Erklärung zur Nutzung von Cookies

KBC Bank & Versicherung

Erklärung zur Nutzung von Cookies

KBC Bank & Versicherung

Wir halten es für wichtig, dass Sie unsere Websites und Anwendungen (kurz "App" genannt) immer optimal nutzen können. Deshalb passen wir die Inhalte gerne besser an Ihre persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben an. Zu diesem Zweck verwenden wir verschiedene Techniken wie Cookies, Pixel, SDKs, lokale Speicher und ähnliche Technologien (nachfolgend "Cookies" genannt).

In dieser Cookie-Erklärung erläutern wir, was Cookies sind, welche wir verwenden, wie Sie Ihre Wahl ändern können und wie die KBC Ihre Privatsphäre schützt. In der detaillierten Liste unserer Cookies finden Sie eine Übersicht über alle Cookies, die wir setzen können, geordnet nach Kategorien. Wir sagen Ihnen auch, warum wir diese Cookies verwenden und wie lange wir sie speichern. Sie entscheiden, welche Cookies die KBC für Sie verwenden darf. Sie können Ihre Wahl jederzeit ändern.

Sprechen wir in diesem Dokument über die KBC? Dann bezieht sich das auf eine der unten genannten Einheiten (Punkt 5).

1. Was sind cookies?

Cookies sind kleine Informationsdateien, die an Ihren Browser gesendet werden, wenn Sie eine Website besuchen oder eine App benutzen, und die Ihr Computer, Smartphone oder Tablet speichert. Diese Dateien werden jedes Mal gelesen, wenn Sie die Website besuchen oder die App benutzen. In diesen Dateien werden Informationen gespeichert, wie z. B. Ihre Spracheinstellung für die Website. Auf diese Weise müssen Sie sie nicht bei jedem Besuch neu auswählen.

Die KBC verwendet für ihre digitalen Lösungen auch andere Techniken wie Pixel, SDKs und andere Technologien. Sie haben die gleiche Funktion wie Cookies: Sie sorgen dafür, dass Ihre Präferenzen gespeichert und gelesen werden können.

Die von der KBC gesetzten Cookies sind:

  • Manchmal temporär (Session-Cookies): Diese werden gelöscht, wenn Sie den Browser oder die App schließen.
  • Manchmal dauerhaft: Sie bleiben dort, bis sie ablaufen oder bis Sie sie löschen. Bei permanenten Cookies müssen Sie sich beispielsweise nicht jedes Mal neu anmelden.
  • Manchmal Erstanbieter-Cookies: Dies sind Cookies, die von einer KBC-Domain verwendet werden.
  • Manchmal Cookies von Drittanbietern: Dies sind Cookies, die von der KBC verwendet werden, aber von einer anderen Domain als der KBC gesetzt werden.

Weitere Informationen finden Sie auch in der detaillierten Liste der Cookies.

2. Welche Cookies verwendet die KBC wofür?

Die KBC unterscheidet 6 Arten von Cookies.

Für die Funktion der App erforderliche Cookies
Dies sind Cookies, die ein sicheres Mobile Banking garantieren und sicherstellen, dass unsere digitalen Lösungen korrekt funktionieren. Diese Cookies sind z. B. notwendig, um Ihre Identität bei der Anmeldung zu überprüfen, um die Kommunikation zwischen Ihnen und unseren digitalen Lösungen herzustellen oder um Ihre Cookie-Einstellungen zu speichern.

Sie können diese Cookies nicht ablehnen, da sie für die optimale Funktion unserer digitalen Lösungen unerlässlich sind. Sie brauchen dafür keine Zustimmung zu geben.

Analyse-Cookies
Diese Cookies sammeln Informationen, um die Besucherzahlen und die Nutzung unserer digitalen Lösungen durch alle unsere Besucher zu erfassen. Sie ermöglichen es der KBC, den Inhalt unserer digitalen Kanäle zu verbessern, die digitalen Kanäle besser auf die Bedürfnisse der Nutzer zuzuschneiden und die Benutzerfreundlichkeit insgesamt zu erhöhen.

Dies geschieht mit Antworten auf Fragen wie "Wie erreichen Besucher unsere digitalen Lösungen?" und "Wie lange werden unsere digitalen Lösungen genutzt?".

Komfort-Cookies
Diese Cookies erhöhen die Benutzerfreundlichkeit und ermöglichen es der KBC, Ihnen einen besseren Service zu bieten.

