Ihre Mopedversicherung

KBC-Police für Ihr Fahrzeug

Ihre Mopedversicherung

KBC-Police für Ihr Fahrzeug

Rechtsschutzversicherung

Schließen Sie nur die gesetzlich vorgeschriebene Versicherung ab oder wollen Sie mehr Sicherheit? Wählen Sie dann die Option Rechtsschutzversicherung.

Teilkaskoversicherung

Wollen Sie Ihr Moped zusätzlich gegen Brandschaden und Diebstahl versichern? Entscheiden Sie sich für die Option Teilkaskoversicherung.

Schaden über die App melden

Mit der App KBC Assist können Sie einen Schadensfall sofort melden, egal wo Sie sind. So können wir schnell alles Nötige tun.

Mopedversicherung, Versicherung Moped, Versicherung Moped Klasse A, Versicherung Moped Klasse B, Rechtsschutzversicherung, Kosten Versicherung, Versicherung Moped 50 cc

Fahren Sie auf öffentlichen Verkehrswegen mit einem Moped Klasse A oder Klasse B? Dann sind Sie gesetzlich verpflichtet, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Diese Pflichtversicherung für Ihr Moped ersetzt den Schaden, den Sie mit Ihrem Moped anderen zufügen, wenn Sie einen Unfall verursachen. Denken Sie an Verletzungen und Schaden an anderen Fahrzeugen oder Gebäuden.

Wollen Sie auch entschädigt werden, wenn Ihr Moped beschädigt wurde oder Sie selbst verletzt wurden? Dann müssen Sie eine zusätzliche Versicherung abschließen.

Was ist mit der Haftpflichtversicherung versichert?

Versichert

  • Schaden, den Sie mit Ihrem Moped anderen zufügen. Sowohl materieller (Blechschaden, Schaden an Gebäuden) als auch Körperschaden (Tote oder Verletzte).
  • Wurde ein schwacher Verkehrsteilnehmer bei einem Unfall verletzt, an dem Sie mit Ihrem Moped beteiligt waren? Dann wird er für seine Verletzungen entschädigt, auch wenn Sie den Unfall nicht verschuldet haben.

Nicht versichert

  • Schaden an Ihrem eigenen Moped.
  • Körperliche Verletzungen, die Sie bei einem Verkehrsunfall als Fahrer selbst erleiden.
  • Schaden, der durch die Teilnahme an einem Wettbewerb verursacht wurde.
  • Schaden, den Sie vorsätzlich verursachen.

Wenn Sie mehr Sicherheit wollen, ist es klug, diese Haftpflichtversicherung um einige Optionen zu erweitern. Wichtig: dazu sind Sie gesetzlich nicht verpflichtet. Es kann Ihnen aber viele Kosten ersparen. Lesen Sie hier unten alles darüber!

Haben Sie einen Unfall? Panne unterwegs? Wurde Ihr Moped gestohlen? Melden Sie das über unsere Smartphone-App KBC Assist und wir können Ihnen noch schneller helfen.

Option 1: Rechtsschutzversicherung

Diese zusätzliche Rechtsschutzversicherung ist in vielerlei Situationen eine wirklich gute Sache:

  • Sie können mit den Behörden keine Einigung über die Zulassung Ihres Mopeds erzielen
  •  Strafrechtliche Verteidigung bei einem Verkehrsvergehen, wie überhöhte Geschwindigkeit oder Nichtbeachten der roten Ampel
  •  Sie sind mit der Reparatur Ihres Mopeds nicht zufrieden

In diesen Fällen sind Rechtsberatung und Rechtsschutz kein überflüssiger Luxus. Die KBC strebt immer eine gütliche Regelung an. Gelingt das nicht? Dann empfiehlt Ihnen die KBC einen Anwalt, der Ihnen vor Gericht beisteht. Sie können immer auch selbst einen Anwalt wählen. Wir bezahlen die Kosten für das Gerichtsverfahren bis 100 000 Euro.
 

Was ist mit der Rechtsschutzversicherung versichert?

Versichert

  • Hat der Kontrahent Ihnen Schaden zugefügt? Dann helfen wir Ihnen dabei, dafür entschädigt zu werden.
  • Rechtshilfe bei Streitigkeiten aus Verträgen, wie beim Kauf oder bei einer Reparatur Ihres Mopeds
  • Rechtshilfe bei verwaltungstechnischen Streitigkeiten, z. B. über die Fahrzeugzulassung, den Führerscheinentzug oder die technische Kontrolle Ihres Fahrzeugs
  • Strafrechtliche Verteidigung bei einem Verkehrsvergehen, beispielsweise Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit oder Trunkenheit am Steuer Ihres Mopeds

 

Nicht versichert

  • Bußgelder und gütliche Vergleiche
  • Streitigkeiten wegen entgeltlicher Personen- und Güterbeförderung
  • Streitigkeiten wegen der Teilnahme an Wettbewerben und vorsätzlichen Straftaten
  • Streitigkeiten über das Mieten und Vermieten Ihres Mopeds

 

 

 

 

Option 2: Teilkaskoversicherung

Mopedversicherung, Versicherung Moped, Versicherung Moped Klasse A, Versicherung Moped Klasse B, Rechtsschutzversicherung, Kosten Versicherung, Versicherung Moped 50 cc

Wollen Sie Ihr Moped noch besser schützen? Auf die KBC können Sie sich verlassen. Mit unserer Teilkaskoversicherung ist Ihr Fahrzeug auch gegen Schaden durch Brand versichert. Überdies können Sie sich zusätzlich gegen Diebstahl und Diebstahlversuch versichern. Interessant, sicher wenn Ihr Moped auch nachts auf öffentlichen Wegen steht.

