Haben Sie eine Frage zu Sparkonten oder zum Pensionssparen?

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Haben Sie eine Frage zu Sparkonten oder zum Pensionssparen?

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Eröffnung oder Auflösung eines Sparkontos

Wo kann ich in Mobile ein KBC-Sparkonto eröffnen.

Haben Sie bereits ein Sparkonto bei der KBC?

Tippen Sie dann im Menü auf „Anlegen“ und wählen Sie ein eigenes Vermögen aus. Tippen Sie dann auf „Sparen". Es erscheint ein Button „Neues Sparkonto“.

Sie können auch im Menü auf „Zahlungen“ tippen, um zu Ihren „Konten“ zu gelangen. Tippen Sie auf das Pluszeichen neben „Sparkonten“, um ein neues Sparkonto zu eröffnen.Sie können auch im Menü auf „Zahlungen“ tippen und ganz nach links wischen. Tippen Sie auf den Button „Neues Produkt“, um ein neues Sparkonto zu eröffnen.

Haben Sie noch kein Sparkonto bei der KBC?

Tippen Sie dann im Menü auf „Anlegen“ und dann auf „Ich möchte sparen“.

Sie können im Menü auch auf „Angebot“ tippen und dann auf „Sparkonto eröffnen“ unter „Sparen und Anlegen“.

Für wen kann ich ein Sparkonto in KBC Mobile eröffnen?

Mit KBC Mobile können Sie ein KBC-Sparkonto für sich selbst, sich selbst und Ihren Partner* (wenn dieser bei der KBC bekannt ist) oder eines Ihrer Kinder (wenn Ihr Kind bei der KBC bekannt ist) eröffnen. Sie können auch ein KBC-Wachstumssparkonto für Ihr Kind, Ihr Enkelkind oder (bei Schwangerschaft oder Adoption) Ihr kommendes Baby eröffnen.

*Ehepartner und gesetzlich zusammenwohnende Partner.

Wo finde ich die Bestätigung, dass mein Konto eröffnet ist?

Sie erhalten so schnell wie möglich eine Mitteilung über das Eröffnen eines Sparkontos. Diese Mitteilung finden Sie unter „Kommunikation“ in KBC Mobile und unter „Mitteilungen“ in KBC Touch und KBC Invest.
Diese Mitteilung enthält keine rechtlichen Informationen oder Produktmerkmale. Wenn Sie die Informationen speichern wollen, laden Sie die PDF-Dokumente herunter und speichern Sie sie auf Ihrem Gerät.

Kann ich in KBC Mobile auch Sparkonten anderer Banken hinzufügen?

Ja, Sie können auch Ihre Sparkonten bei anderen Banken in KBC Mobilehinzufügen. Dies ist nur in KBC Mobile und nicht in KBC Touch möglich. Dazu klicken Sie auf das grüne Pluszeichen und folgen dann mit Ihren Anmeldedaten der Anleitung. Von Ihnen hinzugefügte Konten können später auch wieder gelöscht werden.

Für die Verbindung zu Ihrem Sparkonto bei einer anderen Bank benötigen wir Ihre Zustimmung. Diese erteilen Sie uns in KBC Mobile. Dabei erhalten wir ständigen Zugriff auf Ihre Anmeldedaten und die Daten, die zur Anzeige Ihres Sparkontos und der Bewegungen darauf in KBC Mobile erforderlich sind. Wir speichern diese Daten getrennt von Ihren KBC-Sicherheitsdaten und Ihren KBC-Kundendaten.

Welche Risiken bestehen, wenn ein Sparkonto bei einer anderen Bank hinzugefügt wird?

Obwohl die KBC die notwendigen Schritte unternimmt, um die Sicherheit Ihrer Daten und nur die von Ihnen erlaubte Nutzung zu gewährleisten, ist dieser Service anfälliger für Betrug. Es ist daher möglich, dass die betreffende Bank Ihnen im Falle von Betrug oder Missbrauch keine Rückerstattung leistet.

Wie kann ich ein KBC-Sparkonto in KBC Mobile beenden?

Ein KBC-Sparkonto kann schnell und einfach unter dem Tab „Verwalten“ Ihres Kontos gekündigt werden. Dies gilt für die Sparkonten von Ihnen selbst, von Ihnen selbst und Ihrem Ehepartner und von Ihnen und Ihren Kindern. Sie können auch Sparkonten, für die Sie eine Vollmacht haben, beenden.

