Wie wechseln Sie die Bank?

Wechseln Sie kostenlos mit dem Service für den Wechsel der Bank

Wie wechseln Sie die Bank?

Wechseln Sie kostenlos mit dem Service für den Wechsel der Bank

Wie wechseln Sie die Bank?

Mit dem kostenlosen Service für den Wechsel der Bank geht ein Bankwechsel ganz einfach. Im Jahr 2019 nutzten nicht weniger als 68 000 Menschen diesen Service. Sie brauchen nur ein Konto bei Ihrer neuen Bank zu eröffnen und einen Antrag auf Wechsel der Bank zu stellen.

  1. Eröffnen Sie ein Giro- oder Sparkonto bei Ihrer neuen Bank
  2. Beantragen Sie den Wechsel online oder füllen Sie ein Antragsformular aus und senden Sie es an Ihre neue Bank
  3. Ihre neue Bank erledigt die ganze Arbeit!
Zur KBC wechseln

Warum sollten Sie sich für den Service für den Wechsel der Bank entscheiden?

Der Service für den Wechsel der Bank ist die einfachste Methode, die Bank zu wechseln und ist völlig kostenlos.

Hiermit können Sie:
  • Dauerzahlungsaufträge, die Sie bei Ihrer anderen Bank haben, übertragen
  • Ihre bisherigen Girokonten auflösen
  • Ihre bisherigen Sparkonten auflösen

Wie lange dauert ein Wechsel der Bank?

Ein Wechsel der Bank wird innerhalb von 10 Geschäftstagen erledigt.

Wie viel kostet ein Wechsel der Bank?

Der Service für den Wechsel der Bank ist komplett gratis.

Ausführliche Informationen?

Möchten Sie den Wechsel der Bank lieber selbst erledigen?

Das ist auch möglich! Wenden Sie sich dazu an Ihre andere Bank.
Dieses Dokument wird Ihnen dabei helfen:

Zur KBC wechseln

Ihr Antrag wurde versandt

Kontoversicherung

Die Kontoversicherung der KBC bietet Ihrer Familie eine Finanzvergütung, wenn Sie infolge eines Unfalls sterben oder dauerhaft vollinvalide (mehr als 67%) werden.

Mahlzeitschecks

Ab sofort können Sie in KBC Mobile auch das Guthaben Ihrer Mahlzeitschecks abfragen.

Wird Ihre Rente reichen oder sollten Sie am besten noch etwas mehr sparen? Simulieren Sie jetzt Ihre Rente!

Wird Ihre Rente reichen oder sollten Sie am besten noch etwas mehr sparen? Simulieren Sie jetzt Ihre Rente.