Festzinskredite

Kurzfristige Vorschüsse werden auf Ihr Girokonto eingezahlt

Festzinskredite

Kurzfristige Vorschüsse werden auf Ihr Girokonto eingezahlt

Reagieren Sie schnell auf den Finanzierungsbedarf Ihres Unternehmens

Nach der Bereitstellung eines Festzinskredits auf Ihrem Geschäftskonto können Sie den Betrag flexibel zur Finanzierung der Geschäftstätigkeit Ihres Unternehmens benutzen.

Sicherheit über die fälligen Zinsen auf den nicht in Anspruch genommenen Betrag

Da die Zinsen im Voraus bei der Aufnahme bestimmt werden, wissen Sie genau, was zurückgezahlt werden muss.

Aufnahme und digitale Unterzeichnung sind jetzt online möglich

Festzinskredite registrieren und aufnehmen (ab 25.000 Euro), das ist in KBC-Online for Business oder KBC Touch möglich.

Was ist ein Festzinskredit?

Festzinkredite KBC

Zur Finanzierung Ihre kommerziellen Tätigkeit, für die Sie Betrag und Dauer des Kreditbedarfs vorab gut einschätzen können, ergänzen Sie den den KBC-Kassenkredit mit Inanspruchnahmen von „Festzinskrediten“. Mit Festzinskrediten finanzieren Sie kurzfristig höhere Betriebsbedürfnisse.

Sie verwenden diesen Betriebskredit, indem Sie über Ihr Konto Zahlungen mit den Vorschüssen vornehmen, die die KBC auf Ihr Girokonto einzahlt, wenn Sie sie brauchen.  Sie können jederzeit, bis zur Kredithöchstgrenze, einen oder mehrere Vorschüsse aufnehmen. Am Ende der Inanspruchnahmefrist für den Festzinskredit belasten wir Ihr Girokonto mit dem Betrag und den Zinsen.

Die Vorteile

  • Sie können flexibel und einfach einen wechselnden Kapitalbedarf befriedigen.
  • Die Kreditlinie bietet Ihnen hohe Flexibilität, sowohl in Bezug auf den Betrag als auch auf die Laufzeit der Inanspruchnahmen. Sie zahlen eine Marge auf den Euribor (Euro Interbank Offered Rate) und Sie wählen selbst die Frequenz, mit der wir die Marge des Festzinskredits revidieren.
  • Die Zinsen und Kosten sind steuerlich absetzbar.
  • Es ist möglich, das Limit der Kreditlinie je nach Saison schwanken zu lassen.

Der Betrag

Festzinkredite KBC

Auf Grundlage Ihrer Finanzplanung und Betriebsbedürfnisse legen Sie gemeinsam mit Ihrem KBC-Kundenbetreuer die Obergrenze für die Betriebskreditlinie fest. Sobald die KBC Ihrem KBC-Girokonto die Kreditlinie gewährt hat, können Sie den Betriebskredit in Form von kurzfristigen Vorschüssen aufnehmen. Der Mindestbetrag hängt davon ab, wie Sie Ihre Festzinskredite gern verwalten.

Verwaltung in KBC Touch oder KBC-Online for Business

Wollen Sie Ihre Festzinskredite selbst digital aufnehmen in Touch oder Online for Business? Dann beläuft sich der betrag der Entnahme auf mindestens 25.000 Euro. Eine digitale Aufnahme Ihres Festzinskredits ist schnell und einfach. Sie können das von zu Hause aus tun, wann Sie wollen, auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer.

Verwaltung in Ihrer Bankfiliale

Wenn Sie Ihre Festzinskredite in der Bankfiliale aufnehmen, beläuft sich der Mindestbetrag des Betriebskredits auf 50.000 Euro. Innerhalb dieses Limits nehmen Sie kurzfristig (mindestens 14 Tage und höchstens 1 Jahr) einen oder mehrere Festzinskredite auf. Der Mindestkreditbetrag ist ebenfalls 50.000 Euro.

Die Zinsen

Bei der Registrierung Ihrer Betriebskreditlinie legen wir den Tarif für einen vorab vereinbarten Zeitraum fest. Der Zinssatz einer Inanspruchnahme des Festzinskredites basiert auf dem EURIBOR, zuzüglich einer Marge, die bis zum vertraglichen Revisionsdatum dieser Marge garantiert wird.

Sie haben Sicherheit über die Zinsen, die Sie am Fälligkeitstag des Festzinskredits zahlen. Sie zahlen nur Zinsen für den in Anspruch genommenen Betrag.

Flexibel

Sie wählen selbst den Betrag, den Sie aufnehmen, und den Zeitraum, für den Sie die Betriebsfinanzierung brauchen. Die KBC zahlt den Betrag auf Ihr Girokonto ein.

Via KBC-Online for Business oder KBC Touch können Sie Ihre Inanspruchnahmen von Festzinskrediten selbst registrieren.

Aufnahme in KBC Touch

In Touch tun Sie das über den Button „Festzinskredit aufnehmen“. Diesen finden Sie im Übersichtsfenster Ihrer Geschäftskredite oder bei den Details Ihrer Kreditlinie. Es genügt, den gewünschten Betrag und die Abruffrist einzutragen und digital zu unterzeichnen, um die Aufnahme des Festzinskredits zu vollenden. 

Aufnahme in KBC-Online for Business

In Online for Business klicken Sie in der Transaktion „Kredite“ auf „Aufnahme Festzinskredit“. Sie wählen die Kreditakte und die Kreditlinie, für die Sie eine Aufnahme registrieren wollen. Nach Auswahl des gewünschten Betrags und der Abruffrist müssen Sie noch digital unterzeichnen, um die Aufnahme des Festzinskredits zu vollenden.

Kredit beantragen?

Sagen Sie uns, wofür Sie einen Kredit brauchen und tragen Sie Ihre persönlichen Angaben ein.
Dann sehen Sie, welche Dokumente Sie vorlegen können müssen.
Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um einen Termin zu vereinbaren.

* Innerhalb von 24 Stunden wird über alle Geschäftskredite bis 150.000 Euro entschieden, sofern die Kreditakte vollständig ist.

Extra info

  • KBC-Betriebskreditlinie mit Festzinskrediten

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Weiterführende Produkten

Kredite für Betriebsausstattung vergleichen

Kredite für Betriebsausstattung vergleichen

Für das Finanzieren von Material für Ihren Betrieb gibt es bei der KBC vier Möglichkeiten. Entdecken Sie, welcher Kredit zu Ihren Plänen passt.

Fullservice-Autoleasing

Fullservice-Autoleasing

Mit dem „Fullservice Autolease“ bietet die KBC die Finanzierung Ihres Firmenwagens, Reparaturen, Wartung, Reifen, Versicherung, Pannenhilfe, Ersatzwagen usw.

Der Agroflex-Kredit

Der Agroflex-Kredit

Für die Anschaffung von Betriebsausstattung oder einer Immobilie können Sie als Landwirt oder Gärtner auf den Agroflexkredit rechnen. Ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittener Kredit.

Finanzierungsrenting + ROB

Finanzierungsrenting + ROB

Bei der KBC können Sie sich für das Renting eines Firmenwagens einschließlich Basisdienstleistung entscheiden: Reparaturen, Wartung und Reifen. Entdecken Sie die Möglichkeiten.