Bestattungsversicherung

Bestattungsversicherung


  • Sie hinterlassen schöne Erinnerungen statt finanzieller Sorgen
  • Sie sichern Ihre Angehörigen gegen die finanziellen Folgen Ihrer Bestattung ab
  • Sie bestimmen den Betrag, den Sie versichern

Wählen Sie den Begünstigten selbst

Der Versicherungsnehmer bestimmt den Begünstigten frei. Dies kann ein Familienmitglied oder ein Freund sein, oder aber der Bestatter, der die Bestattung organisiert.

Wählen Sie den Bestatter als Begünstigten?

Dann regelt die KBC die Rechnung der Bestattung direkt mit dem Bestatter. Die KBC bezahlt die erste Bestattungsrechnung, die sie innerhalb von 45 Tagen nach dem Tod des Versicherten erhält, in Höhe des versicherten Kapitals.

Bleibt noch ein Restbetrag übrig? Dann fällt dieser in den Nachlass. Wenn wir innerhalb von 45 Tagen keine Rechnung erhalten, zahlen wir das versicherte Kapital an den Nachlass aus.

Warum ist eine KBC-Bestattungsversicherung sinnvoll?

Eine Studie von Test Aankoop im Oktober 2018 zeigte, dass eine Bestattung heute durchschnittlich 5 000 Euro kostet. Darin sind die Kosten für den Beerdigungskaffee, den Grabstein, die Konzession usw. noch nicht enthalten.

Mit der KBC-Bestattungsversicherung sichern Sie Ihre Angehörigen gegen die finanziellen Folgen Ihrer Bestattung ab.

Wählen Sie den Betrag, den Sie versichern möchten

Wie viel Sie für Ihre Bestattung versichern, entscheiden Sie selbst. Die Versicherungssumme kann zwischen dem Mindestbetrag von 4 000 Euro und dem Höchstbetrag von 10 000 Euro frei bestimmt werden.

Möchten Sie, dass der Betrag an die steigenden Bestattungskosten angeglichen wird? Wählen Sie dann die Indexierung. Auf diese Weise erhöht sich der Betrag jedes Jahr um 2% in Bezug auf das von Ihnen gewählte Kapital.

Ihr Kapital aufbauen

Für diese Versicherung zahlen Sie 15 Jahre lang feste Monatsprämien. Das bedeutet, dass Sie bei Beginn der Versicherung sofort wissen, wie viel Sie zahlen müssen.

Ihre Bestattung, so wie Sie es wünschen

Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Familie oder Freunde eine angemessene Bestattung für Sie organisieren. In vielen Fällen wird jedoch nicht im Einzelnen besprochen, wie dies geschehen soll. Wenn es Ihnen wichtig ist, dass Ihre Bestattung und alles, was damit zusammenhängt, so abläuft, wie Sie es wünschen, ist es sinnvoll, dies in einer letztwilligen Verfügung festzuhalten. Mit diesem Dokument können Sie Ihren Angehörigen Ihre persönlichen Wünsche für Ihre Bestattung mitteilen.

Steuerliche Behandlung Ihrer Bestattungsversicherung

Sie erhalten keinen Steuervorteil auf die Prämien. Sie zahlen keine Quellensteuer, außer bei Rückkauf während der ersten 8 Jahre. Für neue Einzahlungen wird jedoch eine Versicherungssteuer von 2% erhoben.

Was ist unter anderem nicht versichert?

Wie bei jeder Versicherung gibt es auch hier Ausschlüsse, wie:

  • Tod des Versicherten durch Selbstmord im ersten Vertragsjahr. Euthanasie in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bedingungen ist jedoch versichert.
  • Tod des Versicherten durch Ausübung von Gewalt oder aktive Teilnahme an Kriegsereignissen

Eine vollständige Übersicht über die Ausschlüsse finden Sie in den Allgemeinen Bedingungen.

Was Sie noch wissen sollten

  • Die KBC-Bestattungsversicherung unterliegt dem belgischen Recht.
  • Die Besteuerung kann sich in Zukunft ändern und ist von Ihrer individuellen Situation abhängig. Ihr KBC-Versicherungsvermittler bietet Ihnen dazu gern eine maßgeschneiderte Beratung an.
  • Laufzeit: lebenslang Das Kapital wird bei Tod des Versicherten ausgeschüttet, ungeachtet des Todeszeitpunkts.
  • Die Unterzeichnung der KBC-Bestattungsversicherung unterliegt einer Gesundheitsprüfung auf Grundlage einer kurzen medizinischen Erklärung. Der Versicherte muss zum Zeitpunkt des Versicherungsabschlusses jünger als 66 Jahre sein.
  • Ihr Vermittler ist die erste Anlaufstelle für Ihre Beschwerden. Wenn Sie keine Einigung erreichen, können Sie sich an das beschwerden@kbc.be, Tel. 016 43 25 94, Brusselsesteenweg 100, 3000 Leuven wenden. E-Mail: beschwerden@kbc.be, Tel. Tel. 016 43 25 94 (gebührenfrei) oder 078 15 20 45 (gebührenpflichtig), Fax 016 86 30 38. Sollten Sie zu keiner akzeptablen Lösung kommen, so können Sie sich an den für den gesamten Versicherungssektor zuständigen Ombudsmann für Versicherungen wenden: de Meeûssquare 35, 1000 Brüssel, info@ombudsman.as, www.ombudsman.as.
    Sie haben dennoch jederzeit das Recht, ein Gerichtsverfahren einzuleiten. Für ein Angebot zur KBC-Bestattungsversicherung wenden Sie sich bitte an Ihren KBC-verzekeringstussenpersoon.
  • Die KBC-Bestattungsversicherung ist eine Zweig-21-Sparversicherung.

Die KBC-Bestattungsversicherung ist ein Produkt von KBC Versicherungen - Professor Roger Van Overstraetenplein 2 - 3000 Leuven - Belgien.
MwSt. BE 0403.552.563 – RJP Leuven – IBAN BE43 7300 0420 0601 – BIC KREDBEBB.
Unternehmen zugelassen für alle Zweige unter Code 0014 (K. E. 4. Juli 1979, B. S. 14. Juli 1979) von der Belgischen Nationalbank, de Berlaimontlaan 14, 1000 Brüssel, Belgien.
Ein Unternehmen des KBC Gruppe.

Ausführliche Informationen über dieses Produkt finden Sie in die Algemeine Bedingungen, den Produktinformationen und in dem Finanz-Informationsbogen. Wir empfehlen Ihnen, diese Informationen durchzunehmen, bevor Sie dieses Produkt abschließen.

Ein Gespräch über Ihre Bestattungsversicherung? Sprechen Sie mit einem Experten über KBC Live oder in einer unserer Filialen

Sind Sie Kunde bei der KBC? Vereinbaren Sie einen Termin über KBC Touch.