Was ist mit der Teilkaskoversicherung versichert?

Versichert

  • Schaden durch Brand, Explosion oder Löscharbeiten
  • Schmelzschaden durch einen Kurzschluss
  • Diebstahl und Diebstahlversuch
  • Schaden an Ihrem Moped durch einen Unfall oder Vandalismus in der Periode, in der es gestohlen war
  • Wir bezahlen die Kosten für das Abschleppen und den Rücktransport von Moped und Lenker(n) bis höchstens 750 Euro.

 

Nicht versichert

 

  • Schaden an Ihrem eigenen Moped durch einen Verkehrsunfall
  • Diebstahl, wenn Ihr Moped nicht abgesperrt war und sich an einem öffentlichen Ort befand
  • Schaden durch Verschleiß oder mangelhafte Wartung
  • Schaden, den Sie vorsätzlich verursachen.
  • Verletzungen, die Sie als Fahrer erleiden. 

 

 

Gut zu wissen

  • Die KBC-Police für Ihr Fahrzeug – Motorfahrrad kann eine oder mehrere der folgenden Deckungen enthalten:
Die gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflichtversicherung Das ist eine Haftpflichtversicherung.
Die Rechtsschutzversicherung Das ist eine Rechtsschutzversicherung.
Die Teilkaskoversicherung Das ist eine Teilkaskoversicherung.
  • Dieses Produkt unterliegt dem belgischen Recht.
  • Die Versicherungen in dieser Police gelten für ein Jahr. Sie werden stillschweigend verlängert, sofern sie nicht spätestens drei Monate vor dem Hauptfälligkeitstag gekündigt werden.
  • Ihr Vermittler ist die erste Anlaufstelle für Ihre Beschwerden. Wenn Sie keine Übereinstimmung erzielen, können Sie sich an das KBC-Beschwerdemanagement wenden, Brusselsesteenweg 100, 3000 Leuven, beschwerden@kbc.be, Tel. 0800 620 84 (gebührenfrei) oder 078 15 20 45 (gebührenpflichtig), Fax 016 86 30 38. Sollten Sie zu keiner akzeptablen Lösung kommen, können Sie sich an den für den gesamten Versicherungssektor zuständigen Ombudsmann für Versicherungen wenden: de Meeûssquare 35, 1000 Brüssel, info@ombudsman.as, www.ombudsman.as.
    Sie haben dennoch jederzeit das Recht, ein Gerichtsverfahren einzuleiten.

Für ein Angebot zur KBC-Police für Ihr Fahrzeug– Motorfahrrad besuchen Sie einfach unsere Website oder wenden Sie sich an Ihren KBC-Versicherungsvermittler.

Die KBC-Police für Ihr Fahrzeug – Motorfahrrad ist ein Produkt von KBC Versicherungen AG – Professor Roger Van  Overstraetenplein 2 – 3000 Leuven – Belgien
MwSt. BE 0403.552.563 – RJP Leuven – IBAN BE43 7300 0420 0601 – BIC KREDBEBB
Unternehmen zugelassen für alle Zweige unter Code 0014 (K. E. 4. Juli 1979, B. S. 14. Juli 1979) von der Belgischen Nationalbank, de Berlaimontlaan 14, 1000 Brüssel, Belgien.
Ein Unternehmen des KBC-Konzerns

Eine kurze Beschreibung der Deckung und der wichtigsten Ausschlüsse sowie andere nützliche Informationen finden Sie in der Produktinformation.

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Gebrauchtwagenkredit

Gebrauchtwagenkredit

Auf der Suche nach einem Zweitwagen für Ihre Familie? Dann ist ein Gebrauchtwagen vielleicht eine interessante Lösung für Sie. Berechnen Sie jetzt Ihre Monatsraten und beantragen Sie dann gleich online Ihren KBC-Autokredit für Gebrauchtwegen.

Kredite für andere Fahrzeuge

Kredite für andere Fahrzeuge

Wohnwagen, Anhänger oder Boot. Berechnen Sie in wenigen Minuten, wie viel Ihr Kredit kostet.

Wollen Sie ein Motorrad kaufen?

Wollen Sie ein Motorrad kaufen?

Mit dem KBC-Motorradkredit streuen Sie die Kosten über eine längere Laufzeit.

Vorläufiger Führerschein?

Vorläufiger Führerschein?

Mit KBC Start2Drive sind Sie in der Autoversicherung Ihrer Eltern mitversichert und haben Sie exklusive Vorteile.