Wir setzen diese Cookies zum Beispiel, um sicherzustellen, dass wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch nicht erneut bitten, einen Fragebogen auszufüllen, oder damit Sie Kates Sprachfunktion aktivieren können.

Komfort-Cookies sorgen auch dafür, dass die KBC Ihnen einen personalisierten Service, zum Beispiel über Kate, anbieten kann. Die Daten, die wir von diesen Cookies abrufen, helfen uns, Sie nur über die für Sie relevanten Dienstleistungen zu informieren.

Cookies zur Modellierung
Die KBC verwendet diese Cookies zur Erstellung von Studien, Modellen und Statistiken, die wir später für verschiedene Zwecke verwenden. Dies kann kommerzielles Profiling, kommerzielle Mitteilungen für (Nicht-)Finanzprodukte, personalisierte Preisfestlegung, die Verbesserung von Dienstleistungen (Komfort) und die Personalisierung von Angeboten für Produkte und Dienstleistungen der KBC und Dritter umfassen.

Weitere Informationen zur Modellierung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter Abschnitt 3.4.2.

Cookies für maßgeschneiderte kommerzielle Mitteilungen über Finanzprodukte
Diese Cookies ermöglichen es der KBC, kommerzielle Profile von Ihnen zu erstellen und auf dieser Grundlage kommerzielle Mitteilungen über die Finanzprodukte oder -dienstleistungen der KBC anzubieten, die für Sie von Interesse sind.

Die KBC kann die Daten aus diesen Cookies auch für unsere Partner verwenden, die Produkte oder Dienstleistungen in der Banken- und Versicherungswelt anbieten. Die aktuelle Liste finden Sie unter www.kbc.be/partners.

Cookies für maßgeschneiderte kommerzielle Mitteilungen über nichtfinanzielle Produkte
Diese Cookies ermöglichen es der KBC, kommerzielle Profile von Ihnen zu erstellen und auf dieser Grundlage kommerzielle Mitteilungen über nichtfinanzielle Produkte oder Dienstleistungen der KBC anzubieten, die für Sie von Interesse sind. Ein Beispiel dafür ist Goal Alert.

Die KBC kann die Daten aus diesen Cookies auch für Partner verwenden, die über die KBC nichtfinanzielle Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Eine aktuelle Liste der Dienstleistungen dieser Partner finden Sie hier. Beispiele sind die Bestellung von Kinokarten bei Kinepolis, die Bestellung einer Bus- oder Straßenbahnkarte bei De Lijn oder das Parken mit 4411.

Auf bestimmten KBC-Websites werden die Kategorien "Komfort-Cookies", "Cookies zur Modellierung", "Cookies für maßgeschneiderte kommerzielle Mitteilungen über Finanzprodukte" und "Cookies für maßgeschneiderte kommerzielle Mitteilungen über nichtfinanzielle Produkte" unter der Kategorie "Andere nicht-anonyme Cookies" zusammengefasst. Sie werden beim ersten Besuch dieser Websites immer darauf hingewiesen. In unserer detaillierten Liste von Cookies können Sie nachlesen, wo dies zutrifft.

3. Wie wählen Sie aus, welche Cookies die KBC setzt?

Wir geben Ihnen so viel Kontrolle wie möglich. Bitte beachten Sie: Lehnen Sie Cookies ab? Dann sind einige Teile unserer digitalen Lösungen weniger auf Ihre Bedürfnisse und Vorlieben abgestimmt.

Wenn Sie eine Funktionalität unserer Apps nutzen möchten, die eine Zustimmung für ein bestimmtes Cookie erfordert, dann begleitet die KBC Sie bei der Anpassung Ihrer Cookie-Einstellungen, falls Sie dies wünschen. So wird Kate Sie zum Beispiel durch die Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen führen, um die Sprachfunktion zu nutzen.

Nachfolgend finden Sie die verschiedenen Optionen.

  • Über die Websites
    Sie besuchen zum ersten Mal eine unserer Websites? Dann können Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen. Möchten Sie danach Ihre Wahl ändern? Klicken Sie dann unten auf der Website auf "Cookie-Auswahl ändern".
  • Über die Apps
    Sie besuchen zum ersten Mal eine unserer Apps? Dann können Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen. Sie können Ihre Wahl jederzeit ändern. Sie tun dies, bevor Sie sich in der App im Menü anmelden. Sie können Ihre Auswahl auch in bestimmten Apps nach der Anmeldung ändern
  • Über Ihren Browser
    Sie können die Installation der Cookies über Ihre Browser-Einstellungen ablehnen. Wie Sie diese Einstellungen ändern können, ist von Browser zu Browser unterschiedlich. Konsultieren Sie ggf. die Hilfefunktion Ihres Browsers oder gehen Sie über diese Links in die Anleitung Ihres Browsers: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Chrome und Safari.