Kann ich eine Kontoversicherung in KBC Mobile abschließen und beenden?

Sie können eine Kontoversicherung für Ihre versicherbaren Sparkonten vollständig digital in KBC Mobile verwalten. Unter dem Tab „Verwalten“ Ihrer Versicherung können Sie diese ganz einfach abzuschließen und stornieren. Für Ihre versicherbaren Girokonten können Sie sich an Ihre KBC-Filiale wenden.

Pricos-Pensionssparkonto eröffnen

Wo kann ich in Mobile ein Pricos-Pensionssparkonto eröffnen?

Wählen Sie im Menü „Angebot“. Hier eröffnen Sie in wenigen Schritten ein neues Pricos-Pensionssparkonto. Möchten Sie beraten werden? Wählen Sie „Mobil anlegen mit Beratung“ und lassen Sie einen maßgeschneiderten Vorschlag erarbeiten.

Wenn Sie bei der KBC bereits ein steuerbegünstigtes Versicherungsprodukt unter „Pensionssparen“ haben, können Sie keinen weiteren Pricos mehr abschließen.

Wer kann Pricos über Mobile zeichnen?

Um ein Pricos-Pensionssparkonto zu eröffnen, müssen Sie zwischen 18 und 65 Jahren alt sein. Außerdem müssen Sie Ihren Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten haben.

Für wen kann ich ein Pricos mit KBC Mobile eröffnen?

Ein Pricos-Pensionssparkonto können Sie nur für sich selbst eröffnen.

Kann jeder den Steuervorteil erhalten?

Der Steuervorteil gilt nur für den, der in Belgien über ein ausreichendes steuerpflichtiges Einkommen verfügt.

Seit 2018 können Sie zwischen zwei Höchstbeträgen für das Pensionssparen wählen. Dadurch erhalten Sie je nach dem gewähltem Betrag einen Steuervorteil von 25% oder 30%.

Kann ich meinen eigenen steuerbegünstigten Höchstbetrag wählen?

Wenn Sie ein Pensionssparkonto eröffnen, wählen Sie automatisch den niedrigsten steuerbegünstigten Höchstbetrag.

Nach der Bearbeitung der ersten Einzahlung ist Ihr Pensionssparkonto in der Vermögensübersicht sichtbar. Von da an können Sie mit dem Button „Zuzahlen“ selbst Ihre Wahl treffen.

Zu Beginn eines neuen Steuerjahres gilt für Sie automatisch wieder der niedrigste steuerbegünstigte Höchstbetrag. Sie müssen also jedes Jahr wieder entscheiden.

Wie viel kostet ein Pricos-Pensionssparkonto?

In Ihren Pensionssparplan zahlen Sie jeden Monat automatisch einen festen Betrag ein, der in einem Fonds angelegt wird. Sie zahlen nur die üblichen Kosten des Fonds. Mehr Informationen über die Kosten finden Sie in den Produktinformationen.

Für jeden Betrag, den Sie einzahlen, zahlen Sie Zeichnungsgebühren. Außerdem fallen jährliche Verwaltungsgebühren an. Der Fonds legt nämlich in Aktien und Anleihen an, und dies muss aktiv überwacht werden. 

Dem attraktiven Steuervorteil und dem (potenziell) hohen Ertrag steht eine Endsteuer gegenüber. Diese Steuer wird grundsätzlich an Ihrem 60. Geburtstag fällig. Wenn Sie ab Ihrem 55. Geburtstag beginnen, wird diese Steuer nach 10 Jahren fällig.

Beachten Sie aber, dass die Besteuerung von Ihrer individuellen Situation abhängig ist und sich in Zukunft ändern kann. Über nähere Details (auch über die Endsteuer) informieren wir Sie gern in Ihrer KBC-Filiale.

Kann ich Pricos mit KBC Mobile ohne einen Dauerauftrag eröffnen?

Nein, mit KBC Mobile können Sie nur ein Pricos mit einem Dauerauftrag eröffnen.

Wie viele Pricos-Pensionssparkonten kann ich mit KBC Mobile eröffnen?

Sie können maximal ein Pricos-Pensionssparkonto eröffnen.

Wo finde ich die Bestätigung, dass mein Pricos-Pensionssparkonto eröffnet ist?

