Google Pay™

Kontaktlos bezahlen mit einer Geste

Google Pay™

Kontaktlos bezahlen mit einer Geste

Bezahlen ohne Debitkarte

Sie bezahlen einfach, indem Sie Ihr Smartphone an das Zahlungsterminal halten. Und fertig.

Schnell und sicher

Beträge bis 25 Euro (Parktickets bis 50 Euro) brauchen Sie nicht einmal zu bestätigen.

Weltweit

Bezahlen Sie überall, wo Sie das Logo von Maestro sehen und wo Sie kontaktlos bezahlen können. Bei Ihnen um die Ecke und im Rest der Welt.

Warum Google Pay benutzen?

Google Pay ist eine praktische App, mit der Sie bequem an der Kasse bezahlen können. Einfach, indem Sie Ihr Android Smartphone an das Zahlungsterminal halten. Um die Zahlung zu bestätigen, piept oder vibriert Ihr Telefon. Auch auf dem Terminal erscheint eine Bestätigung.

Google Pay ist eine sehr sichere Zahlungsmethode.Die App erzeugt eine virtuelle Kartennummer. Die Daten Ihrer echten Debitkarte stehen nicht auf Ihrem Smartphone. Google Pay benutzt sie auch nicht für Zahlungen. Zahlungen über 25 Euro (Bezahlung von Parktickets über 50 euro) sind zusätzlich gesichert mit der Geheimzahl, dem Passwort, dem Sperrmuster oder Fingerabdruck zur Sicherung Ihres Smartphones.

Wo können Sie mit Google Pay? bezahlen?

In allen Läden, die ein kontaktloses Terminal haben und wo Sie das Logo von Maestro sehen, können Sie mit Google Pay bezahlen. Nicht nur im eigenen Land, sondern auch in Millionen von Geschäften auf der ganzen Welt.

Welche Karten können Sie in Google Pay hinzufügen?

 

Ihre KBC-Debitkarte. Das ist die ideale Karte, um auch Ihre kleinen Ausgaben kontaktlos zu bezahlen. Prüfen Sie erst in KBC Mobile, ob Ihre Karte für kontaktlose Zahlungen aktiviert ist.

 

Sind Sie noch kein KBC-Kunde? Dann eröffnen Sie zunächst online ein kostenloses Girokonto.

Wie füge ich meine Karte hinzu?

Öffnen Sie Google Pay und tippen Sie auf das Pluszeichen. Ist Ihr Smartphone noch nicht mit einer Geheimzahl, einem Passwort, Fingerabdruck oder Sperrmuster gesichert? Dann wird Google Pay Sie auffordern, das erst einzustellen. Folgen Sie dann den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm, um Ihre KBC-Debitkarte hinzuzufügen.

Schnellanleitung

Sind Sie noch nicht Kunde der KBC?

Eröffnen Sie schnell ein kostenloses Girokonto. Ihre KBC-Debitkarte wird Ihnen dann umgehend zugesandt, Aktivieren Sie dann Ihr Girokonto in KBC Touch oder KBC Mobile. Danach können Sie Ihre KBC-Karte ganz einfach mit Google Pay verknüpfen.

Wie installieren und aktivieren Sie Google Pay?

  1. Laden Sie die App Google Pay herunter. Installieren und öffnen Sie die App.
  2. Tippen Sie auf den Button, um zu beginnen.
  3. Koppeln Sie Ihre KBC-Debitkarte an die App.
  4. Bestätigen Sie Ihre Angaben.
  5. Sie erhalten dann per SMS einen Prüfcode.
  6. Geben Sie diesen Prüfcode ein.
  7. Sie können nun Google Pay entdecken.

Auf welchen Smartphones können Sie Google Pay installieren?

Google Pay ist auf vielen Smartphones bereits vorinstalliert. Nicht bei Ihnen? Laden Sie die App aus dem Google Play Store herunter. Android Pay ist auf allen Android-Telefonen der Version Lollipop 5.0 oder höher verfügbar.

Wie bezahlen Sie mit Google Pay?

Halten Sie Ihr Smartphone kurz an das Zahlungsterminal. Zahlen Sie maximal 25 Euro (maximal 50 Euro für Parktickts)? Wecken Sie Ihr Smartphone einfach aus dem Schlaf. So können Sie maximal 3 Zahlungen nacheinander ausführen. Müssen Sie mehr als 25 Euro (50 Euro für Parktickts) zahlen? Entsperren Sie Ihr Telefon mit Ihrer Geheimzahl, dem Passwort, Sperrmuster oder Fingerabdruck. Zahlung erfolgreich? Ihr Telefon piept oder vibriert und Sie sehen die Bestätigung auf dem Terminal.

Benötigen Sie WiFi oder Internet, um zu bezahlen?

Nein. Dank NFC können Sie ohne Internetverbindung in einem Umkreis von 10 cm drahtlos Ihre Zahlungsdaten mit einem anderen Smartphone oder einem Zahlungsterminal austauschen.

Wo können Sie sehen, was Sie ausgeben?

In der App sehen Sie die letzten 10 Zahlungen. Sie stehen auch in Ihrer Kontoübersicht in KBC Touch und KBC Mobile sowie auf Ihren Kontoauszügen.

 

Sie haben kein Android-Smartphone?

Auch für Sie haben wir praktische Apps für Zahlungen: KBC Mobile und Payconiq.

Andere Fragen?

Android, Google Pay en Google zijn geregistreerde handelsmerken van Google Inc.

Diese Seite ist nützlich für Sie? Ja Nein

Garmin Pay™

Mit Garmin Pay%% bezahlen Sie überall kontaktlos mit Ihrer Garmin Smartwatch. Schnell und sicher.
Garmin Pay™

Wie bezahlt man kontaktlos?

Mit Ihrer Karte können Sie schnell und sicher kleine Einkäufe tätigen, ohne Ihre Geheimzahl einzugeben.
Wie bezahlt man kontaktlos?

Fitbit Pay™

Mit Fitbit Pay zahlen Sie überall kontaktlos mit Ihrer Fitbit-Smartwatch. Schnell und sicher.
Fitbit Pay™
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen eine gut funktionierende Website anzubieten, die Ihnen das Surfen angenehmer macht. Wir können die Website auch an Ihre Bedürfnisse und Präferenzen anpassen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wünschen Sie mehr Informationen? Oder wollen Sie das nicht?Klicken Sie hier.