Emission von E-Genossenschaftsanteilen durch die Cera

Ein Anteil, der Ihrem Geld dreimal mehr Farbe verleiht! (Informationen der Cera)

Emission von E-Genossenschaftsanteilen durch die Cera

Ein Anteil, der Ihrem Geld dreimal mehr Farbe verleiht! (Informationen der Cera)

Jährliche Dividende

Sie haben Aussicht auf eine attraktive jährliche Dividende.

Einzigartige Teilhabervorteile

Sie erhalten das ganze Jahr hindurch einzigartige Teilhabervorteile, von Angeboten bei Spitzenweinen bis zu einem dauerhaft günstigeren Telefonabo.

Beitrag zu gemeinnützigen Projekte

Beitrag zu gemeinnützigen Projekte

Cera intekenen

Cera. Gemeinsam in Wohlstand und Gemeinwohl investieren
Zusammen mit etwa 400 000 Teilhabern investiert die Cera in unsere Gesellschaft und baut an einer starken Genossenschaft. Die Cera schafft zusammen mit ihren Teilhabern und Partnern einen wirtschaftlichen und sozialen Mehrwert auf drei Ebenen:

• Als wichtiger Aktionär bietet die Cera der KBC Gruppe eine solide Basis.
• Die Cera hat positive Auswirkungen auf unsere Gesellschaft.
• Die Teilhaber der Cera genießen einzigartige Vorteile.

Die genossenschaftlichen Werte Friedrich Wilhelm Raiffeisens, Kooperation, Solidarität und Respekt für jeden, bilden seit über hundert Jahren das Fundament des Unternehmertums von Cera.

Cera, tief verwurzelt, weit verzweigt.
 

Welchen finanziellen Ertrag kann ich erwarten?

Die finanzielle Rendite von E-Anteilen besteht ausschließlich aus Dividenden für diese Anteile. Der satzungsgemäße Direktor unterbreitet der Generalversammlung jedes Jahr einen Dividendenvorschlag. Die Dividende kann von Jahr zu Jahr variieren und darf den in den Bedingungen für die Anerkennung durch den NRC festgelegten Höchstsatz nicht überschreiten. Seit 1996 ist dies maximal 6%. Es kann auch vorgeschlagen werden, keine Dividende auszuschütten. Mehr Informationen über die Dividendenpolitik der Cera finden Sie in Rubrik 4.2.2.3 des Prospekts.

Entwicklung der genossenschaftlichen Dividende im betreffenden Geschäftsjahr*

  2019 2018 2017 2016
Dividende** 3,25% 3 % 3 % 2,5 %

(*) In der Vergangenheit gezahlte Dividenden sind keine Garantie für die Zukunft.
(**) Hiervon wird 30% Quellensteuer einbehalten. Diese kann dann (für Gebietsansässige) über die Steuererklärung mit der zu zahlenden Einkommensteuer verrechnet (und ggf. erstattet) werden, sofern die Schwelle von 800 Euro an Dividenden pro Steuerpflichtigen und Jahr nicht überschritten wird. Gebietsfremde können die einbehaltene Quellensteuer über die Steuererklärung für Gebietsfremde geltend machen. Für eine vollständige Übersicht der Besteuerung von E-Aktien am Prospektdatum siehe Rubrik 4.2.2.4. des Prospekts.

Modalitäten für die Zeichnung von E-Anteilen

Jede natürliche Person kann während dieser Emission einen oder mehrere E-Anteile zeichnen. Dies gilt sowohl für bestehende Cera-Teilhaber (mit B-, D- und/oder E-Anteilen) als auch für Personen, die noch nicht Cera-Teilhaber sind. Zeichnungen können pro E-Anteil zu einem gesetzlichen Ausgabepreis von 50 EUR, vorbehaltlich der gesetzlichen Höchstgrenze von 100 E-Anteilen, vorgenommen werden. Wenn man möchte, kann man im Lauf einer Zeichnungsfrist mehrmals E-Anteile zeichnen. Es fällt keine Einstiegsgebühr an. Vorbehaltlich einer vorzeitigen Beendigung, läuft die  Zeichnungsfrist bis zum 24. Mai 2021. Nach Abschluss der Emission wird die Cera die insgesamt gezeichnete Menge auf ihrer Website veröffentlichen. Die Zeichnung ist nur bei Annahme gültig, sofern die Aktien vollständig eingezahlt sind. Der Statutsleiter kann auch die Registrierung verweigern.

Die Zeichnungen erfolgen an den Schaltern von KBC, KBC Brüssel und CBC, über KBC Live, KBC Brussels Live oder CBC Live und über die Online-Anwendungen von KBC, KBC Brüssel und CBC. Bei Zeichnung über KBC Live, KBC Brussels Live oder CBC Live und bei Onlinezeichnungen bittet der Kandidat ausdrücklich darum, dass die Zeichnung sofort und vollständig durchgeführt wird, damit sie nicht widerrufen werden kann. Ebenfalls erklärt der Kandidat sich damit einverstanden, dass (vor)vertragliche Informationen nicht unbedingt auf Papier, wohl aber immer auf einem dauerhaften Datenträger bereitgestellt werden.

Worauf habe ich Anspruch beim Austritt?

