VAB-Tankkarte

Die Vorteile

VAB-Tankkarte

Die Vorteile

Rabatt beim Tanken

Jedes Mal wenn Sie tanken, bekommen Sie einen interessanten Rabatt.

Klare Übersicht der Transaktionen

Monatliche Übersicht der Transaktionen je Auto oder je Tankkarte.

Automatische Abrechnung

Es wird monatlich per Lastschrift abgerechnet.

Vereinbaren Sie einen Termin

Warum sollten Sie die VAB-Tankkarte wählen?

Die VAB-Tankkarte bietet Ihnen einen doppelten Vorteil. Sie erhalten einen interessanten Rabatt bei jeder Tankfahrt. Jeden Monat bekommen Sie zudem eine klare Übersicht aller Transaktionen je Fahrzeug oder je Tankkarte in Ihrem Unternehmen. Monatlich erfolgt ebenfalls die Abrechnung, die automatisch im Einzugsverfahren auf Ihrem KBC-Konto verrechnet wird. So einfach geht das.

Warum die VAB Hybrid Card?

Mit der VAB Hybrid Card können Sie tanken und elektrisch laden.

Egal, ob Sie ein normales Treibstoffauto, einen Plug-in-Hybrid oder ein Elektroauto haben, mit dieser Karte können Sie immer eine Tankstelle oder eine Ladestation in Ihrer Nähe aufsuchen. Und das nicht nur in Belgien, sondern in ganz Europa.
Mit dieser Karte haben Sie alle Vorteile eine Multimarken-Tankkarte und transparente Einheitspreise für Ihre Aufladungen*.

Wie hoch ist der Rabatt beim Tanken?

Es gibt zwei Tankkarten und die VAB Hybrid Card, die Sie benutzen können:

  • VAB-Multimarkentankkarte: 0,05 Euro Rabatt je Liter, ohne MwSt.
  • VAB-Esso-Tankkarte: 0,05 Euro Rabatt je Liter, ohne MwSt.
  • VAB Hybrid Card: 0,05 Euro Rabatt je Liter, ohne MwSt.

Wo können Sie die Tankkarte benutzen?

  • VAB Multimarken-Tankkarte und Hybrid Card: gültig an mehr als 1500 belgischen Tankstellen von Esso, Q8, Texaco, Lukoil, Avia, Power, Gabriëls und Maes. Im übrigen Europa können Sie diese Karte an allen Stellen mit einem DKV-Logo verwenden, außer bei Total.
  • Sie können Ihr Auto an allen Ladestationen in Belgien und Europa innerhalb des VAB-Ladenetzes aufladen.
  • VAB Esso Tankkarte: gültig an 260 Esso-Tankstellen in Belgien

Gebühren

Rechnungsstellung

  • Papier: 45 Euro im Jahr
  • Elektronisch: 25 Euro im Jahr

Kartengebühr

  • Multimarken-Tankkarte und Esso-Tankkarte: 15 Euro im Jahr
  • Hybrid Card: 60 Euro im Jahr

Ladung: einheitlicher Einheitspreis/kWh/Ladenetzbetreiber innerhalb des VAB-Ladenetzes*


* Ladetarife - Die Ladetarife pro Verbrauchseinheit (€/kWh) für die einzelnen öffentlichen oder halböffentlichen Ladestationen werden innerhalb des VAB-Ladenetzes zu einem einheitlichen Einheitstarif/kWh/Ladenetzbetreiber berechnet. Alle anderen Fixkosten (z.B. €/min, Startgebühr oder Parkgebühr ....), die von den einzelnen Ladenetzbetreibern - insbesondere im Ausland oder beim Schnellladen - erhoben werden können, werden zum Selbstkostenpreis berechnet.
 

Tankstellensuche

Sowohl für die Esso-Tankkarte als auch für die Multimarkentankkarte gibt es eine App, mit der Sie schnell eine Tankstelle in Ihrer Nähe finden:

Hier finden Sie die Regelungen der VAB-Multimarkentankkarte.

Weiterführende Produkte