Sie erhalten so schnell wie möglich eine Mitteilung über das Eröffnen Ihres Pricos. Diese Mitteilung finden Sie unter „Kommunikation“ in KBC Mobile und unter „Mitteilungen“ in KBC Touch und KBC Invest.

Diese Mitteilung enthält keine rechtlichen Informationen oder Produktmerkmale. Wenn Sie die Informationen speichern wollen, laden Sie die PDF-Dokumente herunter und speichern Sie sie auf Ihrem Gerät.

Kann ich mein Pensionssparkonto ändern, (vorübergehend) beenden oder verkaufen?

Ein vorzeitiger Verkauf / eine vorzeitige Entnahme ist jederzeit möglich, steuerlich aber sehr ungünstig.

Möchten Sie mehr oder weniger sparen oder möchten Sie Ihren monatlichen Anlageauftrag (vorübergehend) stoppen? Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gern. Telefonieren oder chatten Sie mit KBC Live, oder vereinbaren Sie einen Termin in Ihrer Bankfiliale.

Zuzahlen Pensionssparen

Woher weiß ich, ob ich den steuerbegünstigten Höchstbetrag in diesem Steuerjahr bereits eingezahlt habe?

In der Kontenübersicht sehen Sie beim Pensionssparkonto den Hinweis „voll eingezahlt“, wenn der steuerbegünstigte Höchstbetrag für das laufende Jahr erreicht ist. Mit einem Klick öffnet sich dann ein Detailfenster mit dem bereits eingezahlten Betrag, dem noch zu zahlenden Betrag und dem steuerbegünstigten Höchstbetrag. Auch hier sehen Sie ein Label „voll eingezahlt“, wenn der steuerbegünstigte Höchstbetrag erreicht ist.

Kann ich in KBC Mobile eine Einzahlung auf mein Pricos-Pensionssparkonto tätigen?

Ja. Wenn Sie auf das Konto tippen, gelangen Sie in eine Detailübersicht. Hier finden Sie die Möglichkeit zur Zuzahlung. Der Zuzahlungsbetrag ist dann der Gesamtbetrag, der benötigt wird, um Ihr Konto bis zum steuerbegünstigten Höchstbetrag zu ergänzen. Sie können diesen Betrag ändern, ohne dass jedoch die steuerbegünstigte Höchstbetrag überschritten werden kann.

Kann ich bei einem gerade eröffneten Pricos-Pensionssparkonto sofort zuzahlen?

Nein, das Konto ist erst nach der Verarbeitung der ersten Einzahlung sichtbar. Das dauert 2 bis 3 Geschäftstage. Bitte berücksichtigen Sie dies, wenn Sie ein Konto am Ende des Kalenderjahres eröffnen.

Ich erhalte eine Meldung, dass eine Einzahlung noch verarbeitet wird und ich keine weitere Einzahlung vornehmen kann. Ist das normal?

Ja, die Verarbeitung einer Einzahlung auf ein Pensionssparkonto dauert durchschnittlich 2 bis 3 Geschäftstage. Darum können Sie nicht sofort im Anschluss eine zweite Einzahlung tätigen. Sobald die vorherige Einzahlung verarbeitet ist, können Sie eine weitere durchführen.

Ihre Wahl für Ihren steuerbegünstigten Höchstbetrag mitteilen

  1. Melden Sie sich an in KBC Mobile.
  2. Tippen Sie unten auf „Anlegen" und dann auf „Steuerlich begünstigt sparen und anlegen“. Tippen Sie auf Ihr Pensionssparkonto.
  3. Tippen Sie auf das Infozeichen neben „Ihr aktueller steuerbegünstigter Höchstbetrag in 2020“. Es erscheint ein Fenster mit weiteren Informationen zu den beiden Höchstbeträgen für das Pensionssparen im Jahr 2020: 990 Euro oder 1.270 Euro.
  4. Gehen Sie zur vorherigen Seite und tippen Sie zum Zuzahlen auf den blauen Button.
  5. Wählen Sie, welchen steuerbegünstigten Höchstbetrag Sie 2020 einzahlen möchten und tippen Sie auf „Weiter“.
  6. Sie gelangen zu einem Informationsfenster mit den Produkteigenschaften. Gehen Sie diese Informationen durch und klicken Sie unten auf „Ich habe die Produktinformationen gelesen“. Tippen Sie auf „Weiter“.
  7. Wählen Sie den Betrag, den Sie einzahlen möchten, und tippen Sie dann auf Unterzeichnen, um Ihre Einzahlung zu bestätigen. Sie sehen eine Bestätigungsseite, auf der Ihre Einzahlung bestätigt wird.

