Vergleichen Sie die KBC-Zahlungsterminals

Vergleichen Sie die KBC-Zahlungsterminals

Schnell Zahlungen erhalten

Sie erhalten Zahlungen schnell und sicher, ohne sich um Bargeld und Wechselgeld kümmern zu müssen.

Klare Übersicht Ihrer Einnahmen

Sie haben eine klare Übersicht über die Einnahmen mit Ihrem Zahlungsterminal.

Fest oder tragbar, Sie entscheiden

Es stehen verschiedene Arten von Zahlungsterminals zur Verfügung, zugeschnitten auf verschiedene Bedürfnisse.

Was ist ein Zahlungsterminal?

Ein Zahlungsterminal ist ein Gerät, das Sie in vielen Geschäften an der Kasse finden. Die Kunden können dort mit der Karte oder dem Smartphone zahlen. Es macht das Zahlen für Ihre Kunden viel einfacher und darüber hinaus erleichtert es die Verwaltung empfangener Zahlungen  auch für Sie als Unternehmer ein Stück.

Die Vorteile eines Zahlungsterminals

  • Sie erhalten Zahlungen aller Kartentypen und über Smartphones
  • Eine sichere und schnelle Bezahlung ist Ihnen gewährleistet
  • Sie erhalten eine klare Übersicht über die Einnahmen mit Ihrem Zahlungsterminal
  • Keine Scherereien mehr mit dem Wechseln und mit Kleingeld
  • Ihre Kunden haben immer genug Geld dabei

Zahlungsterminals vergleichen

  KBC-Yomani KBC-Yoximo KBC Pay Me
Typ Zahlungsterminal Festes Ladentischterminal Tragbares Terminal App auf Tablet oder Smartphone + Kartenleser
Verbindung via Internetkabel oder WiFi WiFi oder mobiles Internet WiFi oder mobiles Internet

Geeignet für:

  • Bancontact, Maestro, Visa, Mastercard, VPay, ...
  • Elektronische Mahlzeitschecks und Ökoschecks
  • Lesen des elektronischen Personalausweises.
Nur Maestro, Visa, Mastercard und Vpay
Ankauf 599 Euro 599 Euro 99 Euro
Technische Unterstützung nach Ankauf

14,35 Euro/Monat*

Erstes Jahr gratis

14,35 Euro/Monat*

Erstes Jahr gratis

5 Euro/Monat auf Website,
20 Euro/Monat über das Callcenter
Mieten möglich? Basisformel: Terminal + Drucker (25,64
Euro/Monat)
Erweiterte Formel: Terminal mit Händlermodul + Drucker (46,23 Euro / Monat*)
Basisformel: Terminal + Drucker + einfaches Ladegerät (35,94 Euro / Monat)
Erweiterte Formel: Terminal + Drucker + Ladestation (46,23 Euro / Monat*)
  Beantragen Beantragen Beantragen
  Mehr Information Mehr Information Mehr Information

Basispreis ohne Mehrwertsteuer und Betriebskosten Worldline
*Vollständiger Service via Callcenter mit schneller Hilfe an Ort und Stelle inbegriffen

Zahlungskarten: wie war das nochmal?

  • Bancontact ist ein belgisches Zahlungssystem. Jede belgische Geldkarte ist mit Bancontact ausgestattet. Bancontact gibt es nicht für ausländische Karten und wird von Zahlungsterminals im Ausland nicht akzeptiert.Alle Geldkarten mit Bancontact sind auch mit Maestro ausgestattet.
  • Maestro ermöglicht Bezahlen mit einer Geldkarte sowohl in Belgien als auch im Ausland (weltweit). Jede belgische Geldkarte ist mit Maestro ausgestattet. Maestro wird herausgegeben von Mastercard.
  • Mastercard und Visa ermöglichen es, mit Ihrer Kreditkarte sowohl in Belgien als auch im Ausland (weltweit) zu bezahlen. Diese Zahlungssysteme gibt es nur für Kreditkarten (nicht für normale Geldkarten). Die meisten in Belgien ausgestellten Kreditkarten sind von Mastercard oder Visa. Visa und Mastercard sind die gängigsten Kreditkarten im In- und Ausland (weltweit).

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Weiterführende Produkte

Mobile Zahlungen empfangen

Ihr Smartphone oder Ihren Tablet-PC als Zahlungsterminal verwenden? Kein Problem.
Mobile Zahlungen empfangen

Yoximo

Ein schneller Zahlungsterminal, mit dem Sie sogar unterwegs sicher Zahlungen entgegennehmen können? Für Sie als Geschäftsführer eine neue Welt von Flexibilität.
Yoximo

Yomani

Ein Zahlungsterminal zum Einsatz auf Ihrem Ladentisch? Draht- und kontaktlose Zahlungen entgegennehmen – flotte Transaktionen garantiert.
Yomani
Die KBC verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung angenehmer zu gestalten. So können wir besser auf Ihre Bedürfnisse und Präferenzen eingehen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen? Wünschen Sie keine Cookies?Klicken Sie hier.