Was ist der Unterschied zwischen Ihrer Debitkarte und Ihrer Kreditkarte?

Was ist der Unterschied zwischen Ihrer Debitkarte und Ihrer Kreditkarte?

Eine Debitkarte Das ist nicht dasselbe wie eine Kreditkarte. Zunächst einmal sieht Ihre Kreditkarte schon wegen des Prägedrucks anders aus. Und sie funktioniert auch anders als Ihre Debitkarte. Wir fassen die Unterschiede für Sie zusammen.

Die einzigartigen Merkmale Ihrer Kreditkarte

Het verschil tussen je bankkaart en je kredietkaart uitgelegd.
  • Ihre Ausgaben gehen nicht sofort von Ihrem Konto ab.
    • Entweder Sie zahlen jeden Monat den vollen Betrag Ihrer Einkäufe auf einmal zurück.
    • Oder Sie verteilen diesen Betrag auf mehrere Monate.
  • Sie können weltweit Geld abheben und bezahlen. Die meisten Banken blockieren die Nutzung in den Vereinigten Staaten. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Kreditkarte für die Vereinigten Staaten aktivieren können.
  • Sie vereinbaren mit Ihrer Bank den maximalen Betrag, den Sie jeden Monat ausgeben können. Dieses monatliche Limit hängt von Ihren finanziellen Verhältnissen ab.
  • Geld mit der Kreditkarte abheben kostet Geld. Auch in Belgien. Nur große Bargeldabhebungen außerhalb Europas sind günstiger als mit Ihrer Debitkarte.

Je nachdem, für welche Kreditkarte Sie sich entscheiden, erhalten Sie zusätzliche Vorteile und kostenlose Versicherungen. Zum Beispiel eine Versicherung gegen Beschädigung und Diebstahl Ihrer Einkäufe oder eine Reiserücktrittsversicherung.

Debit oder credit?

Tipp für das Ausland: Kreditkartenunternehmen geben auch Zahlungskarten - Debitkarten - aus. Und weil es auch Debitkarten von Visa und Mastercard gibt, werden Sie in manchen Ländern wie den Vereinigten Staaten gefragt: „Debit or Credit?“, wenn Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Im Grunde fragt man Sie, ob Sie mit einer Kreditkarte oder einer Debitkarte bezahlen wollen. Antworten Sie immer mit „Credit“.

Die einzigartigen Merkmale Ihrer Debitkarte

  • Ihre Ausgaben gehen direkt von Ihrem Konto ab.
  • Ihre Karte ist mit einem Ihrer Girokonten verknüpft.
  • Standardmäßig können Sie mit der Debitkarte nur in Europa bezahlen und Geld abheben. Achten Sie auf das Bancontact- oder Maestro-Logo.
    Wollen sie doch weltweit bezahlen? Erfahren Sie hier, was Sie dann tun müssen (Seite auf Englisch).
  • Geld an einem Automaten abheben ist in Belgien und im übrigen Europa günstiger mit einer Debitkarte als mit einer Kreditkarte. Auch für kleinere Geldabhebungen im Ausland verwenden Sie am besten Ihre Debitkarte.
  • Sie können Ihre Karte mit einem schönen Bild personalisieren.
  • Bezahlen Sie gern in Ihrem eigenen Stil? Verknüpfen Sie ein Wearable mit Ihrer Debitkarte und Sie haben immer ein stilvolles Zahlungsmittel in der Tasche.

Beachten Sie, Geld leihen kostet auch Geld

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen eine gut funktionierende Website anzubieten, die Ihnen das Surfen angenehmer macht. Wir können die Website auch an Ihre Bedürfnisse und Präferenzen anpassen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wünschen Sie mehr Informationen? Oder wollen Sie das nicht? Klicken Sie hier.