Hinweis:
Entscheiden Sie sich für den Höchstbetrag von 1.270 Euro? Dann können Sie in KBC Mobile nur den gesamten Höchstbetrag in einem Mal bezahlen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie steuerlich am meisten herausholen.

Beispiel: Bisher haben Sie 80 Euro pro Monat automatisch für Ihr Pensionssparen eingezahlt (oder 990 Euro auf Jahresbasis). Im Oktober haben Sie 800 Euro gespart. Zu diesem Zeitpunkt können Sie noch den Höchstbetrag von 1.270 Euro wählen und die Differenz von 430 Euro zuzahlen.

Zuzahlung KBC Home & Pension Plan, KBC Home & Long-Term Plan oder KBC-Life Home Plan

Wie weiß ich, ob mein KBC Home & Long-Term Plan, KBC Home & Pension Plan oder KBC-Life Home Plan für das laufende Steuerjahr voll eingezahlt ist?

In Ihrer Kontoübersicht sehen Sie ein Label „voll eingezahlt“, wenn das steuerbegünstigte Maximum des laufenden Jahres erreicht ist. Mit einem Klick öffnet sich dann ein Detailfenster mit dem eingezahlten Betrag, dem noch zu zahlenden Betrag und dem steuerbegünstigten Höchstbetrag. Auch hier sehen Sie ein Label „voll eingezahlt“, wenn der steuerbegünstigte Höchstbetrag erreicht ist.

Kann ich in KBC Mobile eine Einzahlung für meinen KBC-Life Home Plan, KBC Home & Pension Plan oder KBC Home & Long-Term Plan tätigen?

Ja. Wenn Sie auf das Konto tippen, gelangen Sie in eine Detailübersicht. Hier finden Sie die Möglichkeit zur Zuzahlung. Der zu zahlende Betrag ist dann der Betrag, der notwendig ist, um den steuerbegünstigten Höchstbetrag zu erreichen. Sie können diesen Betrag ändern, jedoch nicht den steuerbegünstigten Höchstbetrag übersteigen.

Beachten Sie: Wir können nicht unmittelbar prüfen, ob Sie den steuerbegünstigten Höchstbetrag erreicht haben. Wenn Sie zu viel überweisen, zahlen wir diesen Betrag später zurück.

Ich erhalte eine Meldung, dass eine Einzahlung noch verarbeitet wird und ich keine weitere Einzahlung vornehmen kann. Ist das normal?

Ja, die Bearbeitung einer Einzahlung dauert 2 bis 3 Geschäftstage. Darum können Sie nicht sofort im Anschluss eine zweite Einzahlung tätigen. Sobald die vorherige Einzahlung verarbeitet ist, können Sie eine weitere durchführen.

Welche Daten meines KBC Home & Pension Plan-LIKIV kann ich abrufen?

Für Ihre Versicherung KBC Home & Pension Plan-LIKIV können Sie nur die von Ihnen aufgebaute Reserve abrufen.

Eröffnung und Freigabe von Mietkautionssparkonten

Wo kann ich ein neues Mietkautionssparkonto eröffnen?

Tippen Sie dazu im Menü auf Mehr > Wohnen > Mietkaution, Kredit oder Versicherung > Mietkautionssparkonto eröffnen. Sie können das neue Konto sofort einsehen.

Wo finde ich mein Mietkautionssparkonto?

Ihr Mietkautionssparkonto finden Sie im Menü „Zahlungenׅ“ zwischen Ihren anderen Konten. Sie finden es auch unter „Wohnen“ (Mehr > Wohnen).

Wofür kann ich ein Mietkautionskonto eröffnen?

Für jeden privaten Mietvertrag können Sie ein Mietkautionssparkonto eröffnen. Ein Appartement, ein Haus, ein Studentenzimmer, eine Servicewohnung, ein Zimmer im Altenheim oder ein Parkplatz, sowohl für eine Haupt- als auch eine Zweitwohnung. Für Immobilien, die Sie aus beruflichen Gründen mieten oder für Immobilien im Ausland können Sie kein Mietkautionssparkonto eröffnen.

