Fonds mit Überwachung der Untergrenze

Eine Anlage mit einem gewissen Maß an Schutz

Fonds mit Überwachung der Untergrenze

Eine Anlage mit einem gewissen Maß an Schutz

Warum über einen Fonds anlegen?

Geldüberschüsse Ihrer Gesellschaft verdienen eine professionelle Verwaltung, die Rendite anstrebt, jedoch auch die Risiken unter Kontrolle hält. Wenn Ihr Unternehmen Geldüberschüsse hat, die es längerfristig entbehren kann, sind Fonds mit Überwachung der Untergrenze sicherlich erwägenswert.

Was sind Fonds mit Überwachung der Untergrenze?

Fonds mit Überwachung der Untergrenze

Das sind Fonds, die durch jährliche Einhaltung einer Untergrenze das Verlustrisiko begrenzen wollen. Zur Überwachung der Untergrenze investiert der Fonds in risikobehaftete Vermögenswerte (Aktien, Anleihen, Immobilien und alternative Anlagen) und in risikobegrenzende Vermögenswerte (z. B. Liquiditäten).

Bei guter Marktperformance investiert der Fonds möglichst viel in risikobehaftete Vermögenswerte. Bei weniger guter Marktperformance wird der Fonds zur Überwachung der Untergrenze die risikobehafteten Vermögenswerte abbauen und die risikobegrenzenden Vermögenswerte aufbauen.

Die Untergrenze des Fonds ändert sich jährlich aufgrund des Inventarwerts.

Hinweis! Die Überwachung der Untergrenze beinhaltet keine Garantie. Fonds mit Überwachung der Untergrenze bieten weder Kapitalschutz noch Kapitalgarantie noch eine garantierte Rendite.

Welche Fonds können Sie auswählen?

Die KBC Bank bietet Fonds mit einer Untergrenze von 90% oder 95% an, die für Gesellschaften geeignet sind. Die Untergrenze dieser Fonds ist ein Jahr gültig. Die Untergrenze wird je nach Fonds im April, August oder November festgelegt.

Einen Termin bei der KBC vereinbaren

Wählen Sie ein Thema
Suchen Sie eine Filiale in Ihrer Nähe
Wählen Sie einen geeigneten Zeitpunkt und tragen Sie Ihre persönlichen Angaben ein

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Weiterführende Produkten

Sichere Geldanlage

Sichere Geldanlage

Sind Sie auf der Suche nach Sicherheit für eine juristische Person? Dann ist ein Geldanlageinstrument mit garantiertem Mindestertrag vielleicht etwas für Sie.

Kombination von Sparkonto und Terminanlage

Kombination von Sparkonto und Terminanlage

Diese Kombination ist ideal für strukturelle Geldüberschüsse, die Sie entbehren können und über die Sie erst nach einer Kündigungsfrist von 32 Tagen müssen verfügen können.

Terminkonten

Terminkonten

Mit einem Terminkonto entscheiden Sie sich für feste Zinsen während der gesamten Laufzeit Ihrer Termineinlage. Es gibt langfristige und kurzfristige Terminkonten. Sie haben die Wahl.

Sparkonto für VOGs, Behörden und autonome Einheiten

Sparkonto für VOGs, Behörden und autonome Einheiten

Legen Sie eine Finanzreserve an für unerwartete Ausgaben. Bis zu dem Tag, an dem Sie Ihr Geld vom Sparkonto abheben, erbringt es Zinsen.