Bei einem späteren Ausstieg mit Ihren E-Anteilen haben Sie Anspruch auf Rückzahlung des tatsächlich gezahlten Beitrags, begrenzt auf 50 Euro pro Anteil. Bei Ausstieg zahlen Sie keine Ausstiegsgebühr. Wenn Sie mit Ihren E-Anteilen aussteigen wollen, ist dies jeweils während der sechs ersten Monate des Geschäftsjahres möglich (vom 1. Januar bis zum 30. Juni). In einigen Fällen, die in der Satzung festgelegt sind, kann der satzungsgemäße Direktor die Austrittanträge der Teilhaber aussetzen oder freiwillige Austritte ablehnen. Er darf den Austritt nicht aus spekulativen oder willkürlichen Erwägungen ablehnen. E-Anteile sind nicht negoziabel und nicht übertragbar, weder unter Lebenden noch im Todesfall.
Für einen vollständigen Überblick über die Auszahlung bei Beendigung der Teilhaberschaft verweisen wir auf die Rubrik 4.2.3.3 des Prospekts.
Aufgrund des Rechts auf Ablehnung des Austritts wurden die Austrittsanträge der ersten Jahreshälfte 2017, 2018 und 2019 ausgesetzt und erst danach vollständig ausgeführt.  

Beschwerdestelle und geltendes Recht

Mit Beschwerden kann sich der potenzielle Zeichner an die Beschwerdestelle der Cera wenden, Muntstraat 1, 3000 Leuven, Tel. 0800 62 340,
E-Mail info@cera.coop, Website www.cera.coop >. Man kann sich auch an den Ombudsmann für finanzielle Konflikte wenden, eine qualifizierte Einrichtung im Sinne des Wirtschaftsgesetzbuchs, Belliardstraat 15-17 Fach 8, 1040 Brüssel, Telefon 02 545 77 70, Fax 02 545 77 79, E-Mail: ombudsman@ombudsfin.be, www.ombudsfin.be.

Die E-Aktien und die Rechte und Pflichten der Cera und der Banken, die die Schalterfunktion erfüllen, unterliegen dem belgischen Recht. Für alle Streitfälle sind die belgischen Gerichte zuständig.

Achtung

Das Anlegen in Anteilen birgt Risiken. Die E-Anteile der Cera sind nicht übertragbar und bei Ausstieg wird höchstens der gesetzliche Ausgabepreis zurückgezahlt. Als Zeichner gehen Sie das Risiko ein, den gesamten investierten Betrag teilweise oder ganz zu verlieren. Jede Entscheidung, E-Anteile der Cera zu zeichnen, ist Ihre persönliche Entscheidung und muss auf der vorangegangenen Lektüre des vollständigen Emissionsprospekts, der detailliertere Informationen als dieses Dokument enthält, beruhen. Beachten Sie  vor allem die Risikofaktoren, die in Kapitel 1 „Risikofaktoren“ des Prospekts beschrieben sind. Die Cera unterliegt unter anderem dem Marktrisiko, Konzentrationsrisiko, Debitorenrisiko, Liquiditätsrisiko sowie Risiken, die mit der KBC Gruppe und ihrer Tätigkeit verbunden sind.Die Aktiva der Cera sind zu einem sehr großen Teil Beteiligungen an KBC Ancora und an der KBC Gruppe, wodurch die Solvabilität der Cera weitgehend durch den Wert dieser Beteiligungen bestimmt wird. Die (wiederkehrenden) Einkünfte der Cera bestehen fast ausschließlich aus Dividenden für ihre Beteiligungen an KBC Ancora und der KBC Gruppe, sodass sich jeder Rückgang dieser Einkünfte negativ auf die Liquiditätslage von Cera auswirkt. Auch Austritte können einen erheblichen Einfluss auf die Cashflows der Cera haben. Außerdem unterliegt die Cera dem Marktrisiko bezüglich ihrer Aktiva und Verbindlichkeiten, und sie ist indirekt den Risiken ausgesetzt, die für die KBC Gruppe gelten. Den Prospekt können Sie ab dem ersten Tag der Zeichnungsfrist (9. Juni 2020) kostenlos bei der Hauptverwaltung der Cera (Muntstraat 1, 3000 Leuven) beantragen. Sie können ihn auch auf der Website (www.cera.coop) einsehen oder per E-Mail (info@cera.coop) oder Telefon 0800 62 340) anfordern.

Weitere Informationen können Sie hier herunterladen.

  • Prospekt Cera
  • Website Cera
  • Informationsbogen Cera
  • Statuten
  • KBC Datenschutzerklärung

Gegenwärtig können Sie die Genossenschaftsanteile der Cera nicht mehr zeichnen.

Bolero

Möchten Sie selbst in Echtzeit online Transaktionen in Aktien und Anleihen durchführen? Mit der Bolero-Plattform und den praktischen Apps können Sie Ihre Anlagen selbst, ohne Beratung der KBC, online überwachen.

Individuelle Anlageberatung übers Smartphone

  • Erhalten Sie einen auf Sie und Ihr Budget abgestimmten Vorschlag.
  • Erhalten Sie einen für Anlagen und (Pensions-)Sparen
  • Eröffnen Sie dann einfach einen Anlage- und/oder (Pensions-)Sparplan.

Was ist neu in KBC Invest?

Ein frischer Look und eine verbesserte Benutzererfahrung Verfolgen Sie Ihre Anlagen mit dem verbesserten KBC Invest.

KBC Invest für Kunden mit Produktberatung

  • Übersichtlich und detailliert
  • Immer auf dem Laufenden über Anlagemöglichkeiten
  • Starten Sie jetzt mit KBC Invest
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen eine gut funktionierende Website anzubieten, die Ihnen das Surfen angenehmer macht. Wir können die Website auch an Ihre Bedürfnisse und Präferenzen anpassen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wünschen Sie mehr Informationen? Oder wollen Sie das nicht?Klicken Sie hier.