Welche Dokumente benötige ich, um ein Mietkautionssparkonto zu eröffnen?

Um ein Mietkautionssparkonto zu eröffnen, brauchen Sie die Personalausweise aller Mieter, Namen und Adressen der Vermieter und den Mietvertrag.

Wer kann ein Mietkautionssparkonto eröffnen?

Jede volljährige natürliche Person kann ein Mietkautionssparkonto eröffnen. Nur in Ihrem Namen oder im Namen von Ihnen und Ihrem Partner (sofern er/sie bei der KBC bekannt ist).
Der Vermieter kann eine Privatperson, ein ÖSHZ oder ein Immobilienbüro sein.

Ich kann ein Mietkautionssparkonto für mich selbst sowie für mich selbst und eine andere Person eröffnen. Wer kann diese andere Person sein?

Ehepartner, gesetzlich zusammenwohnender Partner, Partner mit dem ich in häuslicher Gemeinschaft wohne, Geschwister, Freund/Freundin...? Das alles ist möglich, die andere Person muss nur bei der KBC bekannt sein.

Wer muss für das Mietkautionssparkonto unterzeichnen?

Alle Mieter, die Sie bei der Eröffnung Ihres Sparkontos angeben, müssen den Vertrag unterschreiben.

Ist mein neu eröffnetes Mietkautionssparkonto sofort verfügbar?

Ja, Sie finden neue Mietkautionssparkonten sofort unter „Zahlungen“ und „Wohnen“.

Muss ich meine Mietkaution sofort überweisen, wenn ich ein Mietkautionssparkonto eröffne?

Nein, das ist nicht nötig. Sie können die Mietkaution bei der Eröffnung des Sparkontos, aber auch zu einem späteren Zeitpunkt überweisen.

Welche Einschränkungen gelten beim Eröffnen eines Mietkautionssparkontos?

Mit KBC Mobile können Sie ein Mietkautionssparkonto nicht auflösen:

  • wenn Sie minderjährig sind
  • bei mehr als 2 Vermietern
  • wenn Sie Expat sind
  • für Immobilien, die Sie im Ausland mieten
  • für ein Betriebsgebäude oder bewegliche Sachen

Kann ich meinen Mietkautionsbetrag ändern?

Nein. Sie können den Kautionsbetrag jedoch zu einem späteren Zeitpunkt (als bei der Eröffnung eines Mietkautionssparkontos) einzahlen. Der von Ihnen eingezahlte Betrag wird sofort insgesamt gesperrt, sobald Sie ihn überwiesen haben. Sie können zusätzliches Geld einzahlen, aber kein Geld abheben.

Kann ich die Mieter oder Vermieter nach Eröffnung des Mietkautionssparkontos ändern?

Sie können die Namen von Mietern oder Vermietern in Ihrer Bankfiliale ändern lassen. Sie können keine Mieter oder Vermieter hinzufügen und streichen, ohne das Mietkautionssparkonto zu beenden.

Entbindet die E-Mail, die die KBC eventuell dem Vermieter sendet, mich als Mieter von der Pflicht, selbst den Vermieter zu informieren?

Nein.

Stehen in der E-Mail, die die KBC dem Vermieter sendet, persönliche Informationen?

In der E-Mail stehen nur die Namen der Mieter und der Betrag der Mietkaution.

Wofür verwendet die KBC die E-Mail-Adresse des Vermieters außerdem?

Wir verwenden die E-Mail-Adresse des Vermieters nur (und eventuell), um die E-Mail zu versenden, die ihn über das Mietkautionssparkonto informiert. Dann löschen wir die E-Mail-Adresse.

Kann ich mein Mietkautionssparkonto beenden?

Sie können den Antrag von der App aus starten, um Ihr Mietkautionssparkonto aufzulösen oder freizugeben, nachdem Sie die von den Vermietern unterzeichnete Freigabezustimmung haben oder wenn Ihnen ein Gerichtsbeschluss vorliegt.

Welche Dokumente brauche ich für die Freigabe meines Mietkautionssparkontos?