In bestimmten Browsern können Sie auch einstellen, dass Websites Sie nicht verfolgen ("Don't follow" oder "Don't track"). Die KBC berücksichtigt nur den eigenen Cookie-Mechanismus und unterstützt nicht „Do not track“.

4. Wie wird Ihre Privatsphäre geschützt?

Bei jeder Zusammenarbeit mit Dritten hat die KBC klare Vereinbarungen mit diesen Dritten getroffen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Wenn die KBC personenbezogene Daten über Cookies erhebt, geschieht dies immer in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung. Deshalb rät die KBC Ihnen, auch diese Erklärung zu lesen. Hier erfahren Sie, dass die KBC beispielsweise Cookie-Daten verwendet, um Modelle und Statistiken zu erstellen, die sie anschließend sowohl allgemein, als auch auf Sie als Person, auf Ihre Familie oder auf eine andere Person anwenden kann.

Die KBC möchte ihre Dienstleistungen optimal auf Ihre Bedürfnisse und Präferenzen zuschneiden. Zu diesem Zweck fügen wir personenbezogene Daten, die wir über Cookies sammeln, zu den Informationen hinzu, die wir bereits über Sie haben. Umgekehrt fügen wir einen begrenzten Datensatz (wie Kundentyp, Altersgruppe, Geschlecht usw.) aus unseren Systemen hinzu, um die digitalen Lösungen zu personalisieren. Natürlich wird die KBC dies nur tun, wenn Sie uns Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies erteilen.

Wenn Sie Cookies für unsere digitalen Lösungen akzeptiert haben und später die Einstellungen ändern:

  • dann beendet die KBC das Speichern neuer Daten von dem Moment an, wo Sie Cookies ablehnen. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen danach nochmals ändern und erneut der Verwendung von Cookies zustimmen, wird die KBC die neuen Daten zu den bisherigen Daten hinzufügen.
  • dann verwendet die KBC die bereits gespeicherten Daten weiterhin für die Modellierung und kommerzielle Mitteilungen für (Nicht-)Finanzprodukte, wenn Sie Ihre Zustimmung für "maßgeschneiderte kommerzielle Mitteilungen" gegeben haben. WeitereInformationen über "maßgeschneiderte kommerzielle Mitteilungen" finden Sie in der Datenschutzerklärung.

5. Wofür gilt diese Cookie-Erklärung und was ist bei Fragen oder Anmerkungen zu tun?

Diese Cookie-Erklärung gilt für die unten aufgeführten Gesellschaften des KBC-Konzerns. Der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche ist abhängig von der digitalen Lösung, die Sie besuchen

Wenn Sie über unsere digitalen Lösungen auf eine Website von Drittanbietern weitergeleitet werden, gelten deren Cookie-Richtlinien. Manchmal lädt die KBC auch Fenster von Drittanbietern in unsere Apps hoch. Dies ist z. B. der Fall, wenn Sie in KBC Mobile bestimmte "Zusatzleistungen" nutzen. Auch dann gilt die Cookie-Richtlinie dieses Dritten. Wenn dies der Fall ist, wird die KBC Sie entsprechend informieren. Da die Cookie-Richtlinie des Drittanbieters gilt, empfiehlt Ihnen die KBC, auch dessen Erklärung zu lesen.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Ansprechpartner. Haben Sie eine Beschwerde über die Ausübung Ihrer Rechte? Dann steht Ihnen das KBC-Beschwerdemanagement zur Verfügung. Sie können eine E-Mail, einen Brief oder eine Mitteilung über die elektronischen Kanäle der KBC (z. B. Website, Touch, Bolero Online oder die App Bolero) senden. Kann das Beschwerdemanagement Ihre Frage nicht beantworten? Wenden Sie sich dann an den "Data Protection Officer".

