Rufen Sie Ihre Girokonten bei anderen Banken

mit KBC Mobile

Rufen Sie Ihre Girokonten bei anderen Banken

mit KBC Mobile

Ab sofort können Sie Ihre privaten und geschäftlichen Girokonten anderer Banken in KBC Mobile einsehen! Damit ist die KBC die erste Bank in Belgien, die diesen Service anbietet. Natürlich tun wir das alles mit viel Respekt vor der Privatsphäre.

Was ist bereits möglich?

1. Hinzufügen von Konten

In der sicheren Umgebung von KBC Mobile können Sie sowohl Ihre privaten als auch Ihre Geschäftskonten anderer Banken hinzufügen.

Im Moment können Sie bereits Girokonten von Argenta, Belfius, BNP Paribas Fortis und ING mit Ihrem Kartenleser Ihrer anderen Bank hinzufügen. Das Hinzufügen eines Kontos von KBC Brussels und CBC ist auch ohne Kartenleser möglich.

Die KBC behandelt die Daten, die Sie ihr anvertrauen, mit größter Sorgfalt. Wir verwenden diese Angaben auch nur, um Ihnen diesen Service anbieten zu können.

2. Kontostand abfragen

Haben Sie ein Konto von einer anderen Bank zu KBC Mobile hinzugefügt? Dann können Sie diesen Kontostand auch in unserer App einsehen. Da noch nicht alle Banken die notwendigen technischen Schritte unternommen haben, ist es möglich, dass wir bei der KBC nicht automatisch den Kontostand erhalten

Das Datum unter dem Saldo zeigt an, wann wir das letzte Update erhalten haben. Bei einigen Banken erfolgt die Aktualisierung automatisch. Ist das nicht der Fall? Dann müssen Sie zuerst einige Schritte durchlaufen, um Ihren neuesten Kontostand zu sehen. 

Wir bei KBC sind uns dessen bewusst, dass dies erst der Anfang einer vielversprechenden neuen Möglichkeit ist. Die Reaktionen, die wir erhalten, nutzen wir, um alles weiter zu optimieren und benutzerfreundlicher zu gestalten.

3. Bezahlen von Ihrem Konto bei einer anderen Bank

Sie konnten bereits den Stand Ihrer Konten bei einer anderen Bank abfragen. Auch Zahlungen von einen Konto bei der KBC Brussels oder CBC führen Sie im Handumdrehen aus.

Neu: Von nun an können Sie auch Zahlungen von einem Konto bei einer anderen Bank ausführen. Fügen Sie dazu erst dieses Konto in KBC Mobile hinzu. Vorläufig brauchen Sie für solche Zahlungen noch den Kartenleser der anderen Bank. Aber auch daran wird gearbeitet, denn wir wollen es Ihnen natürlich so leicht wie möglich machen.
 

Wie funktioniert das?

Melden Sie sich in KBC Mobile an.
Tippen Sie auf das Plus-Zeichen neben dem Titel „Girokonten“.
Tippen Sie danach auf „Fügen Sie ein Konto von einer anderen Bank zu KBC Mobile hinzu“.
Befolgen Sie die Anleitung auf dem Bildschirm und halten Sie Ihre Zugangsdaten und den Kartenleser Ihrer anderen Bank bereit.

Was wird die Zukunft bringen?

Noch vor dem Sommer werden Sie Zahlungen über die Konten vieler anderer Banken in KBC Mobile abwickeln können. Bei Konten der CBC und KBC Brussels ist dies bereits heute möglich. Und natürlich wollen wir später noch mehr Funktionalitäten anbieten. Im Laufe der Zeit wird es immer einfacher werden, alle Ihre Bankgeschäfte in unserer App übersichtlich zu verwalten.