Huurwaarborg

Zahlen Sie Ihre Mietkaution auf ein Sperrkonto ein


  • Für Kunden und Nicht-Kunden
  • Ihr Mietkautionskonto ist sofort verfügbar
  • Eröffnen Sie Ihr kostenloses Mietkautionskonto in Mobile oder Touch

Was ist eine Mietkaution?

Eine Mietkaution ist ein Betrag, den Sie als Mieter zu Beginn Ihres Mietverhältnisses auf ein Sperrkonto einzahlen. Kommen Sie allen Verpflichtungen Ihres Mietvertrags nach? Dann bekommen Sie diesen Betrag bei Ablauf des Mietverhältnisses zurück.* Im Falle eines Mietschadens kann der Vermieter einen Teil des Betrages zur Behebung des Schadens verwenden.

Warum ein Mietkautionskonto bei der KBC?

Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung mieten möchten, ist das KBC‐Mietkautionssparkonto eine gute Idee. Der Vermieter wird Sie nämlich verlangen, dass Sie eine Mietkaution hinterlegen. Wenn die Kaution auf einem gesperrten Sparkonto hinterlegt wird, kann während der Laufzeit des Mietvertrags niemand darauf zugreifen, weder der Mieter noch der Vermieter.

Sie können auch ein KBC‐Mietkautionssparkonto für die Miete einer Studentenwohnung, einer Seniorenwohnung, eines Pflegeheimzimmers oder eines Pkw-Stellplatzes eröffnen. Für andere Arten von Mietverhältnissen (z. B. gewerbliche Mietverhältnisse) können Sie das KBC‐Mietkautionssparkonto nicht nutzen, sondern müssen ein gewöhnliches Sparkonto als Drittpfand in Ihrer Bankfiliale eröffnen.

Das KBC‐Mietkautionssparkonto ist ein geregeltes Sparkonto der KBC Bank AG Belgien. Es gilt das belgische Recht.

Ihr Mietkautionskonto ist sofort verfügbar

Sie müssen kein KBC-Kunde sein, um Ihr Mietkautionskonto zu eröffnen. Sie benötigen allerdings einen belgischen Personalausweis. Sie können es einfach auf unserer Website eröffnen und es ist sofort aktiv. Wenn Sie wollen, senden wir dem Mieter eine Bestätigungsmail.

Sind Sie KBC-Kunde? Dann können Sie Ihr Mietkautionskonto einfach in KBC Touch oder KBC Mobile eröffnen. Sehr praktisch, wenn Ihr Vermieter Ihnen die Schlüssel erst geben will, nachdem die Mietkaution in Ordnung ist.

Merkmale des KBC‐Mietkautionssparkonto

  • Verzinsung
    Basiszins 0,01%, Treueprämie 0,10%. Dies sind Bruttozinssätze. Sie gelten auf Jahresbasis und können sich jederzeit ändern. Die aktuellen Sätze finden Sie jederzeit hier und in Ihrer KBC-Filiale. Wenn sich der Zinssatz ändert, informieren wir den Kontoinhaber per Post oder über digitale Kanäle.
  • Steuergünstig
    Für natürliche Personen ist die erste Zinstranche von 980 Euro im Jahr (Einkünfte 2022) von der Quellensteuer, die zurzeit 15% beträgt, befreit.
  • Kostenloses Sparkonto
    Sie zahlen keine Kosten für die Eröffnung und Verwaltung Ihres Sparkontos.
  • Produkt von unbegrenzter Dauer
    Das KBC‐Mietkautionssparkonto ist unbefristet. Der mit diesem Konto verbundene Mietkautionsvertrag läuft so lange, bis das Mietkautionssparkonto aufgelöst wird.
  • Risiken

    • Insolvenzrisiko: Die Gesamtheit der bei der KBC Bank geführten Einlagen ist unter bestimmten Bedingungen für bis zu 100 000 Euro je Person geschützt. Bei Insolvenz der KBC (z. B. Konkurs) besteht für Sie das Risiko, dass Sie den über 100 000 Euro hinausgehenden Betrag Ihrer Einlagen verlieren oder dass der Betrag verringert oder in Aktien umgewandelt wird. Die Broschüre „Schutz von Einlagen und Finanzinstrumenten in Belgien“ ist kostenlos in Ihrer KBC-filiale erhältlich oder abrufbar unter www.kbc.be/einlagenschutz.

    • Inflationsrisiko:  Auch bei diesem Sparkonto besteht ein Inflationsrisiko, da anhaltende Preissteigerungen zu einem Wertverlust des eingezahlten Betrags führen können.

Freigabe der Mietkaution

Das KBC‐Mietkautionssparkonto eröffnen Sie zu Beginn des Mietvertrags. Der Betrag wird bei Beendung des Vertrags wieder frei:

  • Durch eine schriftliche Vereinbarung zwischen den Mietern und den Vermietern über die Freigabe der Mietkaution
  • Oder durch ein Urteil des Friedensrichters, in dem die Freigabe der Mietkaution angeordnet wird.

Sie müssen nicht mehr zu einer KBC-Filiale gehen, um die Freigabe Ihrer Mietkaution zu beantragen. Das erledigen Sie einfach in unserer App. Senden Sie uns ein Foto oder einen Scan des ausgefüllten und unterzeichneten Freigabedokuments, des Mietvertrags und des Personalausweises der/des Vermieter(s) über KBC Mobile oder KBC Touch. Wenn alles in Ordnung ist, zahlen wir die Mietkaution zusammen mit den Zinsen gemäß der vereinbarten Verteilung zurück.

Denken Sie als Mieter nicht nur an die Mietkaution sondern auch an Ihre Feuerversicherung?

Wer in Flandern oder Wallonien seinen Hauptwohnsitz mietet, muss dafür eine Feuerversicherung abschließen. Erfahren Sie mehr über die Feuerversicherung.

Wie regeln Sie als Vermieter die Mietkaution für Ihre Mieter?

Sie wollen Ihr Appartement oder Haus vermieten? Helfen Sie Ihrem Mieter dabei, seine Mietkaution zu regeln. Vollständig digital, einfacher geht es nicht!

> Mehr erfahren

Mehr Informationen zum KBC‐Mietkautionssparkonto

Bitte lesen Sie diese Dokumente, bevor Sie ein Mietkautionssparkonto eröffnen.

Mit Beschwerden können Sie sich an beschwerden@kbc.be, Tel. 016 43 25 94, Tel. 016 43 25 94 oder ombudsman@ombudsfin.be wenden.