Karte weg im Ausland

Kontaktieren Sie Card Stop, um Missbrauch zu vermeiden

Karte weg im Ausland

Kontaktieren Sie Card Stop, um Missbrauch zu vermeiden

Wenn Ihnen Ihre Karte durch Verlust oder Diebstahl abhandenkommt, ist es wichtig, sie sofort zu sperren. Auch wenn Sie im Ausland sind. Das geht am schnellsten über Card Stop in KBC Mobile.

Wie sperre ich meine Karte in KBC Mobile?

  1. Tippen Sie unten in KBC Mobile auf Kommunikation > Allgemeine Kontakte > Card Stop 
  2. Wählen Sie die Karte(n), die Sie sperren möchten
  3. Wählen Sie den Grund (Verlust, Diebstahl oder Betrugsverdacht)
  4. Bestätigen Sie, um Ihre Karte zu sperren

Geld abheben im Ausland

Sie können Ihre Karte auch sperren lassen, indem Sie Card Stop unter +32 70 344 344 anrufen (Telefongebühr abhängig von Ihrem Standort und dem Operator/Telefonanbieter). Sie können bei Card Stop auch den Emergency Cash Advance Service beantragen.

Mit diesem Service wird Geld zur Verfügung gestellt. Dies ist in der Regel innerhalb von 2 Stunden möglich und läuft meist über Western Union (falls sich eine Geschäftsstelle in Ihrer Nähe befindet). Welche Nummer Sie anrufen sollen, hängt davon ab, wo Sie sich befinden.

Sie können den noch verfügbaren Betrag Ihrer gesperrten KBC-Kreditkarte/Prepaidkarte anfordern. Die Abrechnung erfolgt über die Sammelabrechnung.

Es ist auch möglich, sich von Freunden oder Verwandten Geld überweisen zu lassen.

Was muss ich tun, wenn auch mein Smartphone abhandengekommen ist?

Haben Sie zusammen mit Ihrer Karte auch Ihr Smartphone verloren? Rufen Sie uns sofort an (24/7) und wir sperren alle Ihre KBC-Apps. 

Was muss ich tun, wenn mir im Ausland meine Karte abhandenkommt?

  1. Sperren Sie Ihre Karte in KBC Mobile oder rufen Sie Card Stop an
  2. Ist Ihre KBC-Kreditkarte/Prepaidkarte gesperrt und brauchen Sie Geld? Rufen Sie Card Stop an. Sie erhalten dann eine örtliche Telefonnummer für die weitere Abwicklung
  3. Sie können das Geld in Ihrer Nähe abholen

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Die KBC verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung angenehmer zu gestalten. So können wir besser auf Ihre Bedürfnisse und Präferenzen eingehen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen? Wünschen Sie keine Cookies?Klicken Sie hier.