KBC Bank AG - Havenlaan 2, 1080 Brüssel, Belgien, MwSt. BE 462.920.226
Erste Anlaufstelle: Ihre KBC-Filiale, Ihr KBC-Versicherungsagent oder mypersonaldata@kbc.be
Beschwerdemanagement: Brusselsesteenweg 100, 3000 Leuven oder beschwerden@kbc.be
Data Protection Officer: KBC Bank AG, Group Data Protection Unit (Group Compliance), Havenlaan 2 1080 Brüssel, oder dataprotection@kbc.be.

CBC Banque SA - Avenue Albert 1er 60, 5000 Namur, Belgien, MwSt. BE 0403.211.380
Erste Anlaufstelle: Ihre CBC-Filiale, Ihr CBC-Versicherungsagent oder gps@cbc.be
Beschwerdemanagement: Avenue Albert Ier, 60 - 5000 Namur oder gestiondesplaintes@cbc.be
Data Protection Officer: CBC Banque, Data Protection Officer (Group Compliance), avenue du Port 2, 1080 Brüssel oder dataprotection@kbc.be

KBC Versicherungen AG - Professor Roger Van Overstraetenplein 2 - 3000 Leuven - Belgien - MwSt. BE 403.552.563
Erste Anlaufstelle: Ihre KBC-Filiale, Ihr KBC-Versicherungsagent oder mypersonaldata@kbc.be
Beschwerdemanagement: Brusselsesteenweg 100, 3000 Leuven oder beschwerden@kbc.be
Data Protection Officer: KBC Bank AG, Group Data Protection Unit (Group Compliance), Havenlaan 2, 1080 Brüssel, oder dataprotection@kbc.be.

KBC Gruppe AG - KBC Gruppe AG - Havenlaan 2, 1080 Brüssel, Belgien, MwSt. BE 403.227.515
Siehe Anlaufstellen bei der KBC Bank AG und der CBC Banque SA.

KBC Asset Management NV - Havenlaan 2, 1080 Brüssel, Belgien, MwSt. BE 0469.444.267
Beschwerdemanagement: opr.am@kbc.be
Data Protection Officer: KBC Asset Management NV, Complaints Officer (dienst Bedrijfsrisicobeheer), Havenlaan 2, 1080 Brüssel oder dataprotectionkbcam@kbc.be

KBC Fund Management Ltd - CPPI Team Sandwith Street, Dublin 2, D02 X489, Ireland, VAT No 450585
Beschwerdemanagement: Complaints Officer, KBC Fund Management Ltd., Sandwith Street, Dublin 2, D02 X489, Ireland oder kbcfm.complaints@kbcfm.com

KBC Securities NV - Havenlaan 2, 1080 Brüssel, Belgien, MwSt. BE 437.060.521
Data Protection Officer: KBC Securities, Data protection officer, Havenlaan 2, 1080 Brüssel oder compliancegroup@kbcsecurities.be

KBC Autolease NV - Professor Roger Van Overstraetenplein 5, 3000 Leuven, Belgien, MwSt. BE 422.562.385
Erste Anlaufstelle: drivercare@kbcautolease.be
Beschwerdemanagement: beschwerden@kbc.be
Data Protection Officer: KBC Autolease NV, Data Protection Officer, Prof. R. Van Overstraetenplein 5, 3000 Leuven oder dataprotection@kbcautolease.be

KBC Lease Belgium NV - Brusselsesteenweg 100, 3000 Leuven, Belgien, MwSt. BE 0426.403.684
Erste Anlaufstelle: Ihre KBC-Filiale, Ihr KBC-Versicherungsagent oder mypersonaldata@kbc.be
Beschwerdemanagement: Brusselsesteenweg 100, 3000 Leuven oder beschwerden@kbc.be
Data Protection Officer: KBC Bank AG, Group Data Protection Unit (Group Compliance), Havenlaan 2 1080 Brüssel, oder dataprotection@kbc.be.

6. Zum Schluss

Die KBC kann diese Cookie-Erklärung jederzeit in der Zukunft ändern, es gilt nur die aktuellste Version. Die KBC wird Sie auch über wichtige Änderungen informieren und Sie gegebenenfalls um Ihre Zustimmung bitten.

Letzte Aktualisierung: 21/02/2021

Weiterführende Produkte

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen eine gut funktionierende Website anzubieten, die Ihnen das Surfen angenehmer macht. Wir können die Website auch an Ihre Bedürfnisse und Präferenzen anpassen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wünschen Sie mehr Informationen? Oder wollen Sie das nicht? Klicken Sie hier.