Sie brauchen folgende Dokumente:

  • Freigabedokument, von allen Mietern und Vermietern unterzeichnet
  • Personalausweis des/der Vermieter(s)
  • Mietvertrag

Wie lange dauert es, bis mein Mietkautionssparkonto freigegeben ist?

Nachdem wir die von Ihnen gesendeten Dokumente geprüft haben und wenn alles in Ordnung ist, überweisen wir den Betrag gemäß den Richtlinien auf dem Freigabedokument. Die Freigabe, einschließlich der Überweisung des Betrages, erfolgt innerhalb eines Geschäftstags. Sie erhalten dazu eine Bestätigung in KBC Mobile unter „Kommunikation“.

Terminkonto eröffnen

Wo kann ich in KBC Mobile ein Terminkonto eröffnen?

  1. Wählen Sie in der Übersicht „Anlegen“ das grüne Pluszeichen „Neues Spar- oder Anlageprodukt“.
  2. Wenn Sie schon Anlagen haben, dann wählen Sie „Terminkonto eröffnen“ aus der Liste. Haben Sie noch keine Anlage, dann wählen Sie „Ich will Geld mit einer festen Rendite beiseite legen“.

Auch im „Angebot“ finden Sie die Option „Terminkonto eröffnen“ unter „Sparen und Anlegen“.

Für wen kann ich ein Terminkonto in KBC Mobile eröffnen?

  • Für sich selbst
  • Für Ihr minderjähriges Kind 
  • Für Ihre eheliche Gemeinschaft / Ungeteiltheit bei Zusammenwohnenden
  • Für jemand anderes (Sie benötigen dann eine Vollmacht für das Herkunftskonto und für ein bestehendes KBC-Terminanlagekonto auf den Namen derselben Person).

Das KBC-Terminkonto, das mit KBC Mobile eröffnet wird, lautet immer auf den Namen derselben Person(en) wie das Auftraggeberkonto.

Wo finde ich die Bestätigung, dass mein Terminkonto eröffnet ist?

Sobald Sie unterzeichnet haben, erhalten Sie eine Mitteilung darüber. In der Transaktionsübersicht des Herkunftskontos finden Sie die Transaktion als „Zeichnung“ und sehen Sie auch die Kontonummer des Terminkontos.

Ist mein Terminkonto sofort sichtbar?

Nein, es kann bis zu zwei Tage dauern, ehe Ihr Terminkonto sichtbar ist. Schauen Sie in die Übersicht „Anlagen“.

Kann ich ein Terminkonto in einer Fremdwährung eröffnen?

Das ist nur möglich, wenn Sie den Betrag bereits in der Fremdwährung zur Verfügung haben. Das Angebot an KBC-Terminkonten in Fremdwährungen ist zudem begrenzt und variiert. Gibt es ein Angebot und haben Sie ein Konto in der betreffenden Fremdwährung, dann können Sie zu Beginn der Zeichnungstransaktion wählen.

Ist der Tarif, den ich bei der Wahl der Laufzeit sehe, der definitive Tarif?

In den meisten Fällen schon, aber nicht immer.

Der Tarif, den Sie auf der Übersicht sehen, nachdem Sie alle Wahlfenster durchlaufen haben und bevor Sie unterzeichnen, ist definitiv. Gilt eine Quellensteuerbefreiung, dann sehen Sie diese beispielsweise noch nicht bei der Wahl der Laufzeit, wohl aber in der Übersicht. Erst dann sind alle relevanten Informationen bekannt.

Ich erhalte die Meldung, dass es kein digitales Angebot gibt?

Das Angebot an Terminkonten wechselt. So kann es sein, dass wir keine einfachen Terminkonten anbieten.
Gegebenenfalls sind auch Terminkonten über andere Kanäle verfügbar, oder es gibt andere Produkte, die eine feste Verzinsung bieten, wie Sparbriefe. KBC Live kann Sie dabei begleiten.

Warum sehe ich nicht alle meine Konten in der Liste der Herkunftskonten?

Ein Konto, das sie nicht zur Zeichnung nutzen können, ist nicht aufgelistet. Das kann ein Pfandkonto oder ein Konto mit Nießbrauch sein.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen eine gut funktionierende Website anzubieten, die Ihnen das Surfen angenehmer macht. Wir können die Website auch an Ihre Bedürfnisse und Präferenzen anpassen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wünschen Sie mehr Informationen? Oder wollen Sie das nicht?Klicken Sie hier.