Jobanfänger?

Entdecken Sie, welche finanziellen Möglichkeiten es gibt

Jobanfänger?

Entdecken Sie, welche finanziellen Möglichkeiten es gibt

Sie sind jung, haben Ihren Abschluss noch nicht so lange in der Tasche und stecken voller Pläne. Sie haben gerade Ihren ersten Job bekommen, und bald wird auch Ihr Gehalt kommen. Und dann? Alle Zügel loslassen oder sparsam mit dem Geld umgehen? Von nun an treffen Sie solche Entscheidungen selbst!

Denken Sie daran: Der Einstieg ins Arbeitsleben bringt viele Kosten mit sich, aber auch finanzielle Möglichkeiten. Lassen Sie Ihr Gehalt auf ein Konto bei der KBC überweisen und finden Sie heraus, welche Vorteile dies hat. Von nun an entscheiden Sie selbst, welche Richtung Sie Ihrer Zukunft geben!

Lesen Sie mehr über die finanziellen Möglichkeiten rund um

Reibungslose Abwicklung Ihrer täglichen Bankgeschäfte

Unser kostenloses Girokonto eignet sich für alle Ihre täglichen Bankgeschäfte. Wollen Sie mehr damit tun? Dann können Sie es problemlos um zusätzliche Optionen erweitern oder ein maßgeschneidertes Girokonto eröffnen.

Für Jugendliche bis 24 Jahren gibt es das kostenlose Jugendkonto. Es ist also für jeden etwas dabei.

Gönnen Sie sich mehr Spielraum und Gemütsruhe

Ein Citytrip, ein neues Paar Sneakers oder ein Restaurantbesuch? Man muss auch mal entspannen. Unsere Kreditkarten sind ideal für den gelegentlichen Gebrauch und für große Ausgaben. Warum? Sie können den gesamten Betrag an einem festen Tag im Monat oder über mehrere Monate verteilt zurückzahlen. Außerdem genießen Sie zusätzlichen Schutz.

Behalten Sie lieber die Kontrolle über Ihr Ausgabenbudget? Dann ist unsere Prepaidkarte eine praktische Lösung. Sie entscheiden im Voraus, wie viel Sie maximal ausgeben möchten.

Sparen Sie und erreichen Sie Ihre Ziele

Mit unserem kostenlosen Sparkonto können Sie in Ihrem eigenen Tempo ein Sparguthaben aufbauen, das Sie jederzeit nutzen können. Immer praktisch, wenn Sie unerwartete Ausgaben haben.

Oder vielleicht sparen Sie für einen bestimmten Zweck? Natürlich können Sie das.

Geben Sie sich selbst einen Vorsprung für später

Es mag noch weit weg in der Zukunft liegen, aber um später einen sorgenfreien Ruhestand genießen zu können, ist es am besten, rechtzeitig mit dem Pensionssparen zu beginnen.

Mit einem Pensionssparfonds oder einer Pensionssparversicherung bilden Sie eine Reserve für Ihr Alter. Es spielt keine Rolle, ob Sie gerade erst anfangen zu arbeiten oder ob Sie schon seit einigen Jahren arbeiten. Pensionssparen ist interessant. Denn Sie bauen Kapital auf und genießen Steuererleichterungen.

Schöpfen Sie das Potenzial Ihrer Ersparnisse aus

Jetzt, da die Zinssätze niedrig sind, kann das Anlegen eine Alternative bieten, damit sich Ihre Ersparnisse rentieren. Und das ist der Grund: Wenn man mit 20 Jahren mit dem Anlegen beginnt, hat man mit 35 Jahren bereits 15 Anlagejahre hinter sich.

Je länger man anlegen kann, desto interessanter wird es. Darüber hinaus ist es einfach, einen Anlageplan zu eröffnen, auch in KBC Mobile.

Machen Sie Ihre Pläne wahr

Gehen und stehen, wo man will, oder ein eigenes Heim haben. Wer würde das nicht wollen? Leider ist das nicht immer so evident. Das kostet oft eine Stange Geld. Ein Kredit für Ihr Fahrzeug oder Ihr Haus wird sich sicherlich als nützlich erweisen. Auf diese Weise müssen Sie nicht alle Ihre Ersparnisse zu verwenden haben immer noch etwas in der Hinterhand.

Ist Ihre Waschmaschine plötzlich kaputt, planen Sie eine Weltreise oder kostet Ihr Hobby viel Geld? Dann können Sie natürlich auch einen persönlichen Kredit aufnehmen.

Sichern Sie sich ein Leben ohne viele Sorgen

Vorbeugen ist immer besser als heilen. Aber wenn Ihnen doch einmal etwas passiert, gibt es immer noch die verschiedenen Versicherungen, die Sie bei der KBC für Ihr Fahrzeug, Ihre Wohnung oder für sich selbst und Ihre Lieben abschließen können. Ein beruhigendes Gefühl.

Zahlen Sie Ihre Mietkaution auf ein Sperrkonto ein

Haben Sie vor, ein Haus oder ein Appartement zu mieten? Dann ist die Eröffnung eines Sperrkontos für die Mietkaution eine gute Idee. Auf diese Weise kann niemand während der Laufzeit des Mietvertrags damit etwas tun. Weder der Mieter noch der Vermieter.

Möchten Sie mehr über Ihre ideale finanzielle Möglichkeit erfahren?

Wählen Sie
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen eine gut funktionierende Website anzubieten, die Ihnen das Surfen angenehmer macht. Wir können die Website auch an Ihre Bedürfnisse und Präferenzen anpassen. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wünschen Sie mehr Informationen? Oder wollen Sie das nicht? Klicken Sie hier.