Versichern

Versichern

Die Rechtsschutzversicherung

Gewerbliche Versicherungen in Touch

Gewerbliche Versicherungen in Touch

Als Unternehmer verwalten Sie Ihre gewerblichen Versicherungen noch besser in KBC Touch. Zahlreiche Funktionen und Möglichkeiten bieten Extrakomfort.
Schützen Sie Ihre Betriebsergebnisse

Schützen Sie Ihre Betriebsergebnisse

Het kan dat je na een verzekerd schadegeval je beroepsactiviteiten niet volledig kunt uitoefenen. Bescherm je tegen de daling van de bedrijfsresultaten die daarvan het gevolg is.
Die Gruppenversicherung für Mitarbeiter

Die Gruppenversicherung für Mitarbeiter

Die Zukunft Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter sichern? Das erreichen Sie, indem Sie eine zusätzliche Altersversorgung in einer Gruppenversicherung aufbauen.
Versicherung für Produktionsverlust

Versicherung für Produktionsverlust

Die Versicherung für Produktionsverlust schützt Ihren Betrieb gegen die finanziellen Folgen von Schäden bei Ihren Tieren oder bei Pflanzen im Gewächshaus.

Versicherung für von Ihnen transportierte Güter

Zivilhaftpflicht des Unternehmens

Zivilhaftpflicht des Unternehmens

Eine gewerbliche Tätigkeit kann zu Schaden führen, für den Sie haftbar gemacht werden. Mit dieser Versicherung sind Sie versichert, wenn jemand Schadenersatz von Ihnen verlangt.
Diebstahlversicherung

Diebstahlversicherung

Schützt Sie gegen Verlust oder Beschädigung Ihrer Sachen infolge eines (versuchten) Diebstahls.
Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung

Müssen Sie Schadensersatz zahlen oder haben Sie juristischen Kosten, weil Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter einen Berufsfehler macht? Mit der KBC-Police Berufshaftpflicht versichern Sie sich und Ihren Betrieb: Wir zahlen diese Beträge für Sie. Lesen Sie hier alle Details.
Kleinlaster versichern

Kleinlaster versichern

Ein Unfall ist schnell passiert. Mit einer Police für Ihr Fahrzeug, Option Kleinlaster, sind sie gut versichert unterwegs. Die zivilrechtliche Haftpflichtversicherung ist obligatorisch, parallel dazu sind noch zahlreiche zusätzliche Versicherungen möglich.

FZPS

Gesetzlich vorgeschriebene Arbeitsunfallversicherung

Gesetzlich vorgeschriebene Arbeitsunfallversicherung

Sobald Sie Personal beschäftigen, sind Sie gesetzlich verpflichtet, eine Arbeitsunfallversicherung abzuschließen. So beschränken Sie die finanziellen Folgen, wenn ein Arbeitnehmer bei der Arbeit oder am Arbeitsweg einen Unfall erlitten hat.
Die Individuelle Pensionszusage (IPZ)

Die Individuelle Pensionszusage (IPZ)

Mit einer IPZ finanzieren Ihre Gesellschaft auf steuergünstige Weise ein zusätzliches Altersvorsorgekapital für Sie als Betriebsleiter. So brauchen Sie sich am Ende Ihrer Laufbahn als selbstständiger Unternehmer keine Sorgen über Ihre Rente zu machen.
Der garantierte Lohn (Arbeitnehmer)

Der garantierte Lohn (Arbeitnehmer)

Wenn ein Arbeitnehmer vorübergehend ausfällt, hat er immer noch Lohnansprüche. Um diese Kosten als Arbeitgeber zu decken, gibt es die Versicherung „garantierter Lohn“.