SMS-Dienste

SMS-Dienste

1. SMS-Dienst “Sichere Kartennutzung”

Karte eingezogen

Wenn Ihre KBC-Geldkarte, KBC-Kreditkarte oder KBC-Prepaid-Karte an einem KBC- oder CBC-Matic-Geldautomaten eingezogen wurde, informiert Sie die KBC darüber per SMS. Auf diese Weise können Sie schnell die erforderlichen Schritte unternehmen.

Geheimzahl wählen

Wenn Sie am KBC-Matic-Geldautomaten zum ersten Mal eine Geheimzahl für Ihre neue Zahlungskarte wählen, informiert die KBC per SMS, dass eine Geheimzahl gewählt wurde. Haben Sie nicht selbst diese Geheimzahl gewählt? Sperren Sie dann Ihre Karte via Card Stop.

2. SMS-Dienst “Nicht ausführbare Zahlungsaufträge”

KBC-Zahlungsplan nicht ausgeführt

Wenn am gewünschten Ausführungstag nicht genug Geld auf Ihrem Konto ist, informiert Sie die KBC darüber per SMS. Sie können dann für Geld auf Ihrem Konto sorgen, sodass die Zahlung dann noch ausgeführt werden kann.

Dauerauftrag nicht ausgeführt

Wenn am gewünschten Ausführungstag des Dauerauftrags nicht genug Geld auf Ihrem Konto ist, informiert Sie die KBC darüber per SMS. Sie können dann für Geld auf Ihrem Konto sorgen, sodass die Zahlung dann noch ausgeführt werden kann.

Lastschrift nicht ausgeführt

Wenn am Verfalltag des Lastschriftmandats nicht genug Geld auf Ihrem Konto ist, informiert Sie die KBC darüber per SMS. Sie können dann für Geld auf Ihrem Konto sorgen, sodass die Lastschrift dann noch ausgeführt werden kann.

Die SMS-Dienste sind gratis. Wir senden sie automatisch.

Die KBC verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung angenehmer zu gestalten. So können wir außerdem besser auf Ihre Bedürfnisse und Präferenzen eingehen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen? Oder möchten Sie keine Cookies annehmen?Klicken Sie hier.