Sicher und einfach eine eingeschriebene E-Mail versenden?

In KBC Mobile ist das ganz einfach möglich

Sicher und einfach eine eingeschriebene E-Mail versenden?

In KBC Mobile ist das ganz einfach möglich

Leider ist dieser Dienst für WindowsPhone nicht verfügbar.

Von nun an können Sie wichtige Informationen ganz einfach per eingeschriebener E-Mail in KBC Mobile versenden. Erstellen Sie Ihre E-Mail mit wenigen Klicks und verfolgen Sie den Status in Ihrem Übersichtsfenster. Unser Partner IPEX sorgt dafür, dass alles sicher verläuft. Praktisch, oder?

Warum sollten Sie eine eingeschriebene E-Mail senden?

Der Versand von eingeschriebenen E-Mails ist sicher und einfach:

  • Sie brauchen nur die E-Mail-Adresse des Empfängers
  • Sie erhalten einen Zustellbeleg und verfolgen Ihre Sendung in KBC Mobile
  • Dank unseres Partners IPEX können Sie gewiss sein, dass alles sicher verläuft

Eine eingeschriebene E-Mail empfiehlt sich, wenn Sie wichtige Informationen versenden möchten.

Denken Sie zum Beispiel an Folgendes:

  • Schreiben an Ihren Auftragnehmer
  • Schuldner in Verzug setzen
  • Kündigen Ihrer Miete oder Probleme an Ihrer (Miet-)Wohnung melden

Wie versendet man eine eingeschriebene E-Mail?

Öffnen Sie KBC Mobile und tippen Sie im Anmeldefenster auf „Zusatzleistungen“
Erstellen Sie Ihre Nachricht und geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein
Verfolgen Sie den Status Ihrer eingeschriebenen E-Mail in Ihrem Übersichtsfenster

Öffnen Sie KBC Mobile und tippen Sie im Anmeldefenster auf „Zusatzleistungen“
Erstellen Sie Ihre Nachricht und geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein
Verfolgen Sie den Status Ihrer eingeschriebenen E-Mail in Ihrem Übersichtsfenster

Was brauchen Sie?

  • Eine Internetverbindung (WLAN oder 3/4G)
  • KBC Mobile

Gut zu wissen:

  • Eine eingeschriebene E-Mail kostet 4,85 Euro.
  • Sie können Anhänge bis zu 10 MB hochladen. 
  • Sie können auch Fotos machen und sie direkt von Ihrem Smartphone aus hochladen.
  • Der Empfänger kann die eingeschriebene E-Mail ablehnen oder annehmen und in seiner Mailbox lesen.
  • Die KBC kooperiert mit IPEX für die Verarbeitung von eingeschriebenen E-Mails. IPEX ist unter anderem auf den Versand von elektronisch eingeschriebenen E-Mails spezialisiert. Die KBC übermittelt die eingeschriebenen E-Mails an IPEX, von dort aus werden sie an die Adressaten weitergeleitet.

Beachten Sie bitte: Eine eingeschriebene E-Mail ist nicht dasselbe wie ein eingeschriebener Brief. Mehr Informationen finden Sie hier

Entdecken Sie mehr über eingeschriebenen E-mails

KBC Mobile installieren

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen eine gut funktionierende Website anzubieten, die Ihnen das Surfen angenehmer macht. Wir können die Website auch an Ihre Bedürfnisse und Präferenzen anpassen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wünschen Sie mehr Informationen? Oder wollen Sie das nicht?Klicken Sie hier.