Kredite für Betriebskapital vergleichen

Entdecken Sie, wie Sie Ihr Betriebskapital finanzieren können

Kredite für Betriebskapital vergleichen

Entdecken Sie, wie Sie Ihr Betriebskapital finanzieren können

Wie finanziere ich die Geschäftstätigkeit meines Unternehmens?

Brauchen Sie finanziellen Spielraum und möchten Sie nicht Ihre eigenen Geldmittel einsetzen? Als Unternehmer können Sie sich auf einfache und flexible Weise zusätzliche Mittel für Ihre Geschäftstätigkeit beschaffen. Die KBC bietet Ihnen drei Lösungen an.

Welcher Kredit entspricht jedoch Ihrem Bedarf am besten? Nachstehend finden Sie einen detaillierten Vergleich:

 

  Dispositionskredit Business Kassenkredit Betriebskreditlinie mit Festzinskrediten
Mindestkreditbetrag Entfällt Entfällt 50.000 Euro
Höchstkreditbetrag 5.000 Euro je nach Liquiditätsbedarf  je nach Liquiditätsbedarf 
Zinssatz Fest Fest Marge auf Euribor mit zwischenzeitlicher Margenanpassung
Aufnahmen Zahlungen über Ihr Geschäftskonto Zahlungen über Ihr Geschäftskonto Bestimmen Sie selbst und können Sie jederzeit ändern
Zinsen und Kosten steuerlich absetzbar   (es gibt keine Kosten)
Digital benutzen oder Kredit aufnehmen
Kosten
Optional: Finanzschutz "Schuldenerlass"
  Dispositionskredit Business  Kassenkredit Betriebskreditlinie mit Festzinskrediten

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Weiterführende Produkte

Kredite für Firmenwagen vergleichen

Welche Kredite gibt es für Firmenwagen? Erfahren Sie, was Renting, Leasing und Investitionskredite unterscheidet.
Kredite für Firmenwagen vergleichen

Finanzierungsleasing/renting ohne Service

An die KBC können Sie sich für das Leasing/Renting eines Firmenwagens wenden. Ihr Firmenwagen wird von der KBC finanziert, ohne zusätzliche Verpflichtungen.
Finanzierungsleasing/renting ohne Service

Neue Pläne für Ihr Unternehmen?

  • Kredite vergleichen und beantragen
  • Via KBC Touch, Tel., Chat oder Filiale
  • Jetzt mit günstigem persönlichem Tarif
Neue Pläne für Ihr Unternehmen?

Der Kassenkredit

Mit dem Kassenkredit der KBC können Sie das Geschäftskonto überziehen. Praktisch, um vorübergehende Engpässe auszugleichen. Die Zinsen sind steuerlich absetzbar.
Der Kassenkredit