet installieren

Installieren Sie die App KBC Business in einigen Schritten und los geht's!

Bankgeschäfte via Smartphone oder Tablet mit KBC Business

Bankgeschäfte via Smartphone oder Tablet mit KBC Business

Mit dieser gebührenfreien Applikation auf Ihrem Smartphone oder Tablet regeln Sie Ihre geschäftlichen Bankangelegenheiten, wo und wann immer Sie wollen.